Ingrid Munk Gespielin der Macht

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gespielin der Macht“ von Ingrid Munk

Dieser Roman erzählt kritisch und schonungslos das Leben der beteiligten Personen. Von Zufällen, die einem zufallen, von Dornen- und Rosenkriegen, von Aschenputtel und dem guten Köpfchen. Zynisch und leger, auf der Suche nach der Wahrheit der Gefühle und Unehrlichkeit motiviert durch Feigheit.

Stöbern in Romane

Das Eis

Aktuelles Thema zum wachrütteln geschrieben

Schildi_88

Kleine Feuer überall

nicht alles ist so, wie es scheint- ein Meisterwerk der Gefühle, spannend und emotional, herzzereißend und nachdenklich stimmend

littlecalimero

Arthur und die Farben des Lebens

Ein Lesehighlight

Amber144

Ans Meer

ein ganz besonderer Roadtrip...

nicigirl85

Die Ermordung des Commendatore Band I

Ein wunderbarer, sprachlich erstklassiger, leicht unheimlicher Murakami! Freue mich auf Teil 2!

Mono-chan

Was nie geschehen ist

Lesenswerte Familiengeschichte mit Fokus auf den Frauen

krimielse

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks