Ingrid Holler Trainingsbuch Gewaltfreie Kommunikation

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Trainingsbuch Gewaltfreie Kommunikation“ von Ingrid Holler

Ein Buch aus der Praxis für die Praxis, das mit humorvollen Beispielen die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg für den ganz normalen Alltag brauchbar macht: Selbstlerner/innen können in leicht nachvollziehbaren Übungen auf gehirnfreundliche Art das Handwerkszeug der Gewaltfreien Kommunikation trainieren, wie z.B.:  Störungen aktiv und aufrichtig mit den vier Schritten ansprechen;  klare Bitten äußern statt Forderungen aufstellen;  mit Kritik, Vorwürfen und Schuldzuweisungen produktiv umgehen;  empathisch auf die Menschen hinter den Konflikt hören, ohne die andere Meinung zu übernehmen;  Ärger vollständig ausdrücken, statt ihn heimlich wirken zu lassen;  Dankbarkeit ausdrücken ohne sich selbst oder andere zu verpflichten;  lähmende innere Konflikte in lebendige Perspektiven umwandeln. In einer speziellen Übung kann das Gelernte auf unsere alltäglichen Herausforderungen angewendet werden. Trainer/innen und Übungsgruppen finden in diesem Buch eine Fülle an motivierenden, kommunikativen Übungen zu den wesentlichen Kommunikationsprozessen und -modellen der Gewaltfreien Kommunikation.

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen