Ingmar Gregorzewski

 4,4 Sterne bei 69 Bewertungen
Autor von Das Feuer von Konstantinopel, Verlorene Nächte und weiteren Büchern.
Autorenbild von Ingmar Gregorzewski (©)

Lebenslauf

Ingmar Gregorzewski lebt und arbeitet als freier Autor und Dramaturg südlich von München. Er verfasste zwei große Jugendserien für ARD/ORF: „Die Sängerknaben“ und „Tom und die Biberbande“. Außerdem das Kino-Drehbuch für Karin Brandauer „Saids Geschichte“ nach Sigrid Heuck. Für die ARD lieferte er mehrere Folgen für die Krimi-Reihe „Der Fahnder“ sowie den „Tatort: Viktualienmarkt“. Zudem hat er ab und zu einen Lehrauftrag an der Hochschule für Fernsehen und Film München. Ingmar Gregorzewski schrieb den Text zu „Das Ali Mitgutsch Ritterbuch“ (Ravensburger Buchverlag) und vier Erzählungen für „Das Ravensburger Kochbuch für Kinder“ (ebenfalls Ravensburger Buchverlag). Bei Überreuther/AnnetteBetz-Verlag, Berlin erschien von ihm „Heute gehen wir ins Konzerthaus“ über das Wiener Konzerthaus. Andere Kinderbücher stehen kurz vor der Veröffentlichung. 1997 bekam er das Münchner Literaturstipendium (Kinder- und Jugendbuch) der Stadt München. Er ist regelmäßiger Gast bei diversen Lesefesten.

Alle Bücher von Ingmar Gregorzewski

Cover des Buches Das Feuer von Konstantinopel (ISBN: 9781492996095)

Das Feuer von Konstantinopel

 (27)
Erschienen am 13.05.2013
Cover des Buches Herzanzünder (ISBN: 9783423280570)

Herzanzünder

 (21)
Erschienen am 01.05.2015
Cover des Buches Verlorene Nächte (ISBN: 9781521512708)

Verlorene Nächte

 (11)
Erschienen am 01.06.2018
Cover des Buches Ein Mops kommt in die Küche (ISBN: 9781535237178)

Ein Mops kommt in die Küche

 (6)
Erschienen am 11.07.2016
Cover des Buches Das Feuer von Konstantinopel (ISBN: 9783746761633)

Das Feuer von Konstantinopel

 (0)
Erschienen am 12.09.2018
Cover des Buches Das große Ritterbuch (ISBN: 9783473447015)

Das große Ritterbuch

 (0)
Erschienen am 22.01.2018
Cover des Buches Verlorene Nächte (ISBN: 9783746741529)

Verlorene Nächte

 (0)
Erschienen am 11.07.2018

Neue Rezensionen zu Ingmar Gregorzewski

Cover des Buches Heute gehen wir ins Konzerthaus, m. Audio-CD (ISBN: 9783219115031)
Briggss avatar

Rezension zu "Heute gehen wir ins Konzerthaus, m. Audio-CD" von Ingmar Gregorzewski

Eine schöne Geschichte, hübsch bebildert
Briggsvor 2 Jahren

Ich mag dieses Buch gern und werde es sicher demnächst in der musikalischen Frühausbildung Kindern vorlesen. Dabei ist es aber sehr schade, dass nicht nur die Titel auf der CD nicht chronologisch angeordnet sind.
Positiv ist, dass auf jeder Seite angegeben ist, welcher Track dazu passt - jedoch fehlt jede Erklärung, warum. Hier wäre ein Extrakapitel für Vorlesende zur Verdeutlichung angesagt gewesen: Ist es der jeweilige Saal, in dem das Stück aufgenommen wurde? Ist es nur ein Beispiel dafür, welche unterschiedlichen Musikstile im Wiener Konzerthaus aufgeführt werden?

Gern hätte ich den Kindern ein Bild aus dem Buch abgemalt und zum Ausmalen kopiert. Leider reagiert der Verlag auf meine Anfrage nicht; dabei wäre das eine schöne Werbung.

Cover des Buches Verlorene Nächte (ISBN: 9781521512708)

Rezension zu "Verlorene Nächte" von Ingmar Gregorzewski

Sehr verwirrend
Ein LovelyBooks-Nutzervor 3 Jahren

Von dem Buch hatte ich mehr erwartet. Es ist sehr verwirrend und ist dadurch schwer zu lesen. 

Cover des Buches Verlorene Nächte (ISBN: 9781521512708)
B

Rezension zu "Verlorene Nächte" von Ingmar Gregorzewski

Pawels Leben während des Zweiten Weltkriegs
Buecherprinzessin123vor 4 Jahren

Polen zu Beginn des Zweiten Weltkriegs. Nach der Ermordung seines Vaters entscheiden sich Pawel und dessen Mutter aus ihrem Heimatland nach Wien zu fliehen. Doch auch hier stellt das Leben Pawel vor einige Herausforderungen: Er trifft auf unerwiderte Liebe, Armut, Prostitution und die Nazis. Jahrzehnte später blickt Pawel auf sein damaliges Leben und seine Erlebnisse zurück und versucht damit abzuschließen. Doch kann man die Vergangenheit ruhen lassen? 


Gekonnt verknüpft Gregorzewski Vergangenheit und Gegenwart und ermöglicht den Lesern auf beinahe poetische Art und Weise, Pawel bei seinem Rückblick auf das Leben zu begleiten. Hierbei schildert er eindrücklich, aus Pawels subjektiver Sicht, das Leben während des Zweiten Weltkriegs. Diese Schilderungen ließen mich nicht unberührt - der Roman steckt voller Emotionen und richtet den Blick auf die großen Fragen des Lebens: Was ist Heimat? Was bedeutet Familie? Und welche Rolle spielt die Herkunft? All diese Fragen verpackt Gregorzewski in eine kurze Geschichte, die zwar lediglich 160 Seiten umfasst, aber mir trotzdem noch lange Zeit im Kopf bleiben wird. 



Gespräche aus der Community

Herzlich willkommen: Ich verlose 10 Exemplare meines Buches "Verlorene Nächte - Die Geschichte einer Erinnerung". Worum es geht, und wie ihr den Weg in den Lostopf findet - einmal hier klicken:

https://www.lovelybooks.de/autor/Ingmar-Gregorzewski/Verlorene-Nächte-1570683992-w/buchverlosung/2796194806/2796194807/

Zum Thema
0 Beiträge

Ich verlose 10 Bücher meines Romans "Verlorene Nächte - Die Geschichte einer Erinnerung". Fühlt euch alle herzlich willkommen. 🍀

https://www.lovelybooks.de/autor/Ingmar-Gregorzewski/Verlorene-Nächte-1570683992-w/buchverlosung/2796194806/2796194807/

Zum Thema
0 Beiträge

Bewerbt euch jetzt für die Verlosung meines Buches "Verlorene Nächte". Wie gewohnt verspreche ich euch eine spannende, aber auch zu Herzen gehende Geschichte. Allen Teilnehmern wünsche ich an der Stelle schon mal viel Glück und noch einen schönen Lese-Sonntag 🍀🌻📚

https://www.lovelybooks.de/autor/Ingmar-Gregorzewski/Verlorene-Nächte-1570683992-w/buchverlosung/2796194806/2796194807/

Zum Thema
0 Beiträge

Community-Statistik

in 79 Bibliotheken

auf 13 Merkzettel

von 2 Leser*innen aktuell gelesen

von 5 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks