Ingrid Kretz Die Chipsy-Bande und die unsichtbaren Buchstaben

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Chipsy-Bande und die unsichtbaren Buchstaben“ von Ingrid Kretz

Die Chipsy-Bande ist in heller Aufregung: Ein Zirkus kommt in die Stadt! Doch ihre Vorfreude verwandelt sich bald in Entsetzen. Tituli, die Hauptattraktion des Zirkus, ist verschwunden, vermutlich geklaut §Klar, dass die Chipsy-Bande den Artisten helfen will. Sofort beginnt sie zu ermitteln. Welche Rolle spielt der Clown Orlando bei Titulis Verschwinden, welche der Messerwerfer? Und was hat es mit der seltsamen Frau auf sich, die mit dem Zirkus umherzieht und ständig verrücktes Zeug von unsichtbaren Buchstaben faselt?

Stöbern in Kinderbücher

Tinka Stinka zeigt es allen

Ein wundervolles Buch mit einer klaren, sehr reinfühlsamen Geschichte zum Thema Ausgrenzung mit ebenso tollen Bildern

Kinderbuchkiste

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Das Sams lernt den Winter und die Advents- und Weihnachtszeit kennen. Was für ein samsiger Lesespaß!

lehmas

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Ein spannendes Abenteuer mit Dialogen zum Kichern!!!

lesekat75

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Unterhaltsamer Plot, der einen in die verschiedensten Städte und Epochen entführt. Mit viel situativen Witz.

Siraelia

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Ein spannendes Buch mit einer witzig-charmanten Protagonistin und ihrem Drang die Welt ein bisschen besser zu machen

Angelika123

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kinderbuch mit Thema Flüchtlinge, Asylanten, Migranten

    Die Chipsy-Bande und das verschwundene Firlefanz
    Ingrid_Kretz

    Ingrid_Kretz

    27. August 2015 um 21:36

    Aktueller denn je - Kinderbuch mit Thema Flüchtlinge, Migration, Integration. In meinem Kinderbuch "Die Chipsy-Bande und das verschwundene Firlefanz" für Kinder ab 8 Jahren ist das aktuelle Thema Flüchtlinge eingebettet: Der Neue in der Klasse und Verdächtigungen und Riesenangst vorm Wasser und .... Das Kinderbuch mit diesen hochaktuellen Fragen ist in 2010 erschienen und inzwischen noch über www.alpha-buch.de (und vereinzelte Exemplare über Amazon o.ä.) zu kaufen. Einen weiteren Band "Die Chipsy-Bande und die unsichtbaren Buchstaben" (Thema Analphabetismus) gibt´s ebenfalls dort und noch günstiger beim Kauf in Verbindung mit "Die Chipsy-Bande und die unsichtbaren Buchstaben".

    Mehr
  • Autorenlesung für Kinder und Erwachsene aus "Die Chipsy-Bande" von Ingrid Kretz

    Die Chipsy-Bande und das verschwundene Firlefanz
    Ingrid_Kretz

    Ingrid_Kretz

    05. June 2012 um 19:52

    Im Rahmen des 1. "Tag der Literatur" des Kulturtreff Kulturloge-HDH, der unter dem Motto " ... noch einmal Kind sein" stattfindet, lese ich aus meinen beiden Chipsy-Bande Büchern. Der Eintritt ist frei und Kinder und Erwachsene sind herzlich willkommen. Geschichten, Gedichte und Musik anderer Künstler runden diesen Tag ab. Ihr fragt euch, wer die Chipsy-Bande ist? Das sind vier echte Freunde. Zwei Mädchen und zwei Jungs. Sie sind ein tolles Team und für jedes Abenteuer zu haben. Wenn ihnen irgendwo was komisch vorkommt, stecken sie ihre Nase in die Angelegenheit. Klein beigeben? Fehlanzeige! Oskar heißt übrigens der schwarze Pudel von Chipsy und er muss mit seiner Hundenase auch immer dabei sein und rumschnüffeln. www.ingrid-kretz.de

    Mehr