Inazo Nitobe Bushido - Der Ehrenkodex der Samurai

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bushido - Der Ehrenkodex der Samurai“ von Inazo Nitobe

"Bushido", wörtlich die "Wege des Kriegers", ist der ungeschriebene Ehren- und Verhaltenskodex der alten japanischen Adelskrieger, der Samurai. Er bildet einen der Eckpfeiler der japanischen Kultur. Seine Wurzeln liegen im Buddhismus, Shintoismus und Konfuzianismus, aus denen er die ritterlichen Tugenden Redlichkeit, Mitgefühl, Höflichkeit, Loyalität, Ehre, Mut und Selbstbeherrschung ableitet. Nitobe hat diese Lehre zum ersten Mal erschlossen und mit Beispielen und Vergleichen aus der westlichen Kultur und Geschichte verständlich gemacht. Sein Buch avancierte zum Standardwerk und ist es bis heute geblieben.

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Ronin. Das Buch der Vergeltung" von David Kirk

    Ronin. Das Buch der Vergeltung
    Rowohlt_Verlag

    Rowohlt_Verlag

    Sie sind an der japanischen Kultur interessiert und lesen überdies gerne historische Abenteuerromane? Dann wird Sie dieser Roman begeistern! David Kirk erzählt in „Ronin“ auf packende Weise die Geschichte des jungen Samurai Bennosuke, welcher seinem Leben einer einzige Mission weiht… Mehr zum Inhalt: Sein Name ist Bennosuke. Seine Bestimmung: Ein großer Samurai zu werden wie sein Vater, bewundert und gefürchtet im gesamten japanischen Reich. Furchtlos kämpft er für ihn im Duell – und siegt. Doch den schändlichen Mord an seinem Vater kann er nicht verhindern. Bennosuke muss fliehen. Fortan hat er nur noch ein Ziel: Unter dem Kämpfernamen Musashi Miyamoto den Tod seines Vaters zu rächen … Eine Leseprobe ist bereits hochgeladen und hier zu finden: http://www.rowohlt.de/fm/131/Kirk_Ronin_Das_Buch_der_Vergeltung.pdf Natürlich freuen wir uns über Ihr Feedback und Ihre Beteiligung. Für die Leserunde vergeben wir unter allen Interessierten 15 Leseexemplare. Hierfür verfassen Sie bitten einen Post in dem Unterthema „Bewerbung/Ich möchte mitlesen“. Als kleine Aufgabe zur Thematik möchten wir Sie bitten, uns Ihren Bezug oder auch Ihre Assoziationen zu Japan mitzuteilen. Der Bewerbungsschluss ist am 12.8.2013 um 9:00 Uhr. Der Rowohlt Verlag freut sich auf rege Beteiligung und interessante Anregungen und Kommentare!

    Mehr
    • 246