Ina Glahe

 3.5 Sterne bei 11 Bewertungen
Ina Glahe

Lebenslauf von Ina Glahe

Ina Glahe hat schon als Kind gerne Geschichten geschrieben. Als sie dann 2014 nach mehreren Operationen für drei Monate ans Sofa gefesselt war, sah sie dies als Chance, um ihre alte Leidenschaft wieder aufflammen zu lassen. Zur selben Zeit musste sie sich aus gesundheitlichen Gründen von dem Traum, ein Kind zu bekommen, verabschieden. So wurde die Idee für ihren ersten Roman One-Night-Stand Baby geboren, in dem es um unerfüllten Kinderwunsch und dessen Folgen geht. Ina ist 1983 in Göttingen geboren, heiratete 2006 ihre Jugendliebe Bastian.

Alle Bücher von Ina Glahe

Sortieren:
Buchformat:
Ina GlaheForbidden Love - Weil ich Dich NICHT küssen darf: Sinnlicher Liebesroman
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Forbidden Love - Weil ich Dich NICHT küssen darf: Sinnlicher Liebesroman
Ina GlaheHerz oder Kopf
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Herz oder Kopf
Herz oder Kopf
 (2)
Erschienen am 23.03.2016
Ina GlaheOne-Night-Stand Baby: Liebesroman
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
One-Night-Stand Baby: Liebesroman
One-Night-Stand Baby: Liebesroman
 (1)
Erschienen am 14.02.2018
Ina GlaheBad Angel - Verlieben verboten!: Sinnlicher Liebesroman
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Bad Angel - Verlieben verboten!: Sinnlicher Liebesroman
Ina GlaheOne-Night-Stand Baby (German Edition)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
One-Night-Stand Baby (German Edition)
One-Night-Stand Baby (German Edition)
 (1)
Erschienen am 20.07.2014
Ina GlaheZerschlagenes Herz & Zuckerwatte
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Zerschlagenes Herz & Zuckerwatte
Zerschlagenes Herz & Zuckerwatte
 (1)
Erschienen am 09.07.2016
Ina GlahePast Love - Ein Date mit der Vergangenheit: Sinnlicher Liebesroman
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Past Love - Ein Date mit der Vergangenheit: Sinnlicher Liebesroman
Ina GlaheSensual Santa - Vergiss den Mistelzweig: Kein Weihnachtsmärchen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Sensual Santa - Vergiss den Mistelzweig: Kein Weihnachtsmärchen

Neue Rezensionen zu Ina Glahe

Neu
buecherliebe___s avatar

Rezension zu "Bad Angel - Verlieben verboten!: Sinnlicher Liebesroman" von Ina Glahe

Bad or Good Angel?
buecherliebe___vor 2 Monaten

Klappentext:

Was soll schon passieren, wenn Du Dich auf das Böse einlässt?! 

Emilia Milton hatte alles und ist verdammt tief gefallen. 
Was ihr bleibt, ist ihr Job, in den sie all ihre Energie steckt. Sie ist die Assistentin vom Boss eines IT-Imperiums, doch dieser wird nach Dubai versetzt. 
Schnell wird Emilia bewusst, dass der neue CEO Jona von Bergen gerne Spielchen spielt. Doch sie muss diesen Job unbedingt behalten, da sie weiß, dass sie nie wieder einen neuen bekommen wird. Mittlerweile kann sie nicht mehr verheimlichen, dass mit ihr etwas überhaupt nicht stimmt. 

Jona von Bergen ist sich seines Rufs bewusst und pflegt ihn auch zu gerne – eiskalt, gnadenlos, aber auch sehr attraktiv.
Doch als er es an die Spitze eines großen Unternehmens schafft, erinnert ihn ausgerechnet seine persönliche Assistentin Emilia an das schwärzeste Kapitel seines Lebens. Jona will einfach nur vergessen, aber kann er das, wenn er Emilia jeden Tag um sich hat?

Rezension:

Emilia lebt in Göttingen und arbeitet bei Greenside-Systems als Chefassistentin. Auf dem Oktoberfest in Rosdorf lernt sie durch ein Missgeschick den gut aussehenden Liam kennen. Sie verstanden sich von Beginn an und konnten Augen und Finger nicht von sich lassen bis Emilias Körper begann ihr Schwierigkeiten zu machen. Für sie stand fest, das sie Liams Zukunft nicht weiter im weg stehen kann und beendet die Beziehung.

Nicht nur das ändert sich in Emilias Leben. Auch einen neuen CEO bekommt sie. Sein Name ist Jona von Bergen. Mitte 30, gut aussehend, attraktiv und auf den ersten Blick ein arroganter Arsch. Doch Emilia gegenüber zeigt er sich von einer anderen Seite. Eine Seite die Emilia nie zu denken kam. Wie wird das zusammen arbeiten mit den beiden? Wird sie ihn noch von einer ganz anderen Seite kennen lernen? Ist das alles nur ein Spiel von ihm?

Cover und Klappentext:

Das Cover ist der absolute Hingucker. Wer kann da schon widerstehen sich den Klappentext nicht durchzulesen. Der Klappentext hat mir sehr gut gefallen. Wollte unbedingt wissen wie sich das ganze zwischen den beiden so entwickelt.

Schreibstil:

Bad Angel ist das erste Buch was ich von der Autorin Ina Glahe gelesen habe. Es hat mir sehr gut gefallen da der Schreibstil locker und leicht zu lesen ist. Man kommt in keine fragenden Situationen das man Zeilen oder Texte nochmal lesen müsste. Was mir leider nicht so gut gefallen hat, war die Schrift die für das Buch ausgesucht wurde, also eher die dicke. Da hätte ich mir eher gewünscht das alles in dünnen Wörtern geschrieben ist und Gedanken oder Dialoge kurvig oder dick vorgehoben werden.

Charaktere:

Die Charaktere sind mir alle sehr sympathisch. Emilia leidet schon ziemlich an ihrer plötzlich aufgetretenen Krankheit. Das Jona so einer ist hätte ich nicht gedacht und mich interessiert brennend wieso genau er so zu Emilia ist, was man leider nicht erfährt, da es noch einen zweiten Band gibt und dieses Buch mit einem Cliffhanger endet. Über Harald, den alten Chef von Emilia hätte ich gerne etwas mehr erfahren, aber vielleicht sollte es so sein das er nur kurz in der Geschichte erwähnt wird. Zum Glück hat Jona mitbekommen was Jenna für eine ist und sie mal klein wie eine Ameise gemacht, so schnell traut sie sich glaub nicht mehr was falsches zu sagen.

Bad Angel endet offen. Band 2 ist seit Mitte Juli 2018 erhältlich. Bad Angel - Verlieben verboten endet mit einem gemeinen Cliffhanger, macht aber Lust auf mehr der Geschichte.


Ich gebe Bad Angel 4,5 von 5 Sterne

Kommentieren0
2
Teilen
Samiras-Lesewelts avatar

Rezension zu "Forbidden Love - Weil ich Dich NICHT küssen darf: Sinnlicher Liebesroman" von Ina Glahe

Sooo schön! :) Gefühlvoll, sinnlich und total romantisch! Eine Story aus dem echten Leben.
Samiras-Leseweltvor 7 Monaten

Das Cover zeigt einen Ausschnitt von einem nackten Paar und daher ist auch gleich klar, dass es sich um eine sinnliche Geschichte handelt. Dieses Paar selbst finde ich persönlich nicht so schön. Es hat mich jetzt nicht so sehr angesprochen, der Klappentext dafür umso mehr, aber das ist ja immer Geschmacksache.        
               
Von der Geschichte bin ich sehr begeistert! Sie ist aus dem Leben gegriffen und die Autorin hat einen schönen, gefühlvollen und flüssigen Schreibstil. Alle Protagonisten sind stimmig und ich habe das Buch über Norman und Lena in einem Rutsch ausgelesen. Von Anfang an war klar, dass die beiden sich gut verstehen und man hat schon geahnt, dass da noch mehr zwischen den beiden ist. Umso mehr habe ich mitgefiebert und so sehr gehofft, dass die beiden sich am Ende noch bekommen!

Fazit von mir: Eine ganz klare Leseempfehlung! Bitte mehr von solchen Storys!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Ina Glahe wurde am 23. März 1983 in Göttingen (Deutschland) geboren.

Community-Statistik

in 19 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Worüber schreibt Ina Glahe?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks