Ina Haller

(49)

Lovelybooks Bewertung

  • 42 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 45 Rezensionen
(25)
(15)
(8)
(1)
(0)
Ina Haller

Lebenslauf von Ina Haller

Ina Haller lebt mit ihrer Familie im Kanton Aargau, Schweiz. Nach dem Abitur studierte sie Geologie. Seit der Geburt ihrer drei Kinder ist sie »Vollzeit-Familienmanagerin « und Autorin. Zu ihrem Repertoire gehören Kurz- und Kindergeschichten sowie Kriminalromane. www.inahaller.ch

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Ina Haller
  • Schweizer Krimi spannend erzählt

    Der Fluch von Aarau

    Celine835

    22. May 2018 um 14:46 Rezension zu "Der Fluch von Aarau" von Ina Haller

    ein neuer Krimi aus der wunderschönen Schweiz.Was ist Andrina passiert und was passiert noch alles?

  • Opfer oder Täter?

    Der Fluch von Aarau

    BuchNotizen

    28. April 2018 um 18:51 Rezension zu "Der Fluch von Aarau" von Ina Haller

    Ich stelle mir das schrecklich vor, aufzuwachen und sich nicht mehr erinnern zu können, was passiert ist. Mich würde, wie Andrina, die fehlende Erinnerung belasten. Ich würde versuchen herauszufinden, was an diesem Abend vorgefallen ist, der diese Amnesie ausgelöst hat. Nachvollziehbar sind Andrinas Gedanken, ob sie eine Mörderin oder ein Opfer ist. Ihre Zweifel werden durch die Ermittler, zu denen auch der Leiter der Mordkommission Marco Feller gehört, geschürt. Andrina wird wie eine Hauptverdächtige behandelt. Diese unklare ...

    Mehr
  • Der Fluch von Aarau

    Der Fluch von Aarau

    nellsche

    22. April 2018 um 18:15 Rezension zu "Der Fluch von Aarau" von Ina Haller

    Andrina Kaufmann wird im Wald bewusstlos neben der Leiche einer jungen Frau gefunden. Als sie aufwacht, kann sie sich an nichts erinnern, auch nicht, ob sie die Mörderin ist, was von der Polizei zunächst nicht ausgeschlossen wird. Dann entkommt sie nur knapp einem Mordanschlag. Wer will sie umbringen und weshalb? Andrina muss alles daran setzen, sich zu erinnern.Dieser Krimi hat mir sehr gut gefallen. Es ist bereits der sechste Fall für Andrina Kaufmann, für mich war es das erste Buch dieser Reihe. Ich hatte jedoch keinerlei ...

    Mehr
  • Der Fluch von Aarau

    Der Fluch von Aarau

    Pixibuch

    19. April 2018 um 10:21 Rezension zu "Der Fluch von Aarau" von Ina Haller

    Andrina Kaufmann liegt bewußtlos neben einer Leiche. Als sie wieder im Krankenhaus zu sich kommt, kann sie sich an nichts mehr erinnern. Sie leidet an einer Amnesie. Sie hat das Gefühl, dass die Polizei sie verdächtigt, die Mörderin zu sein. Seit der Trennung von ihrem Verlobten Marco Feller lebt sie nun bei ihrer Schwester Seraina. Diese will Andrina von der Umwelt abschotten, insbesondere verbietet sie ihr den Besuch eines Psychologen. Doch dann wird auf Andrina ein Mordanschlag verübt. Man wollte sie ertränken und eine weitere ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Der Fluch von Aarau" von Ina Haller

    Der Fluch von Aarau

    InaHaller

    zu Buchtitel "Der Fluch von Aarau" von Ina Haller

    «Steine lösten sich und polterten in die Tiefe. Sie griff ins Leere. Andrina öffnete die Augen und erschrak. Die Felswand unter ihr fiel bestimmt hundert Meter senkrecht ab. Auf der gegenüberliegenden Seite des Tals ragten weitere Berge auf.»Liebe KrimifansAndrina ist wieder da!Am 15.3.18 – rechtzeitig zu Ostern -  erscheint mein neuer Krimi „Der Fluch von Aarau“.Einige von Euch kennen Andrina bereits. Für alle anderen: Andrina ist keine Polizistin, sondern Lektorin in einem kleinen Verlag, der Belletristik und Sachbücher ...

    Mehr
    • 260

    InaHaller

    14. April 2018 um 21:22
    Beitrag einblenden
  • Ein spannender Kriminalroman mit viel Gefühl

    Der Fluch von Aarau

    Maddinliest

    11. April 2018 um 17:35 Rezension zu "Der Fluch von Aarau" von Ina Haller

    Die Verlagsangestellte Andrina wird bewusstlos neben der Leiche einer jungen Frau gefunden, die ebenfalls aushilfsweise im Verlag gearbeitet hat. Andrina kann sich, so sehr sie sich auch bemüht, an nichts erinnern. Neben den Selbstzweifeln an ihrer eigenen Person gerät sie natürlich auch in den Fokus der ermittelnden Beamten. Hat sie mit dem Tod der jungen Frau etwas zu tun? War sie selber Opfer des Täters? Die Fragen beschäftigen Andrina tagein und -aus und die Beziehungspause zu Marco Feller macht ihre Situation nicht ...

    Mehr
  • Schweizer Krimi mit Lokalkolorit

    Der Fluch von Aarau

    Mamaofhannah07

    08. April 2018 um 12:43 Rezension zu "Der Fluch von Aarau" von Ina Haller

    Der Fluch von Aarau ist der 6. Kriminalfall aus der Feder von Ina Haller erschienen im fabelhaften Emons Verlag. Andrina Kaufmann, Angestellte eines renommierten Verlags in der Schweiz, wird bewusstlos neben einer Leiche gefunden. Selbstzweifel, Vorwürfe und unbeantwortete Frage nach dieser einen Lücke in ihrem Leben, plagen sie nach ihrem erlittenen Gedächtnisverlust. Ich muss zugeben, diese Fragen waren mir an manchen Stellen zu viel. Ihre letzte Erinnerung gilt ihrer Schwester Seraina, mit der sie sich auf der Terrasse ...

    Mehr
  • Fehlende Erinnerung

    Der Fluch von Aarau

    mabuerele

    07. April 2018 um 21:32 Rezension zu "Der Fluch von Aarau" von Ina Haller

    „...Mein Angreifer lässt sich auf mich fallen, und die Luft wird aus meiner Lunge gepresst. Der Schrei bleibt im Hals stecken...“ Adrina wird bewusstlos und unterkühlt im Wald gefunden. Sie erwacht im Krankenhaus. Ihre Erinnerungen enden beim Gespräch mit ihrer Schwester auf der Terrasse. Infolge einer Gehirnerschütterung leidet sie an einer dissoziativen Amnesie. Erst als zwei Kriminalbeamte an ihren Bett stehen, erfährt sie, das neben ihr eine weitere junge Frau im Wald lag. Sie ist tot. Es wird nicht deutlich, ob man sie als ...

    Mehr
    • 3
  • Sehr spannend und auch mit viel Gefühl

    Der Fluch von Aarau

    Julitraum

    05. April 2018 um 19:45 Rezension zu "Der Fluch von Aarau" von Ina Haller

    Andrina Kaufmann hat es zur Zeit nicht leicht. Ihre hoffnungsvolle Beziehung zu ihrem Verlobten und Kommissar Marco Feller ist zerbrochen. Zunächst wollte Marco nur eine Beziehungspause einlegen, doch dann trennt er sich plötzlich ganz von ihr und das per email! Jegliche Versuche Andrinas sich mit ihm auszusprechen scheitern. Nun wohnt Andrina immer noch bei ihrer Schwester Seraina, mit der sich auch die Konflikte häufen. Doch es kommt noch weitaus ärger für Andrina. Plötzlich erwacht sie mit Schmerzen und Erinnerungslücken im ...

    Mehr
  • Schwere Zeiten für Andrina

    Der Fluch von Aarau

    Wildpony

    04. April 2018 um 09:33 Rezension zu "Der Fluch von Aarau" von Ina Haller

    Der Fluch von Aarau   -   Ina Haller Kurzbeschreibung Amazon: Der 6. Fall für Andrina Kaufmann.Andrina Kaufmann steckt in ernsthaften Schwierigkeiten: Nachdem sie und ihr Verlobter Marco Feller eine Beziehungspause eingelegt haben, wird sie bewusstlos neben der Leiche einer jungen Frau gefunden. Als Andrina erwacht, kann sie sich an nichts erinnern. Ist sie die Täterin? Kurz darauf überlebt sie nur knapp einen Mordanschlag. Wer ist hinter ihr her? Und vor allen Dingen: Warum? Mein Leseeindruck: Als Fan dieser Aargau-Reihe der ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.