Die Instrumentalisierung des Charismas

Cover des Buches Die Instrumentalisierung des Charismas (ISBN: 9783656524212)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Instrumentalisierung des Charismas"

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, Note: 1,0, Universität Passau, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die behandelten Texte sind als deutscher Volltext im Anhang der Arbeit beigefügt. , Abstract: Tag für Tag werden wir mit Machtausübung konfrontiert entweder sind wir diejenigen, die den Ton angeben , oder aber wir gehören zu denen, die einem fremden Befehl gehorchen. Oftmals nehmen wir so etwas dann aber gar nicht als Eingriff in unsere persönliche Freiheit wahr, sondern tun es, weil wir es so gelernt haben oder es sich so gehört ; man nehme nur die Eltern-Kind-Beziehung oder Jugendcliquen. §Wie kommt es, dass wir dem einen jeden Wunsch von den Lippen ablesen und der andere daran verzweifelt, Respekt von den Mitmenschen zu erfahren? Der Soziologe Max Weber hat an dieser Stelle mit einem Erklärungsversuch angesetzt, der bis heute gültig ist. Aus diesem Grund will ich mit folgender Arbeit auf seine drei Typen der legitimen Herrschaft eingehen und im zweiten Teil seine Theorie auf die aktuelle Weltpolitik anwenden, indem ich zwei wichtige Reden eine von George W. Bush, die andere von Mahmud Ahmadinedschad analysiere und auf charismatische Aspekte untersuche. Wichtig ist dies meiner Meinung nach, weil man sich bei Politikern vor allem durch sachliche Argumente überzeugen lassen sollte, aber sehr viele andere Aspekte (wie zum Beispiel Manipulation oder Vorurteile) uns ebenfalls stark beeinflussen. Durch diese Arbeit möchte ich den Blick für eben diese unterbewusste Meinungsbildung schärfen und vielleicht auch zu einer insgesamt neutraleren Herangehensweise ermuntern.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783656524212
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:32 Seiten
Verlag:GRIN Verlag
Erscheinungsdatum:28.10.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks