Ingrid Kretz

(67)

Lovelybooks Bewertung

  • 164 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 0 Leser
  • 38 Rezensionen
(38)
(18)
(7)
(2)
(2)

Lebenslauf von Ingrid Kretz

Die Autorin Ingrid Kretz, Jahrgang 1959, ist als Familienfrau, Autorin und Arztsekretärin tätig. Mit dem Schreiben begann Ingrid Kretz, als sie in ihrem ersten Buch "Du bist so mutig, Salome" die Krebserkrankung eines ihrer vier Kinder verarbeitete. Salome selbst wurde später als jüngste Deutsche im Nationalteam bei den Paralympics in Athen 2004, Europameisterin im Weitsprung 2005 und Hessens Behindertensportlerin des Jahres 2005 bekannt. Das zweite Buch folgte 2008 : "Home Sweet Home - Überlebenstipps für die ersten eigenen vier Wände", ein ultimatives, einzigartiges Buch für junge Leute, die Hotel Mama verlassen. Mit "Die Chipsy-Bande und das verschwundene Firlefanz" veröffentlichte sie 2010 ihr erstes Kinderbuch, ein spannendes Abenteuer für 7-11jährige Kids. Ganz neu erschienen ist "Der Geschmack des Wassers - Der Hexenprozess von Dillenburg" im Februar 2011, ein historischer Roman, der auf einer wahren Geschichte im 16. Jahrhundert beruht. Die beiden angeklagten Schwestern in diesem Buch sind direkte Vorfahren der Autorin. Den für diese Zeit ungewöhnlichen Verlauf dieses Prozesses hat die Autorin fasziniert und zu einem spannenden Roman verarbeitet. Ingrid Kretz lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in Dillenburg-Manderbach. Sie ist ehrenamtlich in der "Frühstückstreffen-für-Frauen" - Arbeit tätig. 2017 schrieb sie das Musical DÖRRIEN, eines "berühmten Frauenzimmers" aus Dillenburg, das in 2018 uraufgeführt wird.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Ingrid Kretz
  • Dunkles Familiengeheimnis

    Die Erben von Snowshill Manor

    mabuerele

    18. August 2017 um 20:43 Rezension zu "Die Erben von Snowshill Manor" von Ingrid Kretz

    „...Er erwartete täglich das aufgeregte Schnattern der Schneegänse am Himmel auf ihrem Weg in den Süden, bevor die Winterschwermut begann. Dieses Jahr waren sie spät dran...“ Wir schreiben das Jahr 1805. Die 19jährige Catherine ist die Tochter des angesehenen Sir Jonathan Satchmore. Sie hat sich in Percy, den Sohn des Gärtnermeisters, verliebt. Der ist natürlich nicht standesgemäß. Deshalb schickt der Vater sie zu seinem Freund Lord Darabont als Gesellschafterin für seine Frau. Die Reise beginnt mit einer Panne. Trotz Gewitter ...

    Mehr
    • 8
  • Ich habe mich selten so über ein Buch aufgeregt

    Die Erben von Snowshill Manor

    BubblyIna

    27. July 2017 um 16:46 Rezension zu "Die Erben von Snowshill Manor" von Ingrid Kretz

    Nach dem ich an den anderen Rezenionen sehe, wie positiv dieses Buch bei vielen angekommen ist, frage ich mich, wie es dazu kommt, dass meine Meinung dazu, genau dem Gegenteil entspricht. Es ist schon eine Weile her, dass ich es gelesen habe, daher weiß ich nicht mehr jedes Detail. Aber ich erinnere mich gut an folgendes:- Immer wieder bin ich auf Textpassagen gestoßen, die Info's vorraussetzen, die entweder dem Leser vorenthalten wurden oder zumindest einem der Protagonisten, womit regelrecht Fehler entstanden und ich oft mit ...

    Mehr
  • Die Erben von Snowshill Manor

    Die Erben von Snowshill Manor

    anne_fox

    20. July 2017 um 18:06 Rezension zu "Die Erben von Snowshill Manor" von Ingrid Kretz

    Ein Roman voll Emotionen und geheimnissen. Catherine wird von ihrem Vater als Gesellschafterin nach Snowshill Manor geschickt, damit sie sich nur ja nicht weiter in den Sohn des Gärtner verliebt. Eine Heirat unter ihrem Stand würde er nie zustimmen. Snowshill Manors Hausherrin verbirgt ein großes Geheimnis, dem Catherine auf die Spur kommt und auch die Liebe gekommt eine neue Chance, ganz im Sinne des Vaters. Wir Geschichten aus dem Anfang des 19. Jahrhundert liebt ist hier gut bedient.

  • Challenge: Literarische Weltreise 2016

    Euphoria

    Ginevra

    zu Buchtitel "Euphoria" von Lily King

        Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr Lust, im Jahr 2016 auf Weltreise zu gehen – literarisch gesehen? Dann begleitet mich durch 20 verschiedene Lese- Regionen! Die Aufgabe besteht darin... -  12 Bücher in einem Jahr zu lesen;-   Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen);-   Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen.-   Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen;-   Auch Buchtipps ...

    Mehr
    • 1703
  • Einem Familiengeheimnis auf der Spur

    Die Erben von Snowshill Manor

    Sonnenblume1988

    31. October 2016 um 20:03 Rezension zu "Die Erben von Snowshill Manor" von Ingrid Kretz

    Das Buch spielt im Jahr 1805. Die 19-jährige Catherine Satchmore wird nach einem "Stelldichein" mit einem Landarbeiter Percy von ihren Eltern zu Lord Darabonts  nach Snowshill Manor geschickt. Dort soll sie als Gesellschaftlerin seiner Frau zur Seite stehen, die im Rollstuhl sitzt. Schon auf der Hinfahrt zu Snowshill Manor begegnet ihr der junge Gabriel Harrington, dessen Wege sich immer wieder mit denen von Catherine kreuzen. Während Catherine sich sehnlichst zurück zu Percy wünscht und sich unter der mürrischen Lady Darabont ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Erben von Snowshill Manor" von Ingrid Kretz

    Die Erben von Snowshill Manor

    Ingrid_Kretz

    zu Buchtitel "Die Erben von Snowshill Manor" von Ingrid Kretz

    Ich möchte euch ganz herzlich zu einer Leserunde mit meinem soeben erschienen Roman "Die Erben von Snowshill Manor" aus dem Brunnen-Verlag, Gießen einladen. Zum Inhalt: England, Anfang des 19. Jahrhunderts: Die junge Catherine wird für einige Monate nach Snowshill Manor geschickt. Das feudale Landgut gehört der Familie von Lord Darabont. Als Gesellschafterin der Lady nimmt Catherine am bunten Leben der High Society teil. Sie wird zu Bällen und Teegesellschaften eingeladen und gleich von mehreren Verehrern hofiert. Aber bald ...

    Mehr
    • 84

    Ingrid_Kretz

    26. September 2016 um 21:14
    Beitrag einblenden
  • Snowshill Manor

    Die Erben von Snowshill Manor

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    26. September 2016 um 09:44 Rezension zu "Die Erben von Snowshill Manor" von Ingrid Kretz

    England, Anfang des 19. Jahrhunderts: Die junge Catherine wird nach Snowshill Manor, dem Herrenhaus der der Familie von Lord Darabont geschickt. Dort nimmt sie als Gesellschafterin der Lady des Hauses am adeligen Leben teil und wird zu einigen Anlässen der höheren Gesellschaft eingeladen. Doch schon bald merkt Catherine, dass das scheinbar so luxuriöse Leben bei den Darabonts auch seine Geheimnisse birgt. „Snowshill Manor“ von Ingrid Kretz ist ein sehr gelungener Roman, der neben einigen Geheimnissen, die es hier zu lüften gilt ...

    Mehr
  • Eine Reise in eine andere Zeit

    Die Erben von Snowshill Manor

    danzlmoidl

    20. September 2016 um 10:54 Rezension zu "Die Erben von Snowshill Manor" von Ingrid Kretz

    Inhalt:England, Anfang des 19. Jahrhunderts: Die junge Catherine wird für einige Monate nach Snowshill Manor geschickt. Das feudale Herrenhaus gehört der Familie von Lord Darabont. Als Gesellschafterin der Lady nimmt Catherine am bunten Leben des Adels teil. Sie wird zu Bällen und Teegesellschaften eingeladen und gleich von mehreren Verehrern hofiert. Aber schon bald merkt sie: Das Haus der Darabonts scheint voller Geheimnisse zu stecken. Wie kommt es, dass der älteste Sohn des Lords spurlos verschwunden ist? Warum will sich ...

    Mehr
  • Bringt schöne Lesestunden

    Die Erben von Snowshill Manor

    leseratte69

    19. September 2016 um 02:57 Rezension zu "Die Erben von Snowshill Manor" von Ingrid Kretz

    KlappentextEngland, Anfang des 19. Jahrhunderts: Die junge Catherine wird für einige Monate nach Snowshill Manor geschickt. Das feudale Landgut gehört der Familie von Lord Darabont. Als Gesellschafterin der Lady nimmt Catherine am bunten Leben der High Society teil. Sie wird zu Bällen und Teegesellschaften eingeladen und gleich von mehreren Verehrern hofiert. Aber bald merkt sie: Es ist nicht alles Gold, was glänzt. Insbesondere das Haus der Darabonts scheint voller Geheimnisse zu stecken. Wie kommt es, dass der älteste Sohn des ...

    Mehr
  • Buchpremiere / Lesung "Die Erben von Snowshill Manor"

    Die Erben von Snowshill Manor

    Ingrid_Kretz

    14. September 2016 um 22:37 zu Buchtitel "Die Erben von Snowshill Manor" von Ingrid Kretz

    Am Montag, 19.09.2016  um 19.30 findet die Buchpremiere / Lesung  in Dillenburg / Hessen statt.Hotel Bartmannshaus, Untertor 1, 35683 Dillenburg

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.