Neuer Beitrag

Verlag_Kremayr-Scheriau

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Natur und Garten neu entdecken

Worum geht's?

Kinder lieben Naturgärten und lieben Bücher, die ihnen zeigen, was sie dort alles entdecken können. Das Buddeln in der Erde, das Beobachten von Käfern und Schmetterlingen, das Umsorgen von Vögeln und Fröschen, all das macht Kindern Freude. Das Umweltspürnasen-Aktivbuch Naturgarten gibt ihnen die notwendigen Anleitungen zum Beobachten und Experimentieren:
• Wie lockt man Glühwürmchen an?
• Wie baut man einen Nistkasten für Fledermäuse?
• Wie erzeugt man selber Vogelfutter?
• Wie kann man Komposttiere beobachten?
Wie man eine Hecke richtig pflanzt, was Igel zum Überwintern brauchen, was für Speisen man aus Schlehen, Gänseblümchen und Brennnesseln zaubern kann – mit den Umweltspürnasen ist es ein Vergnügen, auf Entdeckungsreise zu gehen.
Gleichzeitig vermitteln die Umweltspürnasen den Kindern, wie wichtig ein sorgsamer Umgang mit der Natur ist.

Erscheinungstermin: 13. März 2015

Leseprobe

>> Informationen zum Buch 

Ingrid Greisenegger

Journalistin und Pionierin der Umweltbildung. Hat gemeinsam mit Kindern 13 Jahre lang das ORF-Programm „Baustelle“ gestaltet. Mitbegründerin des Umweltspürnasen-Clubs und Mitautorin der Umweltspürnasenbücher. Redakteurin bei profil, dann TV-Magazin-Journalistin mit den Schwerpunkten Ökologie und Ökonomie. Leitung des „Grüne Welt Journal“ des Kurier. Österreichischer Naturschutzpreis, Konrad-Lorenz-Preis.

Werner Katzmann

1943-2004. Biologe und Umweltwissenschaftler. Leiter der ARGE Umwelterziehung (jetzt Forum Umweltbildung). Werner Katzmann war mit großem Engagement in der Umweltbildung tätig und verstand sich darauf, mit seiner eigenen Naturbegeisterung viele Menschen anzustecken. Mitbegründer des Umweltspürnasen Clubs. Konrad-Lorenz-Preisträger.

Karo Katzmann

Landschaftsökologin und Gartentherapeutin. In ihrem eigenen Garten gedeihen allerlei Gemüse und Kräuter in wildem Durcheinander und tummeln sich drei Kinder. Schwarzbuch Wasser, 2007, schreibt für Gartenzeitschriften

Klaus Pitter

Studierte Grafik an der Universität für angewandte Kunst in Wien. Satirische Zeichnungen u.a. in Pardon, Trend und Konsument. Autor von Cartoon und Comicbüchern und Illustrator von Schul-Humor und Sachbüchern. Preise bei internationalen Cartoon-Wettbewerben.



Bewerbung zur Leserunde: 

Wenn ihr mehr erfahren wollt, dann bewerbt euch bis einschließlich 22. März 2015 für eines von 15 Leseexemplaren von "Umweltspürnasen Aktivbuch Naturgarten". Sagt uns, warum gerade ihr dieses Buch lesen müsst und auf welchen Plattformen ihr eure Rezension veröffentlichen werdet. 

Dafür könnt ihr gerne das Unterthema "Bewerbung" verwenden. Eine baldige Beteiligung an der Leserunde sowie das Schreiben einer Rezension sind gewünscht!

Natürlich sind auch alle LeserInnen mit einem eigenen Exemplar herzlich eingeladen, an unserer Leserunde teilzunehmen.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme! 

> Besucht unsere neue Webseite! www.kremayr-scheriau.at
> Folgt uns auf Facebook und Twitter und verpasst keine Neuigkeiten und Buchverlosungen mehr.


Autor: Ingrid Greisenegger
Buch: Umweltspürnasen Aktivbuch Naturgarten

CindyAB

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Warum gerade wir das Buch gewinnen müssen ---) wir sind am liebsten draussen unterwegs machen ausgiebige Wanderungen, entdecken die Natur und lassen und von dieser begeistern!

Neben meiner Rezi (hier/amazon) stelle ich das Buch auch gerne in der Kinderbuchchallenge vor.

black_horse

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich bin mit meinen drei Kindern auch gern und viel in der Natur unterwegs. Das ist doch der schönste "Spielplatz", den man sich wünschen kann. Wir gärtnern auch und das macht den Kindern viel Spaß, weil sie sehen, wie das Essen wächst.

Ich glaube ich habe hier also drei Leser/Zuhörer aller Alterklassen (3, 7, 10), die gerne mit dem Buch auf Entdeckungsreise gehen würden.
Ich würde das Buch hier auf lovelybooks mit Kindermeinung rezensieren und auch meine Meinung im Kinderbuch-Plauderthread teilen.

Beiträge danach
231 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

MvK

vor 3 Jahren

Wildnis vor der Haustür
Beitrag einblenden

den Naturgarten finde ich auch sehr interessant, aber uns fehlt der Platz! Äpfel die nach Bananen schmecken, dass wollten meine Kinder nicht glauben :-)

Nele75

vor 3 Jahren

Wohnbauhilfe im Obstgarten
Beitrag einblenden

Hier finden wir den Vogelfutterautomat ganz interessant, das werden wir am Wochenende mal dem Opa zeigen, der kann das sicher mit Leichtigkeit nachbauen und vor allem funktioniert es dann auch so, wie es soll....auch eine tolle Idee, gleich auf der nächsten Seite die Anleitung für selbstgemachtes Vogelfutter

Nele75

vor 3 Jahren

Die letzte Seiten sind die Blumenseiten

Sehr schön......

Nele75

vor 3 Jahren

Nachbarschaftshilfe im Gemüsebeet
Beitrag einblenden

Wir haben jetzt auch ein Insektenhotel, allerdings ist noch nicht ganz sicher, wo das seinen Platz haben wird. Mal sehen.....

Nele75

vor 3 Jahren

Safari am Zaun

Dafloe schreibt:
Meine Tochter liebt es auch mit ihrer Becherlupe und Pinzette durch die Wiese zu streifen und Kleintiere einzufangen und zu beobachten. Auch hier gilt: "Wieder freilassen" :)

Diese Becherlupen sind wirklich toll....sind hier auch sehr beliebt ;-)

Nele75

vor 3 Jahren

Eure Rezensionen

Hier die Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Ingrid-Greisenegger/Umweltsp%C3%BCrnasen-Aktivbuch-Naturgarten-1139650580-w/rezension/1155820237/

auch gleich noch auf Amazon und Wasliestdu.

Vielen Dank für diesen tollen Ratgeber, der uns noch lange Zeit begleiten wird.

MvK

vor 3 Jahren

Eure Rezensionen
Beitrag einblenden

arbeite gerade an unserer Rezi. Kommt zwar spät.. aber sie kommt. ;-)
so, da ist sie:
http://www.lovelybooks.de/autor/Ingrid-Greisenegger/Umweltspürnasen-Aktivbuch-Naturgarten-1139650580-w/rezension/1156401127/

veröffentliche sie auch bei amazon.de und wasliestdu.de

Vielen lieben Dank, dass wir dieses tolle Buch kennenlernen durften!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks