Die Abrechnung

von Ingo Hasselbach 
3,7 Sterne bei16 Bewertungen
Die Abrechnung
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Abrechnung"

"Das ist ein Abgrund, in den man nicht gerne schauen möchte. Aber den Hinsehen würde vielleicht mehr bewirken als eine Kerze in einer Lichterkette. Ingo Hasselbach hat sich an seinen eigenen Haaren aus dem Sumpf gezogen." (Die Zeit)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746670362
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:171 Seiten
Verlag:Aufbau TB

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne5
  • 3 Sterne8
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Jens65s avatar
    Jens65vor 10 Jahren
    Rezension zu "Die Abrechnung" von Ingo Hasselbach

    Dieses Buch fesselt, fasziniert und erschreckt zugleich. Wenn man bisher dachte, die Neonazis sind einfach ein Haufen hirnloser Schlägertrupps, die prügelnd durch die Straßen ziehen, wird man von Ingo Hasselbach eindeutig eines besseren belehrt.
    Hasselbach beschreibt hier Zusammenhänge und Hintergründe der rechtsradikalen Szene, die einem Angst und Bange werden lassen. Hier kommt auch sein sehr großes Hintergrundwissen ins Spiel.

    Dieses Buch empfehle ich jedem, der die Augen geöffnet haben möchte.

    Kommentieren0
    21
    Teilen
    Speckelfes avatar
    Speckelfe
    S
    Saskiachan89
    KnoxOverstreets avatar
    KnoxOverstreet
    Buecherstapels avatar
    Buecherstapel
    Sternpulss avatar
    Sternpuls
    Ylvias avatar
    Ylviavor einem Jahr
    MellieSs avatar
    MellieSvor 2 Jahren
    machapuchares avatar
    machapucharevor 2 Jahren
    hElldUnkels avatar
    hElldUnkelvor 4 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks