Ingrid Beck Braves Opfer - Totes Opfer

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Braves Opfer - Totes Opfer“ von Ingrid Beck

Ingrid Beck arbeitet seit mehr als neun Jahren als Stalkingberaterin und ist unter anderem auch bekannt durch ihre vielen Interviews im Fernsehen und Rundfunk. Sie hat Stalking selbst erlebt und weiß, was es bedeutet. Sie kennt die Todesangst, die Nächte, in denen selbst die Stille in den Ohren weh tut. Sie weiß um die Hilflosigkeit, die Ohnmacht - und den Triumph des Täters. Und sie kennt den Preis, den sie dafür bezahlt hat und der sie bis an ihr Lebensende begleiten wird. Ein hoher Preis, den niemals ein anderes Opfer so bezahlen soll. Raus der eigenen, aufgezwungenen Opferrolle und anderen Betroffenen weiterhelfen, das sind ihre beiden Ziele, nachdem das Stalking bei ihr vorbei ist. Ingrid Beck verknüpft ihre eigene Geschichte mit ihrer langjährigen Erfahrung. Wie ticken die Täter? Welches Muster haben Täter und Opfer? Ab wann funktioniert Stalking nicht mehr? Was können Betroffene selbst tun?

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen