Ingrid Noll Die Rosemarie-Hirte-Romane

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Rosemarie-Hirte-Romane“ von Ingrid Noll

In ›Der Hahn ist tot‹ lernt Rosi Hirte, ledig und Anfang fünfzig, den Frauenschwarm Witold kennen. Rosi, die eigentlich schon mit der Liebe abgeschlossen hatte, wird von dieser wie vom Blitz getroffen. Da ihr Angebeteter aber nichts von ihr wissen will, entwickelt Rosemarie eine bittere Tatkraft: Sie geht buchstäblich über Leichen, um den Mann ihrer Träume zu erbeuten. ›Die Apothekerin‹ Hella Moormann liegt in der Heidelberger Frauenklinik - mit Rosi Hirte als Bettnachbarin. Um sich die Zeit zu vertreiben, vertraut Hella der Zimmergenossin die abenteuerlichsten Geheimnisse an. Rosemarie Hirte wird zur unberechenbaren Beichtmutter."

Stöbern in Krimi & Thriller

Death Call - Er bringt den Tod

Ein wahnsinnig gutes Buch! Sehr brutal, - aber absolut grandios geschrieben! Es ist spannend von der ersten bis zur letzten Seite!

Anni_book

Geständnisse

Eine Geschichte die sich festsetzt, die hängen bleibt und der man lange hinterher denkt

Kerstin_KeJasBlog

Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus

Überrascht mit dystopischen Elementen und geht eher in Richtung psychologisches Drama, bei dem man sich besonders am Ende etwas schwer tut.

Betsy

Der letzte Befehl

Ich liebe Lee Child! Diesmal bisweilen etwas langatmig, aber einer der besten Thriller-Autoren überhaupt.

BettinaR87

Die Fährte des Wolfes

Ziemlich grausam und brutal!

baerin

Böse Seelen

Grandios! Eines der spannendsten Bücher der Kate Burkholder - Reihe!!

Bluely

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen