Ingrid Black Der siebte Tag

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der siebte Tag“ von Ingrid Black

Fünf Frauen werden sterben, so die Drohung eines Serienkillers – und der siebte Tag wird der Tag der Abrechnung sein. Die Polizei in Dublin glaubt an einen schlechten Scherz, zumal sich der Mörder in einem Brief zu erkennen gibt: Es ist Ed Fagan, ein Theologe, der bereits fünf Prostituierte getötet haben soll, jedoch aufgrund eines Formfehlers freigesprochen wurde. Doch dann taucht die erste Leiche auf, und für Sonderermittlerin Saxon beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit ...

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Eishexe

Für meinen Geschmack am Ende zu geballt an Emotionen. Es hat mich fast schon überfordert. Krimianteile sehr gelungen.

MelE

Insomnia

Mein erstes Buch von Jilliane Hoffman, aber bestimmt nicht das letzte. Toller Thriller!

CurlyPepz

Böse Seelen

Grandios und spannend – wie nicht anders zu erwarten von Castillo!

Readrat

Das Jesus-Experiment

nicht mein Fall

Biggi16

Origin

Spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Der Faszination künstlicher Intelligenz kann ich mich nur schwer entziehen.

Seekat

Schlüssel 17

Mehr Krimi als Thriller.

AmyJBrown

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der siebte Tag" von Ingrid Black

    Der siebte Tag

    HelgaR

    08. January 2011 um 22:00

    1. Fall. Ein sehr spannender Krimi, mit einer aussergewöhnlichen, aber durchaus sympatischen Protagonistin, die keinen Vornamen hat, sondern nur Saxon heißt. Die Geschichte ist aufgebaut auf einer Art Schnitzeljagd, d.h., es ist wie ein großes Puzzle, bei dem die Stücke immer wieder hin und hergeschoben werden, in alle möglichen Richtungen und man nicht genau weiß, wo sie hingehören. Kaum glaubt man, man kommt der Lösung näher, wird schon wieder die Richtung geändert und es ist für die Ermittler schwierig, die Ankündigungen richtig und vor allem rechtzeitig zu erkennen. Ein sehr gutes Debüt, mit einem wirklich überraschendem Ende und ich hoffe sehr, dass es noch weitere Bücher geben wird.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks