Neuer Beitrag

IngmarGregorzewski

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Herzlich willkommen zu meiner ersten Leserunde. Mein Buch, das ich Euch gerne vorstellen möchte, richtet sich eigentlich an alle Altersklassen. Obwohl es im Grunde genommen ein Jugendroman ist, habe ich anhand von vielen Rückmeldungen gemerkt, dass auch Erwachsene sehr wohl Begeisterung für den Stoff entwickeln konnten.

Ich würde gerne 15 Pdf-Exemplare verlosen. Die Bewerbungsfrist endet am 16.08.2013.

Aber jetzt kurz zur Geschichte selbst:

Ein großes Geheimnis wird in "Das Feuer von Konstantinopel" zu einem gefährlichen Spiel: Es ist die Zeit am Vorabend des 1. Weltkriegs. Ein Fährschiff kreuzt den Bosporus, von einem Ufer Istanbuls zum anderen. An Bord reisen auch Kinder. Ein Erzähler verspricht ihnen eine spannende und unheimliche Geschichte: die Geschichte des 13-jährigen Felix, dessen Leben sich mit dem Brand seines Elternhauses völlig verändert. Aus dem Kind aus reichem Hause wird von einem Augenblick auf den anderen ein Bettelkind, das sich in den Armenvierteln durchschlagen muss. Dabei wird Felix in eine unheimliche Verschwörung verwickelt und lernt das Geheimnis seiner Herkunft kennen...

Auszug aus dem Buch:

"Zu allen Zeiten haben Geister, Götter und Dämonen ihre unsichtbare Hand im Spiel. Welt und Glauben sind seit Ewigkeiten vereint. Untrennbar. Vieles ließe sich in Wunder betten und dadurch erklären. Aber soll ich die Menschen lehren, was sie nicht wissen? Soll ich sie lehren, zwischen Engeln und Dämonen zu unterscheiden? Nichts wird wirklicher dadurch, dass es so hätte gewesen sein können. Vermutungen bleiben Vermutungen, sie werden die sieben Himmel nicht teilen. Wo sind die Gesandten der großen Schlachten, die hier auf der Erde ausgetragen werden? Warum geben sie sich so selten zu erkennen? Und wo sind die Auserwählten? Auch ich kann euch nicht mehr bieten, als meine Geschichte..."

Jetzt bin ich natürlich gespannt, was Du Dir von der Geschichte versprichst. Wohin, meinst Du geht die "Reise"...?

Autor: Ingmar Gregorzewski
Buch: Das Feuer von Konstantinopel

romantic devil

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Würde das Buch gerne lesen.

IngmarGregorzewski

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
@romantic devil

Danke, romantic devil... freue mich über Dein Interesse ;o)

Beiträge danach
231 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

IngmarGregorzewski

vor 4 Jahren

Leider hat es "Das Feuer von Konstantinopel" nicht in die Auswahl für den Leserpreis 2013 geschafft. Traurig bin ich nicht. Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal. Ich danke allen, die für mich gestimmt haben. Eins hab ich daraus auf jeden Fall gelernt: Ich habe mit Sicherheit die besten LovelyBook-Fans... und nur das zählt!

IngmarGregorzewski

vor 4 Jahren

Was wäre der Donnerstag, ohne eine Liste:

http://www.lovelybooks.de/autoren/romane/Beste-r-deutschsprachige-r-Debütautor-in-2013-998635301/?seite=1

fredhel

vor 4 Jahren

Gratulation zum Taschenbuch. Es ist wirklich wunderschön geworden. Das Cover ist märchenhaft und was mir gefällt, ist das klare, grosse, deutliche Schriftbild. Sehr gute Kontraste von dunkelschwarzen Lettern auf schneeweißem Papier sind eine Wohltat für die Augen!
Alles ist hochwertig, toller fester Einband, angenehmes Papier.

aba

vor 4 Jahren

@fredhel

Ich schliesse mich an.
Wunderschönes Buch!

IngmarGregorzewski

vor 4 Jahren

http://www.lovelybooks.de/autor/Ingmar-Gregorzewski/Das-Feuer-von-Konstantinopel-1052102117-w/buchverlosung/1069744812/

...für alle die, die das Buch noch nicht haben ;o)

FantasyDream

vor 4 Jahren

@IngmarGregorzewski

Man möchte da doch lieber denen eine Chance lassen, die das tolle Buch noch nicht kennen... ich denke, ich werde es mir mal selbst kaufen :)

IngmarGregorzewski

vor 4 Jahren

FantasyDream schreibt:
Man möchte da doch lieber denen eine Chance lassen, die das tolle Buch noch nicht kennen... ich denke, ich werde es mir mal selbst kaufen :)

Danke vielmals, vielen Dank auch *schmunzel*

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks