Ina Glückauf

(30)

Lovelybooks Bewertung

  • 52 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 17 Rezensionen
(10)
(9)
(9)
(2)
(0)

Lebenslauf von Ina Glückauf

Ina Glückauf wurde an einem wunderschönen Frühlingstag in Westfalen nahe der Ruhr geboren. Nach mehreren Ausflügen in diverse Berufsbereiche führte ihr Weg an den kreativen Schreibtisch, der derzeit in Baden-Württemberg steht.

Bekannteste Bücher

Pinguine küssen besser

Bei diesen Partnern bestellen:

Nageln will gelernt sein

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Ina Glückauf
  • Pinguine küssen besser

    Pinguine küssen besser

    Kleine8310

    15. March 2016 um 21:17 Rezension zu "Pinguine küssen besser" von Ina Glückauf

    "Pinguine küssen besser" ist ein Roman der Autorin Ina Glückauf. In diesem Buch geht es um die Protagonistin Carina. Carina hat die Nase voll davon sich von Männern blöde Sprüche, oder gar Pfiffe anzuhören. Extrem genervt beschließt sie, dass sie etwas dagegen unternehmen muss und sie setzt die skurille Idee, sich als Nonne zu verkleiden, kurzerhand in die Tat um.    Schnell merkt Carina, dass ihre Idee tatsächlich gut funktioniert, für ihre Mitmenschen sind ihre weiblichen Reize verborgen und angesprochen wird sie nur, wenn die ...

    Mehr
  • Amüsanter Liebesroman

    Pinguine küssen besser

    yari

    29. October 2015 um 18:27 Rezension zu "Pinguine küssen besser" von Ina Glückauf

    Für Carina, eine gutaussehende junge Lehrerin, läuft in ihrer Beziehung alles schief. Ihr Partner betrügt sie und generell denkt sie, dass sie nur auf ihr Äußeres reduziert wird. Als die Herbstferien nahen, kommt Carina auf die Idee sich eine Pause von sich selbst zu gönnen und verkleidet sich als Nonne. Sie kann sich nun ungestört in der Stadt bewegen, ohne dass sie gleich angebaggert wird. Doch dann trifft Carina auf den alleinerziehenden Vater Jörn und seine Tochter Sophia. Sie verliebt sich in Jörn, doch wie soll sie nun ...

    Mehr
  • tolle Unterhaltung, nicht nur für Heimwerkerfreunde

    Nageln will gelernt sein

    Thrillerlady

    Rezension zu "Nageln will gelernt sein" von Ina Glückauf

    Nageln will gelernt sein von Ina Glückauf (Komödie, 2013) - tolle Unterhaltung, nicht nur für Heimwerkerfreundinnen - Bei diesem Buch handelt es sich um den ersten Erwachsenenroman der Autorin, die bisher eher dem Jugendbuchgenre zugewandt war. Es handelt von Melitta, deren Tante sie mit ihrem Nachbarn verkuppeln will und somit so mir nichts, dir nichts zur Heimwerkerinkönigin mutiert, obwohl sie davon so gar keinen Schimmer hat. Mir hat diese Komödie ausserordentlich gut gefallen, denn der Schreibstil ist flüssig, so dass man ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Nageln will gelernt sein" von Ina Glückauf

    Nageln will gelernt sein

    InaGlueckauf

    zu Buchtitel "Nageln will gelernt sein" von Ina Glückauf

    Liebe Leserinnen, herzlich willkommen zur bald startenden Leserunde mit meinem Roman "Nageln will gelernt sein"! Der Roman ist vor wenigen Tagen erschienen und ich hoffe, Sie haben beim Lesen so viel Spaß, wie ich ihn beim Schreiben hatte. Melitta, Tante Lali und die anderen Figuren sind mir wirklich ans Herzgewachsen. Doch der Reihe nach. Worum geht es? Ein wenig kann ich ja schon verraten: Nomen est Omen - das befürchtet jedenfalls Melitta, deren Leben dahintröpfelt wie Kaffee durch die berühmte Filtertüte. Die Familie nervt, ...

    Mehr
    • 364
  • Was Frau nicht alles macht für einen Mann...

    Nageln will gelernt sein

    BikerSophie

    27. August 2013 um 20:58 Rezension zu "Nageln will gelernt sein" von Ina Glückauf

    Melitta ist Anfang 30 und mit ihrem Leben samt Freund Felix unzufrieden. Als ihre alte Tante Lali sich bei ihr einquartiert und sie kurzerhand die Beziehung zu Felix beendet, wenden sich die Dinge. Tante Lali will Melitta nämlich mit dem gutaussehenden Nachbarn Georg verkuppeln und täuscht deshalb vor, dass Melitta eine ausgezeichnete Handwerkerin sei. Um diesem Anspruch gerecht zu werden besucht Melitta ab sofort Kurse im Baumarkt um Georgs Reparaturen durchführen zu können und die Lüge um ihr leben aufrechtzuerhalten. Nur ...

    Mehr
  • Ladies Night im Baumarkt

    Nageln will gelernt sein

    mrs-lucky

    04. August 2013 um 21:11 Rezension zu "Nageln will gelernt sein" von Ina Glückauf

    Melitta ( auch Mella genannt) ist Anfang 30 und mit der Gesamtsituation ihres Lebens unzufrieden. Sie lebt mit ihrem Freund Felix im ehemaligen Haus ihrer Eltern, dass in der Einrichtung seit den 70'ern keine Erneuerung erhalten hat. Sie ist genervt davon, dass Felix antriebslos ist und sie ihm seinen Dreck hinterher räumen muss. Da hilft es auch nicht, dass ihre Schwiegereltern in Spe stets zur Stelle sind, und Felix' Mutter Renate ihr ständig unter die Nase reibt, wie sehr Mella angeblich Felix vernachlässigt. Auch Melittas ...

    Mehr
  • Rezension zu "Nageln will gelernt sein" von Ina Glückauf

    Nageln will gelernt sein

    dorli

    01. August 2013 um 14:03 Rezension zu "Nageln will gelernt sein" von Ina Glückauf

    Melitta Möller, genannt Mella, lebt im renovierungsbedürftigen Haus ihrer nach Spanien gezogenen Eltern in einer abgestumpften Beziehung mit dem extrem schludrigen Felix, jeden Sonntag Besuch von den lästigen Fast-Schwiegereltern inklusive. Damit nicht genug, nutzt doch auch ihre Schwester Mercedes Mellas Gutmütigkeit gerne und oft aus und lädt ihre verzogenen Kinder bei ihr ab. Mella muss gerettet werden und da kommt Tante Lali gerade recht. Tante Lali merkt schnell, dass Veränderungen nötig sind und auch, dass Mella den ...

    Mehr
  • "Wollt ihr fleissige Handwerker seh'n, müsst ihr zu Melitta geh'n"

    Nageln will gelernt sein

    queen_omega

    31. July 2013 um 22:01 Rezension zu "Nageln will gelernt sein" von Ina Glückauf

    Mit ihrem Debütroman „Nageln will gelernt sein“ entführt uns die Autorin Ina Glückauf in das Leben von einer sehr sympathischen, teils naiven, Protagonistin, die kurz vor dem Weltuntergang am 21.12. noch schnell ihr Leben in die richtigen Bahnen lenken will. Erschienen ist das Buch im Juni 2013 im Ulstein Taschenbuch Verlag und umfasst gut 300 Seiten.   Inhalt: Ihr Name ist Melitta. Melitta Möller. Genau, wie die Filtertüten. So in etwa fühlt die Lehrerin für Französisch an der örtlichen Volkshochschule sich auch. Während bei ...

    Mehr
  • Nageln will gelernt sein

    Nageln will gelernt sein

    LieLu

    26. July 2013 um 18:45 Rezension zu "Nageln will gelernt sein" von Ina Glückauf

    Ullstein Verlag Die Autorin Ina Glückauf wurde im westfälischen Witten geboren. Nach mehreren Ausflügen in diverse Berufsbereiche arbeitet sie nun an ihrem kreativen Schreibtisch, wo sie bisher vor allem Jugendbücher verfasst hat. Sie lebt in Friedrichshafen am Bodensee. Melitta Nomen est omen. Bei ihrer Namensvergabe mussten ihre Eltern taub gewesen sein… Melitta? Wie der Filterkaffee? Und dann noch eine Schwester mit dem Namen Mercedes. Klar bei wem es im Leben gut läuft und bei wem nicht, oder? Felix´ Eltern, Melittas ...

    Mehr
  • Lockere und witzige Lektüre...

    Nageln will gelernt sein

    fuffel

    25. July 2013 um 08:07 Rezension zu "Nageln will gelernt sein" von Ina Glückauf

    Melittas Leben ist wie das einer Filtertüte, denn es tröpfelt langsam vor sich hin. Sie wird gerne von ihrem Freund und der Schwester ausgenutzt und die Schwiegermutter ist eine ewige Nörglerin. Der einzige Lichtblick in ihrem Leben ist Georg, der neue Nachbar. Er ist Musiker und verzaubert sie bei heimlichen Privatkonzerten. Völlig unerwartet steht eines Tages Eulalia in ihrer Küche und hat neuen Lebensmut im Gepäck. Nachdem Melitta eine Kündigung an ihre "Peiniger" geschickt hat, schmeißt sie ihren Freund raus und kann ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks