Foxcraft – Das Geheimnis der Ältesten

von Inbali Iserles 
4,5 Sterne bei19 Bewertungen
Foxcraft – Das Geheimnis der Ältesten
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Sternschnuppenklickss avatar

Noch spannender als der erste Band und voller Fuchsmagie!

FrauPfeffertopfs avatar

Eine äußerst gelungene und packende Fortsetzung

Alle 19 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Foxcraft – Das Geheimnis der Ältesten"

Hierbei handelt es sich um eine Vorabmeldung. In Kürze werden wir an dieser Stelle ausführliche Inhaltsbeschreibungen zur Verfügung stellen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783733500986
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:384 Seiten
Verlag:FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch
Erscheinungsdatum:28.11.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne12
  • 4 Sterne6
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    FrauPfeffertopfs avatar
    FrauPfeffertopfvor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Eine äußerst gelungene und packende Fortsetzung
    Gelungene Fortsetzung mit viel Abenteuer und Spannung

    Als wir sie am Ende von Buch Eins verlassen mussten, machte sich Isla verzweifelt auf die Suche nach ihrem verlorenen Bruder Pirie in den unbekannten Wildlanden. Sie ist kaum mehr als ein Jungtier, aber Isla ist gesegnet oder vielleicht auch verflucht mit einem ausprägten Talent für Fuchszaubern, das es den Füchsen ermöglicht, zu verschwinden, andere Kreaturen nachzuahmen oder sogar zu formen. So geschickt sie auch ist, Islas Wissen über diese Kraft ist immer noch neu und es gibt auch negative Folgen für die Verwendung. Isla erfährt in diesem Abenteuer viel mehr über solche Nachteile, als ihr lieb ist. Als Isla dem Schrei eines Fuchses in Not nachgeht, findet sie sich bald widerwillig mit einem anderen jungen Fuchs, Haiki, verstrickt. Auch er ist auf der Suche nach seiner verlorenen Familie und er möchte mit Isla zusammen auf die Suche nach den legendären Ältesten gehen. Erneut stellt sich auch die Frage, wen Isla trauen kann, hat sie sich doch in der Vergangenheit oft getäuscht. Ihre Reise und Suche nach ihren Familien durch Wald, Fluss, Felsen und Ödland und die damit verbundenen Prüfungen sind fesselnd. Sie stehen Hunden, Kojoten und 'pelzigen' (menschlichen) Jägern gegenüber - doch die bekanntesten und zugleich furchterregendsten Feinde sind Isla seit dem ersten Band gefolgt. Diese bedrohlichen, unerbittlichen und doch seltsam bedauernswerten Füchse verfolgen Isla und Haiki und ihre Flucht gestaltet sich oft als erschreckend und atemberaubend eng.

     

    Iserles erweckt die Landschaft zum Leben und füllt sie mit mehrdimensionalen und real erscheinenden Charakteren, die sehr menschliche Züge von liebenswert bis gemein und scheußlich aufweisen. Isla wirkt reifer und denkt nun (meistens), bevor sie handelt und wenn es darum geht, neue Tiere zu treffen und ihnen zu vertrauen, beginnt Isla, dem Rat ihrer Großmutter zu folgen: "Vertraue niemandem außer der Familie".

    Im zweiten Teil erfahren wir mehr über die "Foxcraft" selbst und über den schrecklichen Magier und seine Motive, der die Füchse versklaven will. Seine Schreckensherrschaft bahnt sich erbarmungslos seinen Weg durch das Land, das wüst und seelenlos zurückgelassen wird, und es wird klar, dass die Zeit für alle Füchse knapp wird.


    Das Geheimnis der Ältesten ist ein fantasiereiches Abenteuer, eine Geschichte über die engen Bindungen der Familie, aber auch über das Lernen, anderen außerhalb familiärer Bande zu vertrauen. Es gibt einige atemberaubende Momente, in denen man glaubt, alles sei vorbei, aber diese Momente werden oftmals in letzter Sekunde gelöst, dank Islas wachsender Reife und Beherrschung der Magie.

     

    Eine gelungene Fortsetzung, die ganz klar kein Lückenfüller darstellt, um genügend Material für eine Trilogie zu sammeln! Wem der erste Teil gefallen hat, dem kann ich auch den zweiten nur wärmstens empfehlen.

    Kommentieren0
    46
    Teilen
    Darkwonderlands avatar
    Darkwonderlandvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Ein toller 2 Band steht dem ersten Band in nichts nach :) warte sehnsüchtig auf Band 3 :)
    Eine wunderbare Fuchs Geschichte :)

    In dem Buch ist Isla schon weit gekommen. Gejagt von denn Gebrochenen und von Siffrin belogen.
    Nun schlägt sich Isla alleine durch, als sie einen Hilferuf von einem anderen Fuchs erhört und diesen rettet. Haiki schließt sich Isla an da auch er das gleiche Schicksal mit ihr teilt. Er möchte zu den Ältesten Reisen um sie davon zu überzeugen allen Füchsen zu helfen und ihm seine Familie zurück zu bringen. Doch Isla ist nicht grade davon begeistert. Sie will nur noch ihren Bruder Pieri finden. Was garnicht so leicht ist da die Verbindung steht's unterbricht. Und sie damit die Gebrochenen auf sich lenkt. Als sie und Heiki einen Hasen fressen der ihnen nicht gehört bekommen sie mit dem Füchsen aus dem Revier Ärger. Als sie jedoch ihre Lage schildern dürfen sie bleiben.....dort wird Isla auch von Siffrin wieder gefunden. Dieser bittet Isla in Verzeihung und verspricht Haiki sie Simmi und Tao zu den Ältesten zu bringen. Als Siffrin aber nicht mehr auftaucht geschied etwas schreckliches. Der Bau der Füchse wo Isla und Haiki untergekommen sind wird ebenfalls von den Gebrochenen überfallen......leider bleibt keiner der Füchse am Leben....nur die Eltern von Simmi und Tao sind verschwunden. Sie wurden wahrscheinlich ebenfalls zu Gebrochenen verwandelt. Nun begeben sich Isla Simmi Tao und Haiki zusammen alleine auf den Weg zu den Ältesten ....ob sie diese finden nun lässt euch überraschen ;)


    Das Buch steht dem 1 Band in nichts nach. Es ist genauso leicht geschrieben und lässt sich flüssig lesen. Ich hab es fast weg gesnakt. Ich kann euch dieses bei derer Reihe nur ans Herz legen. Wenn ihr mal etwas anderes außer Wölfe oder Karten lesen wollt.....es ist durch die Füchse etwas besonderes. 

    Kommentieren0
    126
    Teilen
    Kadys avatar
    Kadyvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Es ist so genial! Ich liebe es, mit Isla um die Wette zu rennen und mitzufiebern!
    Auf der Suche nach Piri...

    Inhalt: Die Füchse in den Wäldern sind furchtlos und frei, und sie beherrschen uralte Zauber. Doch ihre Welt ist in Gefahr: Der dämonische Weiße Fuchs hat sich erhoben. Auf der Suche nach ihrem Bruder begibt sich die junge Füchsin Isla mitten hinein in die gefahrvollen Wildlande. Mit eigenen Augen sieht sie, welche Verwüstung der böse Herrscher zurücklässt. Ob auch ihr Bruder in seiner Gewalt ist? Und was hat es mit den Ältesten auf sich, den sieben weisen Füchsen, die – so sagt man – dem Weißen Fuchs als Einzige Einhalt gebieten können?


    Meine Meinung: Ich bin total verliebt in dieses Buch! Es ist wunderschön geschrieben und ich liebe die Charaktere:
    Die Charaktere: Isla ist toll. Es macht so Spaß, sie zu begleiten, mit ihr zu rennen, sie einfach verstehen zu können.
    Auch die anderen Charaktere sind super. Ich wusste bei manchen echt nicht, woran ich war, und einige sind mir immer noch Rätsel. Sehr gelungen!
    Das Cover: Das Cover passt super zum ersten Teil der Reihe. Man erkennt auch, dass Isla nicht mehr in den Graulanden unterwegs ist, und einiges anderes. Es ist superschön!


    Fazit: Eine absolute Leseempfehlung für alle Foxcraft-Fans und die, die gerne die Magie der Füchse entdecken möchten!

    Kommentieren0
    28
    Teilen
    nickypaulas avatar
    nickypaulavor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Großartige Geschichte über eine mutige, kleine Füchsin!
    Großartige Geschichte über eine mutige, kleine Füchsin!

    ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Vorweg ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~

    >Das Geheimnis der Ältesten< ist der zweite Band der Foxcraft-Reihe.

    Um die Geschichte im Ganzen zu genießen, empfiehlt es sich daher definitiv mit Band 1 >Die Magie der Füchse< zu beginnen.

     

    ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Cover, Bilder und Gestaltung ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~

    Traumhaft schön! Ich liebes das Cover, aber auch die Innengestaltung sehr! Auch gut für Leser ab 10 Jahren geeignet, da die Schrift noch etwas größer ist :)

     

    ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Meinung zum Buch ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~

    Der zweite Band hat mich genauso verzaubert wie der Erste!

    Es ist wirklich eine wundervolle Welt, die der unseren eigentlich bis aufs Haar gleicht. Es gibt die normale Welt der Menschen und auf den Straßen, in den Gassen, in den Wäldern und Feldern leben die uns vertrauten Füchse.

    Als Leser wird man praktisch in die Welt hineingezogen und sieht alles Mal aus einer anderen Perspektive. Wir lernen zu verstehen, wie die Füchse uns Menschen sehen, aber auch wie sehr wir ihren Lebensraum und das der anderen Waldtiere bedrohen. Wer vorher noch keine genaue Ahnung davon hat, wird durch dieses Buch einen ganz anderen Blickwinkel darauf erhalten.

    Was ich aber ebenso schön fand, ist die Magie und die Geschichte von der jungen Füchsin Isla, die eigentlich noch ein Welpe ist. Alles ist miteinander verknüpft und die Geschichte beginnt auch da, wo Band 1 endet. Ohne zu spoilern kann ich auf jeden Fall sagen, dass die Probleme sich in diesem Band noch vermehren und Isla sich langsam den weiteren Gefahren bewusst wird. Sie wächst stetig über sich hinaus und reißt den Leser mit!
    Ich habe dieses Buch wirklich geliebt und genossen! Ich freue mich schon sehr auf Band 3, der Ende 2017 erscheinen wird. Ich kann es kaum noch erwarten!

     

    ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Fazit des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~

    Großartige Geschichte über eine mutige, kleine Füchsin!

     

    ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Wem würde ich das Buch empfehlen? ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~

    Allen Lesern ab 10 Jahren, die Füchse, Fantasygeschichten und fesselnde Bücher lieben!

     

    Nicky

    von Nickypaulas Bücherwelt

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    Sternschnuppenklickss avatar
    Sternschnuppenklicksvor einem Monat
    Kurzmeinung: Noch spannender als der erste Band und voller Fuchsmagie!
    Kommentieren0
    QueenSizes avatar
    QueenSizevor einem Jahr
    Kurzmeinung: Auch der 2. Teil um die kleine Füchsin Isla und ihre Weggefährten hat mir wieder sehr gut gefallen.
    Kommentieren0
    L
    LyPaintvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Der 2. Band ist genauso gut wie der 1. Einfach nur Empfehlenswert!
    Kommentieren0
    Katja_Wolkes avatar
    Katja_Wolkevor einem Monat
    Ysajas avatar
    Ysajavor 5 Monaten
    Xeverias avatar
    Xeveriavor 7 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    Großartige Geschichte über eine mutige, kleine Füchsin!

    …das ist so hervorragend geschrieben, dass man dem dritten und abschließenden Teil ungeduldig entgegenfiebern wird.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks