Buchstaben kommen selten allein

von Indra Kupferschmid 
5,0 Sterne bei2 Bewertungen
Buchstaben kommen selten allein
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Buchstaben kommen selten allein"

Buchstaben kommen selten allein - ein typografischer Leitfaden, der die grundlegenden Regeln für guten Satz, Gestaltung und deren professionelle Anwendung beinhaltet. Gegliedert in aufeinander aufbauende Kapitel - vom Buchstaben und Wortzwischenraum über die richtige Spationierung bis zur passenden Schriftwahl und Satzanordnung für einen bestimmten Zweck - gibt die Publikation einen ganzheitlichen Überblick und bietet sowohl dem Profi wie auch dem Laien Hand zur "guten Gestaltung". Die weiterführenden Literaturhinweise zum Ende jeden Kapitels sind ebenso hilfreich wie die PopChar-Tastatur in der Klappe des Umschlags. Angesichts dieser in sich geschlossenen und schön gestalteten Publikation verwundert es nicht, dass die erste Kleinauflage mit der Auszeichnung "Schönste deutsche Büchern" gekrönt wurde. Indra Kupferschmid, geboren 1973, studierte Visuelle Kommunikation an der Bauhaus-Universität Weimar und entdeckte sehr schnell ihre Liebe zur Schrift. Sie arbeitet als freie Gestalterin in Hamburg und Weimar und unterrichtet an verschiedenen Schulen. Für Geschichte und Theorie der Typografie engagiert sie sich im Museum für Druckkunst Leipzig.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783721205015
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:142 Seiten
Verlag:Niggli
Erscheinungsdatum:01.03.2004

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks