Blaubeeren vergisst man nicht: Lebenserfahrungen einer Wienerin schlesischer Herkunft

von Ina Rom 
4,5 Sterne bei11 Bewertungen
Blaubeeren vergisst man nicht: Lebenserfahrungen einer Wienerin schlesischer Herkunft
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Bibi1960
vor 2 Monaten

Leise, anrührende Lebensgeschichte!

janaka
vor 3 Monaten

interessante und emotionale Lebensgeschichte

Alle 11 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Blaubeeren vergisst man nicht: Lebenserfahrungen einer Wienerin schlesischer Herkunft"

Ina Rom setzt ihrer 95-jährigen, an Demenz erkrankten Mutter Liesbeth mit diesem Buch ein schriftstellerisches Denkmal. Sie wollte die Erinnerungen, die von einem ereignisreichen Leben zeugen, auf Papier bringen und vor Vergessenheit bewahren. Die Autorin berichtet von einem in Schlesien geborenen Mädchen, welches nach harter Kindheit, einer Landjahr-Erziehung und Anstellung beim R.A.D. (Reichsarbeitsdienst) in einem Lazarett die große Liebe in einem unter-armamputierten Wiener fand. Trotz fortschreitender Krankheit konnte die Demenz bisher noch nicht alle Erinnerungen aus Liesbeths bewegtem Leben ausradieren. Vor allem die glücklichen und sorgenfreien Stunden, die sie mit ihren Geschwistern beim Heidelbeerpflücken im Wald von Weidental/Schlesien erlebte, sind bis heute für sie unvergesslich...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9781980972532
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:117 Seiten
Verlag:Independently published
Erscheinungsdatum:01.08.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne7
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks