Ingrid Samel

 5 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Susannas Schweigen, Julia am Eisenofen und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Ingrid Samel

Ingrid Samel studierte Germanistik und Romanistik. Sie lebt und arbeitet in Schriesheim als Autorin, freie Textredakteurin und Dozentin. Erschienen sind von ihr bisher mehrere Kurzgeschichten und Satiren in Anthologien und Literaturzeitschriften sowie eine Erzählung für Kinder. Ingrid Samel ist Mitglied im Netzwerk der Heidelberger Autorinnen und Autoren sowie bei der Autorengruppe Literatur-Offensive. https://heidelbergerautoren.wordpress.com www.litoff.de

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Ingrid Samel

Cover des Buches Susannas Schweigen (ISBN: 9783749798315)

Susannas Schweigen

 (1)
Erschienen am 24.02.2020
Cover des Buches Ein Wolf im Wald (ISBN: 9783931382575)

Ein Wolf im Wald

 (0)
Erschienen am 10.04.2015
Cover des Buches Julia am Eisenofen (ISBN: 9783931382643)

Julia am Eisenofen

 (0)
Erschienen am 18.02.2020

Neue Rezensionen zu Ingrid Samel

Neu
Cover des Buches Susannas Schweigen (ISBN: 9783749798315)A

Rezension zu "Susannas Schweigen" von Ingrid Samel

Berührende Familiengeschichte
Andrea-Rosemarievor einem Jahr

Wer bin ich und wer kann ich sein, wenn ich nicht weiß, wer mein Vater ist?

Johann erfährt sehr spät, dass seine Familienverhältnisse nicht so sind, wie er denkt. Sein Vater ist unbekannt und seine Mutter schweigt eisern zu diesem Thema. Sie scheint noch immer verletzt zu sein. 

Der Roman spielt in einer Zeitspanne von 1910 bis 1968 in Oberungarn, der Slowakei und Deutschland.

Vor historischem Hintergrund erfahren wir, behutsam erzählt, Johanns Geschichte. Der Roman ist geprägt von authentischen Persönlichkeiten und beschreibt das karge Leben der Menschen auf dem Land, Härte, Verrat, Lebenswillen und Liebe.

Die Schilderung der einzelnen Charaktere ist detailliert und differenziert. Die Lesenden können sich leicht mit ihnen identifizieren und die Motive ihrer Handlungen vor dem Hintergrund der Zeitgeschichte nachvollziehen. 

Die lebendigen Persönlichkeiten und die jeweiligen Dilemmata, in denen sie sich befanden, haben mich sehr berührt, sodass ich das Buch kaum aus den Händen legen konnte.


Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks