Inge Goebel Pauline & Hannah

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Pauline & Hannah“ von Inge Goebel

Edles, handgebundenes Wunderwerk. Für Kinder ab 3 Jahren. Dieses Buch hat alles, was ein gutes Bilderbuch haben muss. Es überzeugt mit Fantasie und liebenswerten Bildern. Die kräftig bunten Illustrationen, die den schrecklich bellenden Hund als gar nicht mehr so schrecklich entstehen lassen und besonders die lustige Schneckenfamilie werden Kinder begeistern.

Stöbern in Kinderbücher

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Pauline & Hannah" von Inge Goebel

    Pauline & Hannah
    Peter_Pitsch

    Peter_Pitsch

    03. January 2013 um 17:12

    Die Magie ist da. Ein Werk wie dieses liefert ein sichtbares Indiz dafür, weshalb der Verlag die Herausgabe unverwechselbarer Bücher zu seiner Philosophie erklärt hat. Zu der zugrunde liegenden Idee des Kinderbuchs „Pauline und Hannah“, ersonnen von der Autorin Inge Goebel, trägt die Zeichnerin Luise Voigt eine meisterlich erschaffene visuelle Bilderwelt bei. So sparsam – und doch trefflich – der Text an Worten anmutet, so diametral entgegengesetzt überfluten die Darstellungen der zwei „Schnecken-Geschwister“ unsere Sinne. Seite für Seite tut sich ein grün umrankter Mikrokosmos auf. Inge Goebels wenige Sätze stimulieren die Fantasie der (Vor-)Leser und ihrer kleinen Zuhörer gleichermaßen, alldieweil die Zeichnerin aus dem Vollen ihrer bildlichen Ausdruckskraft schöpft und mit verspielten Einfällen zusätzliche Akzente setzt. Für Erwachsene hält dieses Gemeinschaftswerk eine kunterbunte Rückreise in die Zeiten glückseliger Kindheit bereit; unsere Kleinsten wiederum, die noch mittendrin in dieser magischen Sphäre leben, gewinnen aus dem Bilderbuch „Pauline und Hannah“ sprichwörtlich jenen Stoff aus dem die Träume sind ... Peter Pitsch

    Mehr