Ingeborg Görler Oder so

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Oder so“ von Ingeborg Görler

Mit bisher dreizehn Bänden hat sich die Reihe keiper lyrik zu einer anthologischen Zusammenschau unterschiedlichster lyrischer Schreibweisen des deutschen Sprachraums entwickelt. Nachdem zuletzt Sonja Harter mit jungen, urbanen Gedichten und Petra Ganglbauer mit avantgardistischen Textminiaturen markante österreichische Positionen vertreten haben, stellen wir nun mit Band 14 die in Berlin lebende Dichterin Ingeborg Görler vor, die in ihrer Schreibweise wie auch in ihrer Herkunft und Generationszugehörigkeit anders zu verorten ist. Bei ihr haben wir es mit Gedichten etwas traditionelleren Zuschnitts zu tun, die vor allem durch inhaltliche Aussagekraft und unaufgeregte, aber intensive Bildsetzungen bestechen. Görler setzt nicht auf schnelle Effekte, aber auf leise Tiefenwirkungen, nicht auf Sprachspiele, aber auf einen leichthändigen Umgang mit Sprache, nicht auf Ungefähres, aber mitunter auf bewusst Offengelassenes. Der Titel ihres Bandes weist auf mögliche Alternativen hin, wie sie sich im täglichen Erleben, im Einnehmen von Haltungen und Blickwinkeln, in Fragen der eigenen Existenz wie auch im Zwischenmenschlichen immer wieder von Neuem eröffnen. Nicht wenige davon beschreibt Ingeborg Görler in diesen Gedichten.

Stöbern in Gedichte & Drama

Mach es wie die Eieruhr

Ur super

Vanii

Selbstporträt mit Bienenschwarm

Großartige Gedichte!

Vanii

Les Fleurs du Mal - Die Blumen des Bösen

Ein Klassiker, der erstmals 1855 (!!!) erschien: Die Lyrik Baudelaires (Sprachmagie?) ist mir - hier zumindest - zu düster und bedrückend...

SigiLovesBooks

Dodos auf der Flucht

Dieses Buch gehört in jedes Regal!

Pialalama

Gedichte

Nein, nein, nein. Ich werde mein Lebtag wahrscheinlich kein Gedichte-Fan mehr werden ...

Janine2610

Alt?

Nicht meins...der Stil des Dichters und der Aufbau der Thematik hat mir gar nicht gefallen.

EnysBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks