Inazo Nitobe

 3,6 Sterne bei 18 Bewertungen
Autor*in von Bushido, Bushido - Der Ehrenkodex der Samurai und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Inazo Nitobe

Cover des Buches Bushido - Der Ehrenkodex der Samurai (ISBN: 9783730690178)

Bushido - Der Ehrenkodex der Samurai

 (3)
Erschienen am 22.08.2013
Cover des Buches Bushido – Die Seele Japans (ISBN: 9783921508824)

Bushido – Die Seele Japans

 (2)
Erschienen am 01.01.2000
Cover des Buches Bushido. Die Seele Japans. (ISBN: 9783936018165)

Bushido. Die Seele Japans.

 (2)
Erschienen am 31.10.2003
Cover des Buches Die Kunst des Krieges-Bushido-Hagakure (ISBN: 9783868203042)

Die Kunst des Krieges-Bushido-Hagakure

 (1)
Erschienen am 07.01.2016
Cover des Buches Bushido (ISBN: 9783730607022)

Bushido

 (0)
Erschienen am 07.02.2019
Cover des Buches Bushido (ISBN: 9781568364407)

Bushido

 (12)
Erschienen am 07.09.2012
Cover des Buches Bushido (ISBN: 9789707321342)

Bushido

 (2)
Erschienen am 15.03.2006

Neue Rezensionen zu Inazo Nitobe

Cover des Buches Bushido – Die Seele Japans (ISBN: 9783921508824)
Draco_Tenebriss avatar

Rezension zu "Bushido – Die Seele Japans" von Inazo Nitobe

Rezension zu "Bushido – Die Seele Japans" von Inazo Nitobe
Draco_Tenebrisvor 12 Jahren

In seinem Buch „Bushido“ beschreibt der aus einer Samurai-Familie stammende Gelehrte und Autor Inazó Nitobe den Weg des japanischen Kriegers. Er legt dem Leser Fakten und Informationen dar, die zum besseren Verständnis der legendären Samurai führen sollen. In vielen ausführlich beschriebenen Kapiteln zeigt Nitobe der Leserschaft, was man genau unter einem Samurai versteht und räumt außerdem die vielen Klischees, welche die Welt offenbar von den Japanern hat, aus dem Weg. Nitobe zitiert zudem durchgehend aus vielen Büchern, die er gelesen hat, was mich sehr fasziniert hat. Verschiedene Themen wie in etwa die einzelnen Verhaltensweisen eines Samurai, Höflichkeit, Ehre, Disziplin, Rechtschaffenheit, Wagemut, Geduld, Training und Denken werden hier sehr ausführlich behandelt. Der Schreibstil ist flüssig, auch wenn es einige Fremdwörter gab, die ich nicht jedes Mal verstanden hab, aber das hat mir die Leselust an dem Buch trotzdem nicht genommen. Zu eine Favoriten unter den Kapiteln zählten unter anderem die über seppuku (japanischer, ritueller Selbstmord / auch bekannt als hara-kiri) und das er sich auch der Ausbildung der Samurai-(Ehe-)Frau gewidmet hat. Es wurde alles genauestens beschrieben und die vielen Fußnoten sorgten für die nötige Erklärung. Dieses Buch hat mir sehr viel Spaß gemacht und es wurde keine Sekunde langweilig, obwohl ja historische Bücher dieser Art bekannt für ihre Trockenheit sein sollen. Dadurch konnte ich viel für mich selbst mitnehmen, da es sehr lehrreich für mich war. Mir hat es wirklich gut gefallen und ich hoffe, dass ich bald wieder so ein tolles Buch lesen kann!

Cover des Buches Bushido (ISBN: 9783492046626)
Rosalies avatar

Rezension zu "Bushido" von Inazo Nitobe

Rezension zu "Bushido" von Inazo Nitobe
Rosalievor 13 Jahren

Habe es an einem Stück gelesen. War mal was ganz anderes für mich :)

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 46 Bibliotheken

auf 1 Merkzettel

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks