Ingeborg Bayer In den Gärten von Monserrate

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „In den Gärten von Monserrate“ von Ingeborg Bayer

Anfang des 19. Jahrhunderts verläßt die Heldin dieses Romans ihr pietistisches Elternhaus in Deutschland und geht nach Portugal. Dort besitzt sie ein kleines Landhaus, das sie von ihrer Tante geerbt hat. Gleich in der ersten Nacht lernt sie in den Gärten von Monserrate einen jungen Mann kennen, den sie später heiratet, doch sie wird in der Ehe nicht glücklich. Erst viele Jahre später, als sie ihrem Jugendfreund wiederbegegnet, findet sie so etwas wie Erfüllung.

Wow!

— JuttaB
JuttaB

Stöbern in Historische Romane

Die Farbe von Milch

Die Sprache verzaubert und hat einen wundervollen Klang. Der Inhalt macht wütend und traurig. Die Geschichte zieht einen in den Bann.

BarbaraWuest

Marlenes Geheimnis

Frauenroman mit einem fesselnden historischen Hintergrund, den ich kaum aus der Hand legen mochte.

Bibliomarie

Fortunas Rache

Ein sehr guter und spannender historischer Roman, der neugierig auf Band 2 macht.

Corpus

Das Haus in der Nebelgasse

Spannend geschrieben mit sympathischen ( und auch weniger sympathischen) Charakteren - hat mich gefesselt!!

Readrat

Die Stunde unserer Mütter

Ein durchaus bewegender und interessanter Roman über zwei Frauen zur Zeit des zweiten Weltkriegs.

Buecherseele79

Die schöne Insel

Sehr schöne ,abenteuerliches und historische Buch

Schrumpfi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen