Indu Sundaresan

 4,2 Sterne bei 107 Bewertungen
Autor*in von Pfauenprinzessin, Kaiserin der Rosen und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Indu Sundaresan wuchs in Indien auf und begann dort ihre Ausbildung als Wirtschaftswissenschaftlerin. Inzwischen lebt sie in Seattle, USA. Ihre Kurzgeschichten wurden in verschiedenen Magazinen veröffentlicht. Indu Sundaresans Romane ›Pfauenprinzessin‹, ›Kaiserin der Rosen‹ und ›Die Tochter des Rajas‹ sind im Fischer Taschenbuch Verlag erschienen.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Indu Sundaresan

Cover des Buches Pfauenprinzessin (ISBN: 9783596159550)

Pfauenprinzessin

 (52)
Erschienen am 01.03.2005
Cover des Buches Kaiserin der Rosen (ISBN: 9783596157372)

Kaiserin der Rosen

 (39)
Erschienen am 01.12.2005
Cover des Buches Die Tochter des Rajas (ISBN: 9783596176816)

Die Tochter des Rajas

 (7)
Erschienen am 01.12.2009
Cover des Buches Die Herrin der Paläste (ISBN: 9783596188406)

Die Herrin der Paläste

 (6)
Erschienen am 13.12.2012
Cover des Buches Die Tochter des Raja: Roman (ISBN: B09682B32W)

Die Tochter des Raja: Roman

 (0)
Erschienen am 01.06.2021

Neue Rezensionen zu Indu Sundaresan

Cover des Buches Kaiserin der Rosen (ISBN: 9783596157372)
S

Rezension zu "Kaiserin der Rosen" von Indu Sundaresan

Traurig nachdem es vorbei war.
Sopharoovor 2 Monaten

Wie auch der Vorgänger ein wirklich tolles Buch, bei dem ich sehr traurig war, nachdem ich es beendet hatte. Von mir 4,5 Sterne, da das erste Buch bei weitem besser und etwas positiver war. Den dritten Teil werde ich vorerst einmal nicht lesen, da mir hier die Hauptperson, Mehrunissa, zu sehr fehlt. 

Cover des Buches Pfauenprinzessin (ISBN: 9783596159550)
S

Rezension zu "Pfauenprinzessin" von Indu Sundaresan

Ein wirklich außergewöhnliches Buch
Sopharoovor 2 Monaten

Als ich das Buch gekauft habe, hätte ich nie geahnt, dass ich es so finden würde. Ich habe schon viele historische Romane von Indien gelesen, jedoch noch keinen, der im Mogulkaiserreich selbst spielt. Umso mehr haben mich die Beschreibungen in den Bann gezogen, sogar so sehr, dass ich nach Beenden des Buches stundenlang nach ähnlichen Büchern im gleichen Zeitalter und vor ähnlicher Kulisse gesucht habe. Was ich an diesem Buch sehr außergewöhnlich fand, war, wie liebevoll die Autorin die Beziehungen der einzelnen Personen gezeichnet hat. Auch der Nachfolger ist zu empfehlen, jedoch kommt dieser lange nicht an den ersten Teil heran. 

Cover des Buches Die Pfauenprinzessin: Roman (Die Sterne Indiens 1) (ISBN: B09683347C)
LadySamira091062s avatar

Rezension zu "Die Pfauenprinzessin: Roman (Die Sterne Indiens 1)" von Indu Sundaresan

Ein lang gehegter Traum wird wahr
LadySamira091062vor 2 Jahren

Mehrunnisa verliebt sich schon als ganz junges Mädchen in Salim ,der später als Mogulkaiser Jahangir in die geschichte eingeht.Die wege der beiden kreuzen sich immer wieder ,doch  es braucht lange bis die beiden entlich zusammen sein können. 

Mehrunnisa ist der ersten Frau von Salim ein Dorn im Auge  und diese unternimmt alles um sie von Salim fern zu halten ,doch der kann Mehrunnisa nicht vergessen .Die wiederrum wird an einen Feldherrn verheiratet ,der ihr Leben zur Hölle werden läßt  .Und er intregiert gegen den Mogul und wird  getötet. Nun wäre theoretisch der Weg frei für Salim ,doch erneut  trennen sich ihre Wege aus politischen Gründen.

Ich bin gespannt wie es mit den beiden weiter geht ,denn der Wiederstand gegen die Hochzeit der beiden ist nur oberflächlich verstummt  und Salims erste frau viel zu wütend um das so hin zu nehmen.

Die Stellungen der Frauen im Indien in dieser Zeit  wird hier eindrucksvoll vermittelt ,Land und Leute  so eindrucksvoll geschildert das man das Gefühl hat mit den beiden durch den Harem zu streifen immer auf der Hut vor der Gerüchteküche ,ohne die ein Überleben im Harem kaum möglich ist.


Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 140 Bibliotheken

auf 18 Merkzettel

von 2 Leser*innen aktuell gelesen

von 2 Leser*innen gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks