Ingrid Uebe Hexengeschichten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hexengeschichten“ von Ingrid Uebe

Alischa Turteltaub verhext die Klassenlehrerin, das ist spaßig; eine schlimme Hexe verwandelt alle Kinder in Kröten, das ist böse; und Hendrick begegnet ganz echt einer Hexe im Zug - spannend! (Quelle:'Fester Einband')

Stöbern in Kinderbücher

Eisdrachen und Feuerriesen

Eine schöne Piratengeschichte zum Mitfiebern

Sandra_Koenig

Der Klang der Freiheit

Eine poetische Geschichte zu einem ernsten Thema mit phantastischer Illustration

Mary2

Wolkenherz - Eine Fährte im Sturm

Ein lustiger, kreativer & spannender zweiter Band!

cityofbooks

Lilli Luck

Zauberhafte Geschichte um Lilli, ihre Familie und Freunde mit einem Schuss Mystik

otegami

Ich wollt, ich wär ein Kaktus

Ein tolles Buch, nicht nur für junge Leser!:)

Lese-katze92

Nevermoor

Ein fantastischer Trip mit fantastischen Personen, originellen Ideen und einer genialen Umsetzung. Will mehr!

Archer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Hexengeschichten" von Ingrid Uebe

    Hexengeschichten

    Abraxandria

    04. May 2012 um 19:10

    Inhalt: Sechs kleine bunt bebilderte Hexengeschichten für junge Leser ab 8 Jahre. Meine Meinung: Ich bin von diesem Buch begeistert. Es enthält sechs wunderbare, fantasievolle kurze Geschichten, die einen in die Welt der Märchen entführen. Einfach toll! Schon gleich die erste Geschichte hat mich in den Bann gezogen. Es ist das Märchen von Hänsel und Gretel neu erzählt, nur mit der Änderung, dass die böse alte Hexe eine liebe junge Hexe ist und sich mit den Kindern anfreundet. Eine schöne und gelungene Änderung, wie ich finde. Die zweite Geschichte handelt von einem verzauberten Schultag, so einer, den jedes Kind einmal erleben möchte. Die dritte Geschichte ist ganz märchenhaft. Hier verliebt sich ein Hexe in einen Prinzen und verzaubert ihn. Eine Geschichte zum träumen und schmunzeln. In der vierten Geschichte überlistet ein pfiffiges kleines Mädchen eine böse alte Hexe. Eine wirklich schöne Geschichte und was habe ich mich am Ende mit dem Mädchen gefreut. Die fünfte Geschichte handelt von einer klugen Hexe, die sich nicht alles gefallen läßt und sich zu wehren weiß. Eine Mutmach-Geschichte für Groß und Klein. In der letzten Geschichte begegnet ein kleiner Junge einer Hexe im Zug und ist angenehm überrascht. Auch die Zeichnungen, die nahezu jede Seite begleiten, sind liebevoll gemacht. Dieses Buch ist freundlich, aufregend und macht Spaß. Ich sage zu diesem Buch: schön, schön, schön! Was für tolle Geschichten! Fazit: Die wunderbaren Ideen der Autorin machen dieses Buch zu einem liebenswerten Lesespaß.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks