Neuer Beitrag

Karinschneider

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Wie wär´s mit einer Sommerfrische in Niederbayern?

Erdäpfelkas, Böfflamott, Gwichste und saurer Gickerl – Niederbayern hat nicht nur eine wunderschöne Landschaft, sondern auch schmackhafte Spezialitäten. Eine Region in Bayern, die so richtig zum Wohlfühlen und Urlauben einlädt. Wenn nur nicht die Mordlust wär!

Die Krimiautorin Ingrid Werner hat Kolleginnen und Kollegen dazu angestiftet, die kriminellen Energien Niederbayerns aufzuspüren. In 29 skurril-heiteren, abgründigen und spannungsgeladenen Geschichten wird betrogen, verraten und gemordet, garniert mit köstlichen Rezepten aus der Region.


Autor: Ingrid Werner
Buch: BöfflaMORD

marpije

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Das ist super Idee Krimi mit Rezepten, hoffentlich bekomme ich nach dem Lesen Lust nur zum kochen nicht zum morden😉
Ich werde gerne dabei bei diese Leserunde, aber bitte nur Printexemplar, mit eBook kann ich nichts anfangen .

Antek

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Oh hier muss ich unbedingt auch noch in den Lostopf hüpfen, so eine Kurzgeschichte geht immer zwischenrein und die Titel hören sich schon so klasse an, das wird bestimmt gut. Und ein paar gute Rezepte aus der Region mit dazu sind ja auch nicht zu verachten, auch wenn ich nicht unbedingt der Meisterkoch bin, ist da bestimmt auch was für mich dabei.

minnie133

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

das klingt ja interessant ;) Mischung Krimi-Kurzgeschichten und Rezepte, ich glaube das ist so ein richtiges Buch für mich ;)) da bin ich gerne dabei ;)

Karinschneider

vor 2 Jahren

Da es seltsamerweise 2 BöfflaMORD-Leserunden gibt (keine Ahnung wieso), wähle ich die GewinnerInnen in der anderen aus. Antek war bei beiden dabei und ist auch unter den GewinnerInnen. Minnie133 und Marpije: Diesmal hat es leider nicht geklappt. Wenn Ihr wollt, könnt Ihr gerne - mit einem eigenen Buch - an der Leserunde teilnehmen. LG Ingrid Werner

marpije

vor 2 Jahren

@Karinschneider

Schade, habe ich die falsche Leserunde erwischt :(

Antek

vor 2 Jahren

@Karinschneider

Oh ich freue mich so. Vielen lieben Dank.

Ich hüpfe dann jetzt mal rüber zur anderen Runde.

Karinschneider

vor 2 Jahren

@marpije

nein, nein. Für die Auslosung war es völlig egal, in welcher Leserunde man sich beworben hat. Ich habe alle BewerberInnen zusammengenommen. Trotzdem war das Glück Dir nicht hold. Vielleicht hast Du beim nächsten Mal mehr Glück. LG

Karinschneider

vor 2 Jahren

@Antek

Genau, mach das! :-)

Archimedes

vor 2 Jahren

ja, was lese ich da- Markt Ruhstorf ist nicht dabei, na sowas. Jetzt wurde über Monate unsere Reitmeier Kurve aufwendig saniert und dann kommen wir nicht mal im Buch vor. Unser neuer Bürgermeister musste viele Drohbriefe über sich ergehen lassen, ermordet wurde er leider nicht. Dann nehme ich eben vorlieb mit Pocking, ist ja auch gleich um die Ecke. Schade, dass auch nicht Pillham oder Kleeberg vorkommt, da sind doch so schöne Schlösser und vorallem- sehr nette Bewohner.

Archimedes

vor 2 Jahren

Maria Hilf

der Einstieg war schon mal super.

Archimedes

vor 2 Jahren

Griesbacher Familiengeschichten

die Geschichte tat mir jetzt richtig leid, man soll immer miteinander reden!!!

Karinschneider

vor 2 Jahren

@Archimedes

Ja, verständlich, dass eine Ruhstorferin gerne eine Ruhstorfer Geschichte haben möchte und uns wäre auch bestimmt etwas Tolles dazu eingefallen. Aber es ist ja eine Niederbayerische Anthologie und Niederbayern ist groß. Es sind sowieso schon überproportional viel mehr Geschichten aus dem Raum um Griesbach (Rottal, Passau) als aus den anderen Landkreisen.
ABER: wenn die Anthologie gut bei den LeserInnen ankommt, gibt es eine Fortsetzung und dann hätte Ruhstorf eine echte Chance! Also Werbung machen, kaufen und verschenken! :-)

Karinschneider

vor 2 Jahren

Maria Hilf
@Archimedes

Das freut mich!
Magst Du in die andere Leserunde umziehen, dann hätten wir alle Kommentare beisammen: http://www.lovelybooks.de/autor/Ingrid-Werner/B%C3%B6fflaMORD-1234833087-w/leserunde/1247950933/
(Ich weiß auch nicht, warum es 2 Leserunden gibt)
Danke!

Karinschneider

vor 2 Jahren

Griesbacher Familiengeschichten
@Archimedes

Mangelnde Kommunikation ist ja oft die Ursache von mancher Unbill

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks