Ingo Siegner , Ingo Siegner Eliot und Isabella und die Jagd nach dem Funkelstein

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(8)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eliot und Isabella und die Jagd nach dem Funkelstein“ von Ingo Siegner

Ein echtes Vorlesevergnügen - rattenmäßig komisch!

Eliot, der kleine Rattenjunge, und seine Freundin Isabella müssen Bär Bruno unbedingt warnen, denn versehentlich hat er den kostbaren Funkelstein verschluckt. Bald schon sind sie ihm alle auf den Fersen: der schreckliche Kater Schredder, Bocky Bockwurst und seine Rattenbande und sogar ein gefährlicher Adler. Eliot und Isabella scheuen keine Gefahr, und oft genug wird es brenzlig für die beiden!

Stöbern in Kinderbücher

Lilli Luck

Magische Meereswesen, Leben im Leuchtturm und tolle Charaktere machen Lust auf mehr/Meer.

saras_bookwonderland

Nevermoor

Neues Jahreshighlight voller Magie und Spannung

LilithSnow

Wolkenherz - Eine Fährte im Sturm

sehr spannend und macht Lust auf mehr....

KJBsamovar

Johnny und die Pommesbande

Aufregende Rasselbande? Hm. Leider stellenweise eher handlungsarm.

kruemelmonster798

House of Ghosts - Der aus der Kälte kam

Super spanned. Noch besser als das Erste.

verruecktnachbuechern

TodHunter Moon - SternenJäger

Netter Abschluss, allerdings zu kurz und ich mochte die Richtung, die am Ende eingeschlagen wurde nicht so gerne.

leyax

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • [Rezension] Eliot und Isabella und die Jagd nach dem Funkelstein

    Eliot und Isabella und die Jagd nach dem Funkelstein

    Lienne

    10. August 2014 um 11:10

    Eliot und Isabella und die Jagd nach dem Funkelstein – Ingo Siegner „Es war einmal ein Funkelstein, der fiel auf Bocky Bockwurst rein. Bocky, dieser fiese Schurke, diese üble Stinkegurke, steckte nämlich nun den Stein in ein Sahnestück hinein. …“ Dies ist nur ein kleiner Auszug, um nicht zu viel zu verraten :-) Inhalt: Eliot, der kleine Rattenjunge, und seine Freundin Isabella müssen Bär Bruno unbedingt warnen, denn versehentlich hat er den kostbaren Funkelstein verschluckt. Bald schon sind sie ihm alle auf den Fersen: der schreckliche Kater Schredder, Bocky Bockwurst und seine Rattenbande und sogar ein gefährlicher Adler. Eliot und Isabella scheuen keine Gefahr, und oft genug wird es brenzlig für die beiden!   Meine Meinung: Nachdem ich „Eliot und Isabella und die Abenteuer am Fluss“ mit unseren Kita-Kids gehört habe, habe ich mir dieses Buch hier besorgt und mit ihnen gelesen. Ingo Siegner ist wieder einmal ein wunderbares Buch gelungen. Toller Schreibstil, witzig und voller Spannung! Die Charaktere sind so toll gezeichnet, dass man sie einfach lieben muss! Die Kids und ich waren begeistert und wollten nach den Kapiteln unbedingt wissen wie es weiterging. Fesselnd und spannend und einfach nur wunderbar!!   Fazit: Ein tolles und witziges Vorlesebuch über die beiden Ratten Eliot und Isabella, die weitere Abenteuer erleben und bestehen! Unbedingt lesenswert!!  

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks