Ingo Siegner Der kleine Drache Kokosnuss - Hab keine Angst!

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der kleine Drache Kokosnuss - Hab keine Angst!“ von Ingo Siegner

Coconut, where do you go? Kokosnuss’ britischer Freund Robert ist zurück und begleitet den kleinen Feuerdrachen und seine Freunde auf eine abenteuerliche Suche nach dem sagenhaften Piraten-Amulett. Wie gut, dass Robert Englisch kann. Mit seiner Hilfe können die Drachenkinder nicht nur überall nach dem Weg fragen, sondern auch die Uhrzeit erfahren und die verschiedensten Farben benennen. Doch gelingt es ihnen auch, dem kleinen Piraten Pieter Backbord zu helfen, seine Angst zu überwinden? Der 2. Teil der Hörbuchreihe zum Englisch Lernen für die Kleinen - mit ausführlichem Vokabelteil und eingängigen Lernsongs. Mit Native Speaker Robert Metcalf und Kokosnuss-Stimme Philipp Schepmann. (1 CD, Laufzeit: ca. 1h 6)

Der sympathische kleine Drache auf Abenteuerreise mit seinem englischen Freund und Erzähler. Unterhaltsam und super verständlich für alle!

— dani_eb

Eine kindgerechte Abenteuergeschichte mit dem kleinen Drachen und seinen Freunden, um spielerisch Englisch zu lernen

— Beluri

Stöbern in Kinderbücher

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Ein tolles Buch in dem ein Mädchen sich in eine missliche Lage manövriert und der steinige Weg aus dem Dilemma wieder heraus zu finden

Angelika123

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Für Dino-Fans auf jeden Fall lesenswert!

Tine_1980

Der Weihnachtosaurus

Ein absolutes Must-Have. Überzeugt in allen Bereichen und sollte in jedem Kinderzimmer vorhanden sein.

lexana

FAYRA - Das Herz der Phönixtochter

Nina Blazon schafft es wieder einmal uns zu verzaubern.

Nora_ES

Die verkehrte Stadt. Die wahrscheinlich seltsamste Geschichte, die du je gelesen hast

Eine phantasievolle Geschichte die mir sehr gefallen hat

Nachtschwärmer

Die Geheimnisse von Ravenstorm Island - Der schlafende Drache

Spannung, Magie, fantasievolle Wesen, es fesselt mit seiner Geschichte, begeistert mit seinen Charakteren- ein wahres All-Age Kinderbuch

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lustiges Abenteuer mit dem sympathischen Drachen mit englisch add-on.

    Der kleine Drache Kokosnuss - Hab keine Angst!

    dani_eb

    04. October 2017 um 09:18

    Der Inhalt: Der kleine Drache Kokosnuss und seine Freunde treffen einen Piraten. Doch der Pirat Pieter Backboard ist anfangs so gar nicht piratenhaft. Eher ängstlich und verschreckt. Doch da stellen Kokosnuss‘ Freunde und der Pirat fest, dass sie auf der Suche nach demselben geheimnisvollen Amulett sind. Ein Amulett das mutig macht. So begeben sie sich gemeinsam auf die Suche und das Abenteuer beginnt. The adventure starts.  Nachdem die Geschichte auch unter dem Aufhänger „Sprach-Lern-CD“ läuft, war ich gespannt, wie das in eine Kindergeschichte eingebaut werden kann. Und es ist sehr gut gelungen. Der Erzähler der Geschichte ist ein Native Speaker und zugleich Kokosnuss‘ britischer Freund Robert, der den kleinen Abenteurern weiterhilft – weil er ja englisch kann! So lernen der kleine Drache und seine Freunde einiges über Farben, wie man auf englisch nach dem Weg fragen kann und sie wissen wie man die Uhrzeit auf englisch beschreibt. Aber im Vordergrund, und das finde ich am wichtigsten, steht das Abenteuer, das die Freunde erleben. Es gibt keine Verständnisprobleme, wenn kleine (oder große) Zuhörer kein Englisch können – denn alles wird auf deutsch gesprochen und manche Sachen eben auf Englisch wiederholt.

    Mehr
  • Auf zur Suche nach dem verschollenen Piratenschatz

    Der kleine Drache Kokosnuss - Hab keine Angst!

    Beluri

    26. April 2017 um 09:54

    Informationen zum Hörbuch: Die Geschichte beginnt mit einem Lied auf Englisch und das ist etwas das sich durch das ganze Hörbuch zieht. Es gibt verschiedene Abschnitte in dem Hörbuch, in denen man unter anderem die englischen Wörter für die wichtigsten Farben, die Uhrzeit, sowie die Richtungen lernt. Dabei wird immer zuerst das deutsche Wort gesagt und anschließend das Englische. Zum Abschluss jedes Abschnittes gibt es noch ein Lied, das die Vokabeln noch einmal wiederholt. Um die einzelnen Abschnitte ist eine spannende und altersgerechte Abenteuergeschichte über die Suche nach einem Piratenschatz aufgebaut. Die Vokabeln sind nicht allzu schwer, doch für die Lieder sollte man ein paar weitere Vokabeln kennen, welche man sicherlich im ersten Teil der Reihe kennen lernt. Das Ende hat mich am meisten überrascht und auch zum Schmunzeln gebracht, weil dort gezeigt wird, dass man nur auf sich selbst vertrauen muss um seine Ziele zu erreichen. Ein besonderes Highlight ist, dass der britische Freund von Kokosnuss, Robert, vom native Speaker Robert Metcalf gesprochen wird und deshalb auch einen authentischen Akzent hat. Mehr möchte ich euch an dieser Stelle gar nicht verraten, denn ich möchte ja auch nicht zu viel verraten.Fazit: Ein wirklich tolles Hörbuch zum spielerischen lernen von Vokabeln. Eine spannende und lustige Abenteuergeschichte drumherum und ein interessantes Ende. Hat mir wirklich gut gefallen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks