Ingeborg Schuster Frei entscheiden. Du kannst es

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Frei entscheiden. Du kannst es“ von Ingeborg Schuster

Dies ist das erste Buch auf der Welt mit zwei Anfängen, die sich im Buch treffen. Es birgt das Potential einer schöpferischen Revolution und ladet dazu ein, von der Werbung zu lernen, das Leben allegorisch zu betrachten, um ihm tiefen Sinn zu entlocken: Frei entscheiden. Drei neue Wortschöpfungen werden wegweisend: Schlapfel, Schismus und Fa_Schismus. Die Schlapfel – Schla(nge)Apfel – weist auf den Willen der Mutter/Frau, dem Kind/anderen ihren Willen aufzuzwingen. Die Wirkung? Zwiespalt und Widerspruch Wort/Tat. List, Lüge und Schweigen. Etwas verschweigen ist die verheerendste Lüge. Diese Wirkung bündelt sich heute im Wort MERKELN. Angela Merkel steht am Ende der Kette, die mit dem biblischen Adam begann. Adams Entschluss war zweckdienlich statt FREI und bewirkte den Schismus: die Abspaltung von seiner Schöpferischen Natur. Ohne Selbstbewusstsein war er reines Ego und Urheber des ersten Ismus: Egoismus. Verankert im Fa(milien)schismus, begann/beginnt der Fa_Schismus seinen Siegeszug mit dem Entschluss der Eltern, Kindern ihren Willen aufzuzwingen und gipfelt heute im Merkel_Fa_Schismus. Dieses Werk enthüllt die Ursachen und weist den Weg zur freien Entscheidung, Selbstachtung und zum Vorrang des Menschen gegenüber der Sache und andern.

Stöbern in Sachbuch

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen