Ina Da Sasso 7ter Himmel oder so

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „7ter Himmel oder so“ von Ina Da Sasso

Liebesgeschichten rund um die Suche "Bauer sucht Frau" Ida ist 28 und verliert zugunsten einer langweiligen Schnepfe ihren Job als Gemeindesekretärin. Kurz darauf heuert sie als Heiratsvermittlerin in der Agentur 7. Himmel an. Ihr Leben wird bunt und aufregend, sie erfährt die intimsten Wünsche und Geheimnisse nicht mehr aus irgendwelchen Liebesromanen, sondern live von ihren Klienten. Als pfiffiges Mädchen hat sie sich auf die Vermittlung von Jungbauern in ihrem Dorf spezialisiert. Alles dreht sich nur mehr um Liebe und Leidenschaft. Außer in ihrem eigenen Privatleben, für das sie immer weniger Zeit hat, obwohl sie merkt, dass mit ihrem Freund Roland etwas nicht stimmt.

Leider nicht mein Geschmack getroffen. Die Dialoge sind teilweise im ärgsten Dialekt geschrieben.

— milapferd

Nettes Büchlein mit Spaßfaktor und um bei Ida`s Großmutter zu bleiben: Schuster bleib` bei Deinen Leisten.....

— Gudrun67

Nette Geschichte, wie das Leben auf dem Land so spielt. Ist was unterhaltsames für zwischendurch.

— Isador
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "7ter Himmel oder so" von Ina Da Sasso

    7ter Himmel oder so

    cjo

    Inhalt: Ida ist 28 und verliert zugunsten einer langweiligen Schnepfe ihren Job als Gemeindesekretärin. Kurz darauf heuert sie als Heiratsvermittlerin in der Agentur 7. Himmel an. Ihr Leben wird bunt und aufregend, sie erfährt die intimsten Wünsche und Geheimnisse nicht mehr aus irgendwelchen Liebesromanen, sondern live von ihren Klienten. Als pfiffiges Mädchen hat sie sich auf die Vermittlung von Jungbauern in ihrem Dorf spezialisiert. Alles dreht sich nur mehr um Liebe und Leidenschaft. Außer in ihrem eigenen Privatleben, für das sie immer weniger Zeit hat, obwohl sie merkt, dass mit ihrem Freund Roland etwas nicht stimmt.

    Mehr
    • 77
  • 7ter Himmel oder so

    7ter Himmel oder so

    milapferd

    22. August 2014 um 09:49

    Ich fasse mich hier relativ kurz, da ich diese Geschichte nicht zuende lesen konnte (das ist mir vorher übrigens noch nie passiert). Zuerst finde ich den Plot ganz gut. Eine Frau verliert ihren Job und lässt sich daraufhin von einer Partnervermittlung anwerben. Ihr kommt die Idee in ihrem Dorf die jungen Bauern zu vermitteln und legt los. Nach einigen Anfangsschwierigkeiten kann sie die Dorfgemeinschaft mehr und mehr von ihrer Idee überzeugen. Soweit sogut. Nur leider konnte ich mich mit dem Schreibstil der Autorin nicht anfreunden. Viele Dialoge sind in tiefen Dorfdialekt geschrieben, da kam für mich kein Lesefluss auf. Nach 2 Anläufen die Geschichte noch zuende zu lesen, habe ich ein wenig frustriert aufgegeben. Es tut mir wirklich leid, dass ich nur ein Stern vergeben kann. Empfehlen kann ich die Geschichte für Leute die aus bäuerlichen Gegenden im Alpenraum kommen. Vll. ist denen der Dialekt nicht so fremd.

    Mehr
  • Nettes Büchlein mit Spaßfaktor und wie Ida`s Großmutter: Schuster bleib` bei Deinen Leisten

    7ter Himmel oder so

    Gudrun67

    18. July 2014 um 17:40

    Wie das Cover (Wiese mit Gänseblümchen) ist das Büchlein ein naturverbundener, bodenständiger Lesestoff, der nach Art: "Bauer sucht Frau....." deklariert werden könnte. Ina da Sasso bringt hier viele Weisheiten aus Großmutters-Zeiten mit ein, die die Suche nach dem Liebesglück im österreichischen Bauerndorf Schöpfenbrunn witzig untermalen. Obwohl die Protagonistin Ida Wald selbst genügend Probleme (Jobverlust, schwierige Beziehung....) hat, kümmert sie sich in ihrem neuen Beruf um die Herzensangelegenheiten Ihrer oft schrulligen Dorfmitbewohner. Liebevoll überspitzt stellt sie die typische Dorfgemeinschaft mit allem Drum und Dran, wie auch Getratsche dar. Hier konnte ich mich so richtig hineinversetzen, da ich selbst aus einer ländlichen Gegend komme.  Mein Fazit: Nettes Büchlein mit Spaßfaktor und um bei Ida`s Großmutter zu bleiben: Schuster bleib` bei Deinen Leisten.....

    Mehr
  • Ida und die Bauernvermittlung

    7ter Himmel oder so

    bine_2707

    18. July 2014 um 06:43

    Ida ist Ende 20 und verliert ihren Job bei der Verwaltung. Also muss was neues her. Dabei stößt sie auf einen Job bei einer Partnervermittlung, Spezialgebiet: Vermittlung von Bauern. Und damit nimmt das Leben ihren Lauf. Insgesamt eine schöne Story. Ich finde es toll, dass Ida den Kopf nicht hängen lässt und sich direkt in ein neues berufliches Abenteuer stürzt und somit dem Happy End ein wenig näher kommt. Durch den österreichischen Hintergrund kam direkt Urlaubsfeeling bei mir auf. Mir gefiel ebenso, dass es eine tolle kleine Geschichte für zwischen durch war, die man schnell durchgelesen hatte.

    Mehr
  • Liebe auf dem Land

    7ter Himmel oder so

    Isador

    17. July 2014 um 12:28

    Ida Wald hat ihren Job bei der Gemeindeverwaltung verloren. Doch bevor sie darüber Trübsal blasen kann, heuert sie schon bei der Agentur 7ter Himmel an. Dort eröffnet sie sozusagen eine neue "Abteilung", nämlich die der zu vermittelnden Bauern. So fischt sie auf bekanntem Terrain nach neuen Kunden. Es gibt viele Turbulenzen und am Ende ein großes Happy End! In dieser Geschichte kann man schön in das Leben auf dem österreichischen Land eintauchen und die guten und schlechten Seiten miterleben. Insgesamt keine große Literatur, aber nett für zwischendurch, um mal abzuschalten und sich ein wenig wegzuträumen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks