Ingrid Scharkus , Ingrid Scharkus Sternenwelt - utopische Träume / Sternenfieber

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sternenwelt - utopische Träume / Sternenfieber“ von Ingrid Scharkus

Ingrid Scharkus, 1953 in Lübeck geboren, lebt heute in Hamburg. Seit 1996 gehört sie zur Hauptkirche St. Petri. Seit 2012 ist sie verwitwet. Sie erzählt ein utopisches Märchen, das über viele Lebensjahre hinweg entstand und ihr immer wieder neue Inspiration und Begleitung für ihr Leben war. Viele zeitgemäße Themen werden von einem außerirdischen Standpunkt aus betrachtet und die Frage der Religion von möglichen Außerirdischen behandelt. Die Liebe erweist sich als wichtigste Grundlage für Beziehungen und für den persönlichen Glauben. Aber das Märchen weiß auch, dass es in der Natur und im Leben nichts Perfektes gibt. Wäre Gott perfekt, könnte er sich seinen Lebewesen nicht mitteilen, denn sie könnten ihn dann nur vernehmen, wenn sie selbst perfekt wären. Der Leser darf für sich eine eigene Fortsetzung der spannenden Geschichte weiterträumen. Er ist eingeladen, selbst kreativ zu werden.

Stöbern in Romane

Mein dunkles Herz

„Mein dunkles Herz“ ist eine Familiengeschichte, aber bis zum Ende wird nicht wirklich klar was mit ihr zum Ausdruck gebracht werden soll.

schlumeline

Mirabellensommer

"Mirabellensommer" ist ne nette Lektüre für einen kurzweiligen Nachmittag auf dem Liegestuhl. Unterhaltend, kommt aber nicht an 1. Band ran.

talisha

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Ziemlich experimenteller französischer Roman mit ernsten Ansätzen, aber mir fehlte die klare Linie und Aussage

vanessabln

Was man von hier aus sehen kann

Wunderbar. Gelacht, geweint und in einem Zug gelesen.

BarbaraWuest

Der Vater, der vom Himmel fiel

Ein "Glücksgriff" in Buchform: Witzig, geistreich, einfach.nur.zum.Brüllen.komisch - und so wahr ;) 5 Sterne reichen hier nicht aus ;))

SigiLovesBooks

Underground Railroad

Eine tolle Heldin, die trotz aller Widrigkeiten nie aufgibt und immer wieder aufsteht, auch wenn es das Schicksal nicht gut mit ihr meint.

Thala

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen