Ina Worms Mein tierisch tolles Bildwörterbuch Deutsch - Mit Spielen für den Ting-Stift

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein tierisch tolles Bildwörterbuch Deutsch - Mit Spielen für den Ting-Stift“ von Ina Worms

Lustiger Wörterspaß! Mit dem tierisch tollen Bildwörterbuch Deutsch entdecken Kinder erste Wörter und Sätze. Beim Anschauen der fröhlichen Wimmelbilder und Vignetten lernen sie die Wörter kennen. In Spielen für den Ting-Stift - separat im Handel erhältlich - wenden sie diese an. Das fröhliche Bildwörterbuch Deutsch aus der Reihe PiNGPONG! Spielerisch lernen mit tierischen Illustrationen Vermittelt erste Wörter mühelos und bestärkt die kindliche Fantasie Anwendung der neuen Wörter in interaktiven Spielen für den Ting-Stift Über 500 Wörter und Geräuschen Für Kinder von 3-6 Jahren Der Ting-Stift ist nicht im Produkt enthalten. Sie können Ihnen hier bestellen.

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Kniffelig, witzig und gruselig. Dieser Comic-Roman begeistert nicht nur Junior-Detektive und Lesemuffel!

danielamariaursula

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Ein wunderbares Buch über London im Jahr 1909

Alina1011

Evil Hero

Mit viel Humor und Spannung setzt die Autorin ihre Grundidee super um. Auf jeden Fall mal etwas anderes und absolut nach meinem Geschmack.

Buechersalat_de

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

WARNUNG: Scary Harry macht süchtig! Total witzig, super spannend, wunderbar schräg und einfach nur…. gut! Ein absolutes Lese-MUSS!

BookHook

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Viel Spaß mit tollen Bildern

    Mein tierisch tolles Bildwörterbuch Deutsch - Mit Spielen für den Ting-Stift
    mona0386

    mona0386

    20. September 2015 um 16:44

    Bei diesem Buch handelt es sich um ein liebevoll gestaltetes Bildwörterbuch, bei dem Kinder schöne, farbenfrohe Bilder zu sehen bekommen, und dabei noch einiges lernen können. Zuerst haben wir dieses Buch ohne den Ting-Stift getestet, denn man es kann auch super als „normales“ Wimmelbuch nutzen. Auf jeder Doppelseite findet man nicht nur ein großes Bild, sondern an der Seite auch viele kleine Ausschnitte, die man suchen kann. Mit dem Ting-Stift bekommt man dann wieder andere „Suchfragen“ gestellt. Der Ting-Stift bringt nicht nur 23 Spiele, sondern auch noch über 500 Wörter und Geräusche mit, wodurch es ein tolles Erlebnis ist, das Buch damit zu entdecken. Meiner Tochter macht es viel Spaß!

    Mehr