Ines Thorn

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 41 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 0 Leser
  • 11 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannend von der ersten bis zur letzten Seite

    Die Walfängerin

    Gartenkobold

    18. February 2017 um 00:02 Rezension zu "Die Walfängerin" von Ines Thorn

    Klappentext: Eine Frau und das wilde Meer... Sylt im 18. Jahrhundert: Die junge Maren lebt als Tochter eines Fischers in Rantum. Ihre Zukunft liegt klar vor ihr: Sie wird Thies Heinen heiraten, mit dem sie aufgewachsen ist. Doch plötzlich hält der mächtigste Mann der Insel um ihre Hand an: Kapitän Rune Boys. Maren wagt das Undenkbare. Sie lehnt ab. Als ihre Familie jedoch nach einem Sturm finanziell ruiniert ist, muss sie ausgerechnet Boys um Hilfe bitten. Er macht ihr einen ungeheuerlichen Vorschlag: Sie soll mit ihm auf Walfang ...

    Mehr
  • Ein ganz besonderer Weihnachtsroman

    Ein Stern über Sylt

    Arwen10

    30. January 2017 um 15:28 Rezension zu "Ein Stern über Sylt" von Ines Thorn

    Thiemo verbringt die Weihnachtstage auf Sylt, seiner Heimat. Er stammt von der Insel , studiert jetzt aber in der Stadt. Er ist mit seinen Freunden zusammen, für die Geld keine Bedeutung hat. Victoria, Thiemos Freundin, wünscht sich einen teuren Kaschmirpullover. Aber Thiemo hat kein Geld und bestiehlt deshalb eine alte Dame. Als ihn das Gewissen drückt und er das Geld zurückbringen will, empfängt ihn die alte Dame wie einen ganz besonderen Gast.... Dieses Büchlein ist eine wunderbare Weihnachtsgeschichte. Natürlich gibt es ein ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Das Lied der Störche" von Ulrike Renk

    Das Lied der Störche

    UlrikeRenk

    zu Buchtitel "Das Lied der Störche" von Ulrike Renk

    Liebe Lovelybooks Gemeinde, endlich ist es wieder soweit - ein neues Buch von mir erscheint im Aufbau Verlag. Ich möchte euch herzlich zu dieser Leserunde einladen. Darum geht es: Alte Heimat Ostpreußen 1920: Frederike verbringt eine glückliche und unbeschwerte Kindheit auf dem Gut ihres Stiefvaters in der Nähe von Graudenz. Bis sie eines Tages erfährt, dass ihre Zukunft mehr als ungewiss ist: Ihr Erbe ist nach dem großen Krieg verloren gegangen, sie hat weder Auskommen noch Mitgift. Während ihre Freundinnen sich in Berlin ...

    Mehr
    • 1037

    Floh

    29. January 2017 um 02:32
    Beitrag einblenden
    wusl schreibt Das "Problem" hat man ja öfters in Büchern (vornehmlich historische oder fantasy) dass die Protagonisten am Anfang doch eigentlich noch sehr jung sind aber schon sehr reif und erwachsen rüber ...

    Da habe ich schon zwei Romane, die mir wegen der "Unreife" der Protagonistin eher negativer Natur in Erinnerung geblieben sind: * ...

  • Schöne Grundidee, die mangelhaft umgesetzt wurde ...

    Ein Stern über Sylt

    VeraHoehne

    05. January 2017 um 15:04 Rezension zu "Ein Stern über Sylt" von Ines Thorn

    Autorin:Die 1964 in Leipzig geborene Autorin Ines Thorn machte im Anschluss an ihre Kindheit in Leipzig zunächst eine Ausbildung zur Volksbuchhändlerin bevor sie heiratete und in eine Familienphase startete. Nach dem Ende ihrer 1. Ehe begann sie in Frankfurt/Main mit einem Studium in Germanistik und Slawistik, das sie jedoch ohne Abschluss beendete und dann als Werbetexterin, Bibliothekarin und Korrektorin arbeitete. 2000 veröffentlichte sie ihren ersten historischen Roman im Heyne-Verlag, auf den noch sehr viele weitere ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2576
  • Weihnachten auf Sylt

    Ein Stern über Sylt

    Katzenpersonal_Kleeblatt

    21. December 2016 um 16:58 Rezension zu "Ein Stern über Sylt" von Ines Thorn

    Thiemo wird dieses Jahr nicht wie gewohnt Weihnachten mit seiner Mutter verbringen, sondern mit Freunden auf Sylt. Seiner Mutter gegenüber hat er ein schlechtes Gewissen, aber diese begrüßte die Entscheidung ihres Sohnes.Die Freunde, mit denen er nach Sylt gefahren ist, sind seine Mitkommilitonen. Diese sind, im Gegensatz zu ihm, von Hause aus reich betucht und können den Wert des selbst erarbeiteten Geldes nicht schätzen.Auch Victoria ist mit dabei, die seine Freundin ist, ihre Gunst aber auch anderen schenkt.Längst ist er sich ...

    Mehr
  • Enttäuschend

    Ein Stern über Sylt

    Piccolo_Diavolo

    19. December 2016 um 18:47 Rezension zu "Ein Stern über Sylt" von Ines Thorn

    Enttäuschend, langweilig u. vorhersehbar. Aus den ca 120 Seiten hätte man 50 machen können. Vieles ist zu langatmig geschrieben. Definitiv das Geld nicht wert.

  • Liebe und Wale im Eismeer

    Die Walfängerin

    Helen13

    17. December 2016 um 10:03 Rezension zu "Die Walfängerin" von Ines Thorn

    Eintauchen in dieses Buch bedeutet, ein großartiges Bild von Sylt und seinen Seefahrern und Seefrauen im 18. Jahrhundert zu betrachten, 100 Jahre bevor Melville uns Moby Dick bescherte.Iris Thorn ist eine beliebte Historienwortmalerin, ihre Fans kennen sie von vielen anderen Romanen, die in Süddeutschland spielen und in Australien. Hier führt sie uns in Deutschlands hohen Norden, die Insel Sylt, die abgesehen von den Seefahrern selbst eine bewegte Geschichte erlebt hat. Das wäre eine neue und andere Geschichte, die aber nicht ...

    Mehr
  • Eine Weihnachtsgeschichte von der Insel

    Ein Stern über Sylt

    Tanzmaus

    16. December 2016 um 12:44 Rezension zu "Ein Stern über Sylt" von Ines Thorn

    Thiemo stammt von Sylt und weiß nicht so recht, ob er sich darüber freuen soll, dass er mit seinen Studienfreunden Weihnachten auf der Insel verbringen kann oder eher nicht. Denn nicht alles ist so, wie es immer den Anschein hat.  So glaubt er zunächst, Chancen bei Victoria zu haben, doch nach und nach erkennt er, dass Victoria vor allem nur eins ist: launisch und verwöhnt und er, Thiemo, ihr nicht das bieten kann, was sie so sehr begehrt, da ihm einfach das Geld dazu fehlt.  Denn im Gegensatz zu seinen Freunden, ist Thiemo kein ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1271
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks