Inga Steinmetz Alpha Girl 01

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Alpha Girl 01“ von Inga Steinmetz

Als Anna die Augen aufschlägt, kann sie sich zunächst nicht mehr erinnern, wer sie ist und wie sie an den Ort gelangt ist, an dem sie sich befindet. Zusammen mit einer Gruppe junger Frauen findet sie sich eingesperrt in eine Kutsche wieder, die einem zunächst unbekannten Ziel entgegenfährt. Sie kann nur an eines denken: Flucht! So stürzt sie beim ersten Halt des Wagens heraus und sucht sich in Sicherheit zu bringen. Doch dann trifft sie auf den jungen Jean - und plötzlich sind ihr Kopf und ihr Herz sehr stark abgelenkt.

Stöbern in Comic

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Sherlock 1

Sarkasmus, Humor und faszinierende Charaktere in einem modernen London.

Niccitrallafitti

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

Wieder ein wunderbarer Abenteuer-Fantasy-Roman*-*

JennysGedanken

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen