Inge Bratusch-Marrain

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Inge Bratusch-Marrain

Inge Bratusch-Marrain, geboren und aufgewachsen in Wien, ist promovierte Klinische Psychologin. Nach dem Studium Aufbau eines psychologischen Dienstes für Kindergärten, Vortragstätigkeit. Zusatzausbildungen in zahlreichen psychotherapeutischen Methoden. Fast dreißig Jahre lang psychologische Beratungs- und Gutachtertätigkeit für Jugendabteilungen.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Inge Bratusch-Marrain

Cover des Buches Sophies (streng) geheimes Tagebuch (ISBN: 9783850288620)

Sophies (streng) geheimes Tagebuch

 (1)
Erschienen am 12.11.2018

Neue Rezensionen zu Inge Bratusch-Marrain

Neu
Cover des Buches Sophies (streng) geheimes Tagebuch (ISBN: 9783850288620)G

Rezension zu "Sophies (streng) geheimes Tagebuch" von Inge Bratusch-Marrain

Nett und hilfreich für Kinder UND die Erwachsenen um sie herum
GaryFarmervor 8 Monaten

Sophie beschreibt in ihrem Tagebuch, natürlich streng geheim, was ein Mädchen während seiner ersten Schuljahre aufregendes erlebt. Freuden, wie die Geburt des kleinen Bruders, aber auch ihre Sorgen, wenn z.B. die Oma stirbt, oder eine Freundin schlimmer Erfahrungen mit einem Mann macht, der mit ihr Dinge versucht, die er überhaupt nicht darf. 

Das Tolle, fand ich, ist, dass die Authorin als Psychologin offensichtlich aus Erfahrung spricht, die sie selbst in ihrer Kinder und Jugendarbeit aufgebaut hat. Für die Kinder ist es spannend zu lesen und lehrreich, für die Erwachsenen aber nicht minder! Eine Bekannte, der ich es auch empfohlen habe, meinte zu Sophies Tagebuch nachdem sie es mit ihrer Enkelin gelesen hatte: "Ach hätte ich das nur alles schon gewußt, als meine eigenen Kinder klein waren!". Ich persönlich fand auch die konkreten Anleitungen sehr hilfreich. Es wird nicht nur auf Probleme hingewiesen, es wird auch ganz konkret und kindgerecht gezeigt, wie man sie gut bewältigen kann, oft sogar in Form von psychologischen Übungen. Und wieder: Auch Erwachsene können diese eins zu eins in ihren Alltag übersetzen und nutzen.

Ich hatte viel Freude beim Lesen und war immer wieder gerührt, zuerst als ich es gleich fast ganz alleine las und dann natürlich mit meinem Enkerl.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks