Der Schreibcoach

von Ingrid Glomp 
5,0 Sterne bei2 Bewertungen
Der Schreibcoach
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

stzemps avatar

Bringt kurz und bündig das Wichtigste auf den Punkt.

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Schreibcoach"

Voll auf die Zwölf!

Auf den Punkt, klar, verständlich: Gut Schreiben und Texten kann nicht jeder – aber jeder sollte es lernen. Präzise Texte sind besonders im Job gefragt, wenn man mit wenigen Worten genau das Richtige vermitteln möchte. Egal, ob Gutachten oder Anleitungen, Rundmails oder Zeitschriftenartikel: Dieser Ratgeber zeigt Ihnen anhand zahlreicher Beispiele, wie Sie besser texten und schneller verstanden werden.

* Wie strukturiere ich richtig? Vom packenden Einstieg bis zum runden Schluss
* Welcher Stil ist der richtige? Vielfältig, lebendig und treffend formulieren
* Abgabetermin trifft auf Denkblockade? Wirksame Tipps gegen Schreibhemmungen

Die Autorin
Dr. Ingrid Glomp ist Biologin und arbeitet als freie Journalistin für Zeitungen, Zeitschriften, Buchverlage und das Fernsehen. Sie schreibt, redigiert und übersetzt Texte, vor allem aus den Bereichen Medizin, Psychologie und Wissenschaft. Sie ist Autorin und Co-Autorin verschiedener Sachbücher und gibt Schreibworkshops. Ihr Motto lautet: „Schreiben ist ein Handwerk: Man kann es lernen und man muss es üben.“ Weitere Informationen über die Autorin finden Sie im Internet unter www.ingrid-glomp.de.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783406625855
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:128 Seiten
Verlag:C.H.Beck
Erscheinungsdatum:23.09.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    aha2001s avatar
    aha2001vor 7 Jahren
    Rezension zu "Der Schreibcoach" von Ingrid Glomp

    Ingrid Glomp ist seit 1991 freie Journalistin und Autorin mehrerer Bücher.
    Ihr Handbuch „Der Schreibcoach“ ist kompakt, präzise und voller Charme. Ihre lockere Art ermöglicht es jedem den Inhalt zu verstehen. Das Buch ist klar strukturiert und macht ein wiederholtes Nachschlagen effektiv.
    Sie fügte viele persönlichen Tipps ein und verdeutlicht die einzelnen Themen mit Beispielen.
    Jedes Kapitel endet mit einer Zusammenfassung: „Auf den Punkt gebracht“. Die dargebotene Checkliste ist ein geniales Hilfsmittel, die eigenen Texte gekonnt zu überarbeiten.
    Die Liebe von Ingrid Glomp, für das Schreiben, lese ich in jeder Zeile. Es ist anstecken. Wie ein Pfeil schießt ihr Rat ins Bewusstsein: klar und leidenschaftlich, anregend den Stift in die Hand zu nehmen.
    Die Checkliste nutze ich gern beim Bearbeiten des Textes. So kann ich gezielt nachschlage, falls ich mir nicht sicher bin. Ingrid Glomp meint: „Wenn Sie die Checkliste konsequent benutzen, werden Sie sie eines Tages gar nicht mehr brauchen, …“. Bereits jetzt bin ich davon überzeugt.
    Ihre Internet-Tipps haben mich begeistert. Sie sind ein kleines Bonbon für die Arbeit.
    Dieses Handbuch sollte jeder lesen und nutzen, der oft Texte schreiben und/oder bearbeiten muss!

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    stzemps avatar
    stzempvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Bringt kurz und bündig das Wichtigste auf den Punkt.
    Kommentieren0

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks