Ingrid Glomp Die Detektivin und der Kommissar - Fünf Anja Zenk- und sechs Kommissar Kolm-Kurzkrimis

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Detektivin und der Kommissar - Fünf Anja Zenk- und sechs Kommissar Kolm-Kurzkrimis“ von Ingrid Glomp

Anja Zenk und Kommissar Kolm - zwei Ermittler, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Die junge Mannheimer Detektivin Anja Zenk bezieht ihr kriminalistisches Wissen hauptsächlich aus der „Fachliteratur“, sprich Kriminalromanen, und ermittelt spontan und aus dem Bauch heraus. Sie schwärmt für Orlando Bloom „in seiner blonden Phase“ und ihre Fälle löst sie mit Witz und einem leopardengemusterten Elektroschocker zur Selbstverteidigung. „wunderbar kurzweilig und locker geschrieben“ (Leserstimme) Der gewitzte Kommissar Gernot Kolm und sein leidgeprüfter Assistent Oliver Kästing sind Krimihelden der alten Schule. Wie ihre Kollegen Sherlock Holmes und Dr. Watson oder Hercule Poirot und Captain Hastings lösen sie die vertracktesten Fälle. Kommissar Kolm-Geschichten sind klassische Whodunnits, bei denen zu Anfang ein Mord geschieht und der Ermittler unter Einsatz seiner kleinen grauen Zellen schließlich den wahren Täter aufspürt. Und ja, manchmal lässt es sich Kommissar Kolm nicht nehmen, alle Verdächtigen zu versammeln, um den Mörder sozusagen vor Publikum zu entlarven. „Wer Agatha Christie mag, wird auch diese Kurzkrimis mögen.“ (Leserstimme) Der Band enthält fünf Anja Zenk- und sechs Kommissar Kolm-Kurzkrimis. Die Anja Zenk-Geschichten: Showdown in Wohlgelegen Es ist nicht alles Blut, was glänzt Auf den Hund gekommen Die Pralinen des Todes Tatort Teufelsbrücke Die Kommissar Kolm-Geschichten: Ein klassischer Fall Mord in Theorie und Praxis Kommissar Kolm und die Schönheit der Mathematik Das Geheimnis des toten Fischhändlers Magische Momente Unrecht Gut Ingrid Glomp schreibt als Medizin- und Wissenschaftsjournalistin für Zeitschriften wie „Psychologie Heute“ und „Bild der Wissenschaft“. Ihre Kurzkrimis sind in verschiedenen Anthologien erschienen und ihr erster Roman ist der Thriller OHNE SKRUPEL. „Spannende Unterhaltung – garantiert frei von sadistischen Serienkillern“, das ist es, was Ingrid Glomp den Lesern ihrer Krimis bieten möchte.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks