Ingo Siegner

 4.5 Sterne bei 752 Bewertungen
Autorenbild von Ingo Siegner (© Random House/Isabelle Grubert)

Lebenslauf von Ingo Siegner

Der kleine Drache Kokosnuss: Der 1965 geborene deutsche Kinderbuchautor und Illustrator ging, nachdem er das Abitur bestanden hatte, für zwei Jahre als Au-pair-Junge nach Frankreich. Nach seiner Rückkehr in die Heimat absolvierte er seinen Zivildienst und eine Ausbildung bei der Sparkasse. Anschließend studierte der Schriftsteller Geschichte und Französisch. Schlussendlich landete er bei einem Veranstalter für Familienreisen. Auf vielen Reisen als Kinderbetreuer hat er kleinen und großen Kindern die hanebüchensten Geschichten erzählt. Irgendwann fing er an, die Geschichten aufzuschreiben, und weil das mit Bildern schöner aussieht, hat er sich selbst das Zeichnen beigebracht. Mit den Geschichten um einen kleinen Drachen namens Kokosnuss erlangte Ingo Siegner einen großen Bekanntheitsgrad. Der von ihm geschaffene kleine Drache, der 2002 das Licht der Welt erblickte, entwickelte sich zu einem Serienhelden. Mehr als fünf Millionen Bücher wurden verkauft, hinzu kommen eine Million Hörbücher und mehr als zwei Millionen Merchandising-Artikel. In dem Kinderbuch „Gustav vor, noch ein Tor!“ spielen die Erdmännchen und viele andere Tiere aus dem Zoo Hannover gegen die Profis von Hannover 96 in der AWD-Arena. Für sein Engagement für die Sprach- und Leseförderung erhielt der Zeichner 2003 den Bad Iburger Kinderliteraturpreis Schlossgeschichten. Er lebt in seiner Geburtsstadt Hannover.

Neue Bücher

Eliot und Isabella und das Geheimnis des Leuchtturms

 (11)
Neu erschienen am 07.07.2020 als Hardcover bei Julius Beltz GmbH & Co. KG. Es ist der 3. Band der Reihe "Eliot und Isabella".

Erdmännchen Gustav und seine lustigsten Abenteuer

Erscheint am 27.07.2020 als Hardcover bei cbj.

Alles klar! Der kleine Drache Kokosnuss erforscht die Ritter

Neu erschienen am 22.06.2020 als Hardcover bei cbj.

Eliot und Isabella in den Räuberbergen

Erscheint am 19.08.2020 als Hardcover bei Julius Beltz GmbH & Co. KG.

Alle Bücher von Ingo Siegner

Sortieren:
Buchformat:

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Ingo Siegner

Neu

Rezension zu "Der kleine Drache Kokosnuss und der chinesische Drache" von Ingo Siegner

Das war diesmal leider Nichts
Querbeetleseliebhabervor 12 Tagen

Der kleine Drache Kokosnuss und das Stachelschwein Matilda warten am Strand auf Oskar. Als der kleine Fressdrache auftaucht, ist er geknickt: In den Ferien soll er mit Papa Herbert nach China zur Hochzeit von Onkel Helmut reisen. Da Kokosnuss sich sehr für China interessiert, ist schnell beschlossen, dass die Freunde gemeinsam fahren. Außerdem muss sich ja jemand um Oskars Papa kümmern, der sich mit der chinesischen Höflichkeit gar nicht auskennt. Nicht, dass  sich Herbert danebenbenimmt! Erst läuft es gut, doch dann begegnen die Freunde dem Drachen Long Long.


Meinung

NI HAO heißt "Guten Tag" in China.

Wir haben uns sehr auf ein neues Abenteuer mit den drei Freunden gefreut. Doch irgendwie ist Info Siegner die Geschichte dieses Mal nicht so gut gelungen. 

Mir hat der Sinn der Geschichte gefehlt .. irgendwie ging es nur ums Fressen 🤷🏽‍♀️ Erst frisst Herbert, Oskars Papa, die ganze Reise nach China, dann möchte der Drache LongLong die drei Freunde zu Suppe verarbeiten, dann wird auf der Hochzeit nur gefressen und dann ist das Hörbuch auch schon zu Ende.

Selbst meine 9 jährige Tochter war entsetzt darüber, dass LongLong sie in den Käfig sperrte und dann kochen wollte.

Wir lieben die Geschichten von Kokosnuss, Matilda und Oskar, aber diesmal sind wir wirklich enttäuscht. 

Wir haben uns das Hörbuch angehört, das von Philipp Schepmann trotzdem wunderbar gelesen wird.

Kommentieren0
0
Teilen
B

Rezension zu "Der kleine Drache Kokosnuss und der chinesische Drache" von Ingo Siegner

Nicht so gut wie die anderen Bücher
Buecheraktevor einem Monat

Vorab muss ich sagen, dass ich ein Riesen Fan der Reihe bin. Schon meinen Babysitterkids vor 10 Jahren (mein Gott, wo ist die Zeit geblieben?!) habe ich den Drachen Kokosnuss sehr gerne vorgelesen.
Cover: das Cover hat tolle Farben und erinnert mich sofort an den Frühling
Inhalt:
Der kleine Drache Kokosnuss und das Stachelschwein Matilda sind am Strand mit ihren Freund Oskar verabredet. Als der kleine Fressdrache endlich auftaucht, ist er ziemlich geknickt: In den Sommerferien soll er mit seinem Papa Herbert nach China zur Hochzeit von Onkel Helmut fahren. Da Kokosnuss sich schon lange für China interessiert, ist schnell beschlossen, dass die Freunde gemeinsam fahren. Außerdem muss sich ja auch jemand um Oskars Papa kümmern, der sich mit den chinesischen Sitten überhaupt nicht auskennt. Nicht, dass er sich danebenbenimmt! Und sollte er dem mächtigen chinesischen Drachen Long Long begegnen, könnte das gefährlich werden ... Fazit:
Die Illustrationen sind wie immer sehr schön gestaltet und farbenfroh😊. Was ich an Kokosnuss mag, ist das jedes Buch unabhängig voneinander gelesen werden kann 😊. Man muss es nicht nach der Reihenfolge lesen.
Ich weiß nicht warum, aber die Kids fanden das Buch im Gegensatz zu den anderen nicht so toll. Wir reden nach jedem Buch kurz darüber und ich frage was ihnen gefallen hat. Natürlich gab es den ein oder anderen Lacher, aber nicht so witzig, wie die anderen Bänder. Für mich gab es wie schon einige andere Rezensionen bemängeln keinen „richtigen“ roten Faden. 3,5 Akten aufgerundet somit 4 Akten😊.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Alles klar! Der kleine Drache Kokosnuss erforscht - die Dinosaurier" von Ingo Siegner

spannendes und lehrreiches Kokosnuss -Abenteuer
Fernweh_nach_Zamonienvor einem Monat

Inhalt:

"Der kleine Drache Kokosnuss erforscht die Dinosaurier" ist das erste Sachabenteuer der "Alles klar!"-Reihe mit Kokosnuss und seinen Freunden Matilda und Oskar. 

Die drei reisen mit einer Zeitmaschine durch die verschiedenen Dinozeitalter und erleben Abenteuer. Nebenher lernen sie verschiedenste Dinoarten kennen und finden Antworten auf viele Fragen:

Welche Dinos haben wann und wo gelebt?
Was unterscheidet Dinosaurier von Meeressauriern oder Flugsauriern?
Warum gibt es heute keine Saurier mehr?
Woher wissen wir so viel über die Dinosaurier?


Altersempfehlung:

ab 5 Jahre zum Vorlesen bzw. für geübte Erstleser


Illustrationen:

Auf jeder Doppelseite findet sich mindestens eine meist halbseitige oder aber mehrere kleine farbenfrohe Illustrationen als Ergänzung zum Text bzw. zum besseren Verständnis.

Kokosnuss, sein Fressdrachenfreund Oskar und auch das Stachelschwein Matilda gefallen uns zeichnerisch sehr gut. Gleiches gilt für die Dinosaurier.

Die vielen Zeichnungen lockern das Gelesene sehr gut auf.

Mein Eindruck:

Fast jedes Kapitel ist "nur" zwei Seiten lang, so dass Stück für Stück selbst gelesen werden kann. Wir haben es in etwa drei Teile für das abentliche Vorlesen geteilt.

Das Buch ist lehrreich und informativ und dennoch spannend zu lesen. Auch ist es nicht zu informationsgeladen und eignet sich bereits für Dinosaurier-Neulinge, da per Abenteuer spielerisch durch die Vielzahl an Infos geführt wird.

Auch gibt es ein Wiedersehen mit dem Triceratops Topsi und dem vegetarischen T-Rex Knobi aus dem Buch "Kokosnuss bei den Dinosauriern".

Das Dinofieber war schon vor diesem Sachbuch ausgebrochen und selbst die kompliziertesten Dinosauriernamen gingen dem Kind problemlos über die Lippen.

Die Mischung aus Abenteuer und spielerisch vermittelten Sachinformationen ist ausgewogen und gut gelungen. Ergänzt durch die vielen farbigen Illustrationen ist es auch für jüngere Leser nicht zu umfangreich.

Am besten gefallen die Übersicht Dinosaurier-Drache und das Interview zwischen Oskar und einer Dinosaurier-Mutter, die erklärt wie die Eier ausgebrütet werden und ab wann der Nachwuchs flügge wird.

Wir freuen uns schon jetzt aus weitere spannende Sachbuch-Abenteuer mit Kokosnuss, Oskar und Matilda und können die "Alles klar!"-Reihe sehr empfehlen.


Fazit:

Ein spannendes Abenteuer mit vielen kindgerechten Informationen zu den Dinosauriern (Lebensweise, Fressverhalten, Artenvielfalt usw.) kurzweilig gestaltet mit einer Vielzahl an farbigen Illustrationen.

Eine gelungene Mischung aus Abenteuer und Sachwissen. Selbst für Erwachsene gibt es hier und da noch etwas Neues zu erfahren.


...
Rezensiertes Buch: "Alles klar! Der kleine Drache Kokosnuss erforscht die Dinosaurier" von 2018

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Alles klar! Der kleine Drache Kokosnuss erforscht: Die Indianer

Die großen Ferien erhalten Einzug beim Sound der Bücher. Egal, ob ihr in den Urlaub fahrt oder daheim bleibt, hier findet ihr garantiert das passende Hörbuch für kleine und große Ohren. Es warten 30 Hörbücher darauf, entdeckt zu werden.

Ferienspaß beim Sound der Bücher

Passend für die Sommerferien stellen wir euch im Juli großartige Kinder- und Jugendhörbücher von cbj Audio, Der Audio Verlag und der Hörverlag vor. Beim Sound der Bücher habt ihr die Möglichkeit, die perfekte Ferienunterhaltung für eure Kinder und euch zu gewinnen. Hier werden längere Urlaubsreisen aber auch die Ferien zu Hause garantiert nicht langweilig!

Die jungen Hörer dürfen zusammen mit Drache Kokosnuss mehr über die Indianer erfahren, sich mit dem kleinen Moritz auf Kindergarten und Vorschule einstimmen oder mit der Forsetzung der Rebel Girls noch mehr über ganz außergewöhnliche Frauen erfahren.

Wenn du eins der Hörbücher gewinnen für dich oder deine Kinder gewinnen möchtest, fülle bis einschließlich 28.7.2019 unser Bewerbungsformular aus und verrate uns folgendes:

Wie überbrückt ihr lange Urlaubsreisen mit Kindern am besten? Und welches der 3 vorgestellten Hörbücher soll euch dieses Jahr am liebsten in den Urlaub begleiten?


Ich bin schon gespannt auf die Antworten und drücke fest die Daumen! 

Mehr zum Buch:
Mehr zu "Der kleine Moritz und die Durcheinander-Woche" von Carl-Johan Forssén Ehrlin

Stark und selbstbewusst in Kindergarten und Vorschule

Für den kleinen Moritz ist es die Woche der großen kleinen Abenteuer! Wie findet man neue Freunde, wenn man die Vorschulgruppe wechselt? Und was tut man, um die alten Freunde nicht zu sehr zu vermissen? Was hilft bei Angst vor Spinnen und wenn man schlimm hinfällt? Die sieben Tage der Durcheinander-Woche im Leben des mutigen Moritz sind spannend und lehrreich zugleich – für Kinder und für Eltern. Ein Hörbuch über große Herausforderungen für kleine Helden!

Mit Elterncoaching im Booklet für die perfekte Lernbegleitung des Kindes. Ab ca. 3 Jahren. Gelesen von Peter Kaempfe.
(1 CD, Laufzeit: 25 min)


Mehr zu "Good Night Stories for Rebel Girls 2 – Mehr außergewöhnliche Frauen" von Elena Favilli und Francesca Cavallo
»Ein glückliches Leben voller Leidenschaft, Neugier und Großmut leben – und die Welt nach Herzenslust erforschen.« Mit diesem Credo porträtieren Elena Favilli und Francesca Cavallo weitere 100 Frauen, von Nofretete bis Beyoncé, von Clara Schumann bis J. K. Rowling. 100 Geschichten von Frauen, die etwas wollen und es dann auch tun. Frauen, die ihr Leben selbst in die Hand nehmen und nicht abwartend im Turm sitzen, bis ein Prinz daherkommt und sie rettet. Die Fortsetzung des Bestsellers, der allen Mädchen Mut macht, sich Ziele zu setzen und ihre Träume zu verwirklichen – eindrucksvoll gelesen von starken weiblichen Stimmen.

Ungekürzte Fassung auf 3 CDs mit Iris Berben, Maren Kroymann, Julia Nachtmann, Jasmin Tabatabai, Aylin Tezel

>> Hörprobe

Mehr zu "Alles klar! Der kleine Drache Kokosnuss erforscht: Die Indianer" von Ingo Siegner
Wissen und Spaß mit Kokosnuss: Indianer

Wo lebten und leben echte Indianer? Wie heißen die unterschiedlichen Stämme? Wohnen alle Indianer in Zelten? In welchem Alter bekamen Indianerkinder ihr erstes eigenes Pferd? Wann gingen sie zum ersten Mal auf Bisonjagd? Um diese und weitere spannende Fragen beantworten zu können, besuchten der kleine Drache Kokosnuss, der Fressdrache Oskar und das Stachelschwein Matilda noch einmal das Indianermädchen Wilde Hummel.

Alles Wissenwerte haben sie für ihre Fans in ein spannendes Hör-Abenteuer mit Lern-Songs und einem bilderreichen Booklet aufgenommen.

Gelesen von der Kokosnuss-Stimme Philipp Schepmann

(1 CD, Laufzeit: ca. 1h 15)
>> Hörprobe

Spielregeln:
Für eure Bewerbung erhaltet ihr 10 Hörminuten gutgeschrieben. Für eure Rezension gibt es 20 Hörminuten. 
249 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Der kleine Drache Kokosnuss bei den wilden Tieren
m_exclamationpoint

Für die kleinen (und großen) Ohren

Nicht nur Erwachsene möchten im Urlaub abschalten, auch die etwas kleineren Hörbuch-Fans wollen die Ferienzeit von Anfang bis zur letzten Sekunde genießen und Geschichten von Freundschaft, Abenteuern und großen Gefühlen lauschen, ganz egal ob im Auto oder im Zelt.  Der Sound der Bücher hat da genau das Richtige für dich! 

Im Juli kannst du zwischen zwei brandneuen Kinderhörbüchern wählen. Lass die ganz Kleinen in "Der kleine Drache Kokosnuss bei den wilden Tieren" von Abenteuern in der Wildnis träumen oder versüße den etwas größeren Kindern gemeinsam mit "Ostwind" den Urlaub.


Mehr zu den Hörbüchern

Ostwind 1 und 2 mit den Originalstimmen aus dem Film! Mikas erster Aufenthalt bei ihrer strengen Großmutter auf dem Gestüt Kaltenbach sollte eigentlich eine Strafe fürs Sitzenbleiben sein. Doch im Stall findet Mika den wilden Hengst Ostwind – und stellt überrascht fest, dass sie die Sprache der Pferde versteht. Jetzt setzt sie alles daran, Ostwind zu bändigen ... Als Mika mit ihrer besten Freundin Fanny in den nächsten Schulferien nach Kaltenbach zurückkehrt, stellt sich heraus, dass das Gut kurz vor der Pleite steht. Zudem entdeckt Mika Wunden an Ostwinds Bauch. Was haben der benachbarte Pferdehof und der Junge Milan damit zu tun? Mit den Stimmen von Hanna Binke, Jannis Niewöhner, Amber Bongard, u.v.a.
Jetzt ins Hörbuch reinhören!


Sehnsüchtig erwartet — das 25. Feuerdrachen-Abenteuer! Feuerdrache Kokosnuss und Fressdrache Oskar vermissen ihre Freundin Matilda! Seit Wochen ist sie wegen dieses dummen Schüleraustauschs in Afrika! Da beschließen die beiden kurzerhand, Matilda zu besuchen. Doch als sie bei Matildas Gasteltern ankommen, haben die eine schlimme Nachricht: Das Stachelschwein ist seit Tagen spurlos verschwunden! Kokosnuss und Oskar fackeln nicht lange und starten eine Such-Expedition ...
Mit Kokosnuss-Song und Kokosnuss-Stimme Philipp Schepmann

Jetzt ins Hörbuch reinhören!

Gemeinsam mit Random House Audio und der Hörverlag verlosen wir jeweils 25 Exemplare von jedem der beiden Hörbücher, also insgesamt 50 Hörbücher, unter allen, die sich bis einschließlich 17.07.2017 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button bewerben und folgende Aufgabe lösen:  

Welche drei Dinge müssen bei dir unbedingt ins Urlaubsgepäck?

Bitte teile uns in deiner Antwort mit, welches Hörbuch du gerne gewinnen willst. Ich drücke dir die Daumen!

Aufgepasst!

Hörbücher sind genau dein Ding? Dann schau doch mal auf der Sound der Bücher Aktionsseite vorbei und finde viele weitere tolle Hörbücher!   

Außerdem erhälst du für die Bewerbung bei dieser Hörbuchverlosung 10 Hörminuten. Verfasst ihr außerdem eine Rezension bis zum 20.08. erhaltet ihr noch einmal 25 Hörminuten (statt der üblichen 20 Hörminuten für eine Rezension).

Mehr zu den Hörminuten findest du hier.

* Bitte beachtet unsere Richtlinien zur Teilnahme an Leserunden und Buchverlosungen! 
290 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Der kleine Drache Kokosnuss im Weltraum

Drache-Kokosnuss-Freunde aufgepasst!

Zehn Jahre gibt's den kleinen Drachen Kokosnuss schon, und eigentlich kann man sich überhaupt nicht mehr vorstellen, wie es ohne ihn wäre. Jedenfalls ganz bestimmt nur halb so lustig. Unzählige Abenteuer hat der kleine, knuffige Drache mit der türkisfarbenen Mütze inzwischen erlebt - zusammen mit seinen Freunden, dem Stachelschwein Matilda und Oskar, dem Fressdrachen.
 
 

 

Zum 10. Geburtstag von Ingo Siegners „Der Drache Kokosnuss“ haben wir uns eine besondere Aktion ausgedacht:

Gemeinsam mit 12 Kindern (ab 6 Jahren) und ihren Eltern wollen wir das Kokosnuss-Buch „Der kleine Drache Kokosnuss im Weltraum“ lesen. Am Ende gibt es auch kleine Überraschungen zu gewinnen!

Ihr wollt wissen, worum es bei dem Buch geht?
 

Darum geht’s in „Der Drache Kokosnuss im Weltraum“:
Der kleine Drache Kokosnuss, Stachelschwein Matilda und Fressdrache Oskar staunen nicht schlecht, als am Strand der Dracheninsel - direkt vor ihren Füßen - ein Raumgleiter mit einem kleinen Außerirdischen landet. Der Besucher aus dem All hat sich auf seinem ersten Alleinflug hoffnungslos verirrt - und jetzt lässt sich sein Raumgleiter nicht mehr starten. Kokosnuss & Co. versprechen, dem gestrandeten Außerirdischen zu helfen und ihn nach Hause zu begleiten. Dabei geraten die drei Freunde wieder in ein spannendes Abenteuer, das diesmal in den Weiten des Weltraums spielt

 Und hier ist die Leseprobe: http://www.randomhouse.de/Buch/Der-kleine-Drache-Kokosnuss-im-Weltraum-Band-17/Ingo-Siegner/e354699.rhd?mid=4&serviceAvailable=true&showpdf=false#tabbox

Um euch für die Leserunde zu bewerben, beantwortet einfach folgende Frage bis zum 21.11.2012:
Wohin soll der Drache Kokosnuss in seinen nächsten Abenteuern reisen und was soll er dort erleben?

Wir freuen uns auf eure Ideen und auf die Leserunde mit euch!


Euer cbj/cbt-Team

 

198 Beiträge

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks