Ingrid Davis

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 2 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(0)
(1)
(0)
(0)
Ingrid Davis

Lebenslauf von Ingrid Davis

Ingrid Davis ist gebürtige Aachenerin und begann bereits im Alter von zehn Jahren mit dem Schreiben von Kurzgeschichten, Novellen und Gedichten. Ihr Weg führte sie nach Schule und Studium jedoch zunächst nicht in die Schriftstellerei, sondern erst an die RWTH Aachen und später ins Marketing und Projektmanagement. Hauptberuflich ist Ingrid Davis auch heute noch als Projekt- und Marketingmanagerin tätig, und sie lebt mit ihrem Partner in Aachen. Neben dem Schreiben von Aachen-Krimis verbringt sie ihre Freizeit gerne mit Reisen, Lesen, Schwimmen, Kino und Taktik- und Strategiespielen. Der erste Band der Krimireihe um die junge Aachener Privatdetektivin Britta Sander erschien Anfang 2017 im Selbstverlag mit dem Titel "Vergeben und Vergessen". Im April 2018 erscheint dieser erste Band unter dem neuen Titel "Aachener Todesreigen" zeitgleich mit dem neuen Band 2 "Aachener Intrigen" beim Krimi-Verlag KBV.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Ingrid Davis
  • Leserunde zu "Aachener Todesreigen" von Ingrid Davis

    Aachener Todesreigen

    KBV_Verlag

    zu Buchtitel "Aachener Todesreigen" von Ingrid Davis

    Die gebürtige Aachenerin Ingrid Davis schenkt den Krimifans im Dreiländereck eine literarische Figur, wie sie kultverdächtiger nicht sein könnte. Ihre Privatdetektivin Britta Sander ist Streichholz & Pulverfass, Nitro & Glyzerin, hat eine große Klappe und eine Schwäche für Kriminalkommissar Körber – außerdem eine kleine, immer hungrige Promenadenmischung namens Sammy, Platzangst und ein verhängnisvolles Talent, in gefährliche Situationen zu geraten. Ingrid Davis´ rasante Kriminalromane spielen in der Kaiserstadt und ihrer ...

    Mehr
    • 55
  • sehr spannend und witzig!

    Aachener Intrigen

    Buchfeeling

    18. June 2018 um 09:59 Rezension zu "Aachener Intrigen" von Ingrid Davis

    Der neue Fall, den Britta und ihre Kollegen übernehmen, klingt einfach: Ein Maulwurf im Unternehmen Memento scheint brisante Forschungsergebnisse verkaufen zu wollen. Britta und ihr Team sollen diesen aufspüren und Schlimmes verhindern. Gesagt, getan.Britta und Eric schleusen sich undercover ins Unternehmen ein und machen sich auf die Suche. Schnell scheinen Verdächtige gefunden und da Tahar, ihr super Computer-Spezialist schon ein wenig länger im Unternehmen tätig ist, hat er auch schon durch kleine “Tricks” ein paar Spuren ...

    Mehr
  • Spannung und Humor im Dreiländereck

    Aachener Todesreigen

    Stefan_Breuer

    07. June 2018 um 15:59 Rezension zu "Aachener Todesreigen" von Ingrid Davis

    Regional-Krimis sind ein besonderes Genre, lustige Krimis ebenfalls. In der bereits in zwei Bänden (der dritte angekündigt) erschienenen neuen Reihe um die Privatdetektivin Britta Sander kombiniert die Aachener Autorin Ingrid Davis beide Genres, und das mit Erfolg. Im 1. Band „Aachener Todesreigen“ beschränkt sich die Handlung nicht auf die Stadt Aachen allein, sondern zieht das Umland – und das bedeutet in Aachen das grenzüberschreitende Dreiländereck Deutschland / Belgien / Niederlande – und die Eifel mit ein. Also wirklich ein ...

    Mehr
  • „...mal ehrlich, wer braucht Feinde, wenn er solche Freunde hat....“

    Aachener Todesreigen

    ginnykatze

    03. June 2018 um 20:05 Rezension zu "Aachener Todesreigen" von Ingrid Davis

    „...mal ehrlich, wer braucht Feinde, wenn er solche Freunde hat....“Britta Sander ist Privatdetektivin und arbeitet bei Schniedewitz & Schniedewitz. Ihre Kollegen sind allesamt nett und die Zusammenarbeit hervorragend. Einzig der „alte“ Chef Fritz Schniedewitz klebt mehr an seinem Stuhl, als dass er sich an der täglichen Arbeit beteiligt und das ist auch gut so.Langweilige Tage gibt es viele in diesem harten Job. Bis eines Tages eine Schulkollegin, an deren Namen sich Britta kaum erinnern kann, sie in der Detektei besucht und sie ...

    Mehr
  • Krimi-Lesung "Vergeben und Vergessen" (Goethe-Institut Melbourne)

    Vergeben und Vergessen

    Ingrid_Davis

    27. January 2018 um 11:23 zu Buchtitel "Vergeben und Vergessen" von Robin Armstrong

    Ingrid Davis alias Robin Armstrong liest aus ihrer Krimikomödie "Vergeben und Vergessen" und plaudert aus dem Nähkästchen einer Krimi-Autorin.

  • Premierenlesung "Aachener Intrigen - Der zweite Fall für Britta Sander"

    Aachener Intrigen

    Ingrid_Davis

    06. January 2018 um 16:57 zu Buchtitel "Aachener Intrigen" von Ingrid Davis

    Ingrid Davis liest aus dem zweiten Band der Britta-Sander-Reihe "Aachener Intrigen".Eintritt: 5 EuroWorum es im Buch geht: Britta Sander und ihr Kollege Eric Lautenschläger sind froh, als ein Lichtblick den alltäglichen Trott der Detektei Schniedewitz & Schniedewitz erhellt: IT-Spezialist Tahar Karim bittet die beiden Detektive im Auftrag eines Aachener Technologie-Unternehmens um Hilfe. In dem Unternehmen gibt es einen Maulwurf, der Forschungsgeheimnisse ausspioniert und an die Konkurrenz verkauft. Als Marketing-Fachfrau ...

    Mehr
  • gelungener Auftakt einer sicher spannenden Reihe

    Vergeben und Vergessen

    Buchfeeling

    04. December 2017 um 09:15 Rezension zu "Vergeben und Vergessen" von Robin Armstrong

    Ein Krimi, der durch seine lockere Art und seine extrem sympatischen Protagonisten einfach Spass macht. So könnte man es vorweg zusammenfassen.Britta liebt ihren Job, auch wenn sie mal wieder „nur“ einer Ehebrecherin auf der Spur ist. Doch da bekommt sie den Anruf, der die nächsten Wochen turbulent werden lässt. Die ältere Schwester einer ehemaliger Schulfreundin ist verschwunden und Britta soll sie finden. Nach ein paar Schnüffelaktionen wird Sabrina gefunden. Sie hat Selbstmord begangen. Doch die Schwester und Sabrinas Ehemann ...

    Mehr
  • Britta Sander ermittelt in ihrem ersten Fall ...

    Vergeben und Vergessen

    Isar-12

    01. November 2017 um 10:32 Rezension zu "Vergeben und Vergessen" von Robin Armstrong

    "Vergeben und Vergessen" ist der erste Band der Britta Sander Reihe von Robin Armstrong. Dabei wird die Detektivin Britta Sander von Angehörigen kontaktiert, um eine verschwundene Frau aufzufinden. Da dies erst wenige Tage her ist, wird seitens der Polizei noch nicht ermittelt. Schnell kann die Detektivin mehr herausfinden, aber sie kommt zu spät und findet nur noch die Leiche. Alles deutet auf Selbstmord hin, aber die Ermittlerin hat ihre Zweifel und forscht weiter. Und schon bald gibt es neue Tote und einen Zusammenhang ...

    Mehr
    • 2
  • Erfrischender Nachschub für Krimi-Fans

    Vergeben und Vergessen

    bieberbruda

    30. October 2017 um 09:39 Rezension zu "Vergeben und Vergessen" von Robin Armstrong

    Eine verschlafene Aachener Privatdetektei in Aufruhr: Britta Sander ermittelt im Fall einer verschwundenen Karrierefrau und deckt dabei dunkle Geheimnisse aus der Vergangenheit auf...Inhalt:Wirklich spannend ist die Arbeit in der Dedetktei Schniedewitz und Schniedewitz ehrlicherweise nicht. Doch das ändert sich schlagartig, als Detektivin Britta Sander einen Anruf von ihrer ehemaligen Klassenkameradin Pia erhält: Ihre Schwester Sabrina ist seit einem Wochenendtrip spurlos verschwunden. Eher widerwillig nimmt Britta den Fall an ...

    Mehr
  • Lesung aus Krimikomödie "Vergeben und Vergessen"

    Vergeben und Vergessen

    Ingrid_Davis

    25. October 2017 um 12:36 zu Buchtitel "Vergeben und Vergessen" von Robin Armstrong

    Robin Armstrong liest aus ihrer Aachener Krimi-Komödie "Vergeben und Vergessen" und erzählt ein bisschen aus dem Alltag einer Krimi-Autorin.

    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.