Inci Y. Erzähl mir nix von Unterschicht

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Erzähl mir nix von Unterschicht“ von Inci Y.

Als Mädchen wurde sie zwischen Ankara und Deutschland hin- und hergeschoben, sie hat zwei arrangierte Ehen überstanden und sich aus dem Gefängnis ihrer türkischen Familie befreit. Inci Y. möchte leben wie eine »normale« Deutsche, eine sichere Existenz für sich und ihre Kinder schaffen. Dafür arbeitet sie achtzehn Stunden am Tag in vier Jobs und erträgt Ausbeutung, Rassismus und Angst. Doch nicht ihr Traum vom besseren Leben wird Wirklichkeit, sondern der Albtraum vom Leben an der Armutsgrenze. Eine aufrüttelnde Anklage der deutschen wie der türkischen Gesellschaft.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

informativ, grün, lecker, etwas ausgefallen - für Gemüsefans und solche, die es werden sollten ;)

SigiLovesBooks

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen