Cover des Buches Stumm vor Angst (ISBN: 9783842522466)Jeanette_Lubes avatar
Rezension zu Stumm vor Angst von Ingrid Zellner

Surendra Sinha - was für ein toller Ermittler!

von Jeanette_Lube vor einem Jahr

Review

Jeanette_Lubes avatar
Jeanette_Lubevor einem Jahr

Dieses Buch erschien 2020 in der Silberburg-Verlag GmbH und beinhaltet 254 Seiten.
"Brodelnde Rachegelüste - Surendra Sinha ermittelt am Rand der Schwäbischen Alb"
Surendra Sinha, Kriminalkommissar, ist suspendiert und besucht einen Freund in Hechingen. Sie besichtigen die Burg Hohenzollern. Da lernt Surendra die kleine Linnea kennen, die vor drei Jahren verstummt ist. Sie musste damals mit ansehen, wie ihr Vater in den Flammen seiner Villa ums Leben kam. Seitdem sitzt der Brandstifter zwar hinter Gittern, doch die Hauptbelastungszeugin wurde nach dem Prozess auf grausame Art ermordet, der Mörder wurde bislang nicht gefasst. Sinha kannte die Zeugin von einem seiner früheren Fälle am Bodensee und wird nun neugierig. So beginnt er, auf eigene Faust zu ermitteln. Es führt ihn eine Spur in eine zwielichtige Bar in Reutlingen, deren Besitzer sich als Bekannter von Linneas Mutter, der Bauunternehmerin Natalia Gruber, entpuppt. Ein wenig später entdeckt Sinha am Fuß der Pfullinger "Onderhos" die Leiche eines Mitarbeiters der Firma Gruber Bau. Und schon bald zeigt sich, dass der Mörder offenbar noch mehr Rechnungen offen hat...
Die Autorin Ingrid Zellner hat einen wirklich wunderbaren Schreibstil. Dies ist das zweite Buch, was ich von ihr und mit ihrem tollen Ermittler Surendra Sinha gelesen habe. Und auch dieses hat mich wieder komplett begeistert. Ich war von der ersten Seite an sofort in der Handlung der Geschichte und konnte das Buch nicht mehr aus den Händen legen. Allein die Beschreibungen der Gegend machen direkt Lust, mal in die Schwäbische Alb zu reisen. Auf dem Cover sieht man die Burg Hohenzollern, einfach nur traumhaft! Surendra Sinha ist einfach nur ein toller Ermittler. Ich habe ihn in mein Herz geschlossen, so ein sympathischer und einfühlsamer Mann, der sehr viel Empathie besitzt. Er interessiert sich für andere Menschen und ist auch sehr klug und hat irgendwie immer ein bisschen Pech, denn ständig tritt er in irgendwelche Fettnäpfchen, findet Leichen... ja, er zieht das magisch an und trifft aufgrund seiner indischen Abstammung nicht immer auf andere Menschen, die ihn mögen. Leider ist es in Deutschland immer noch so, dass es einige Menschen gibt, die andere nach ihrem Äußeren beurteilen und nicht nach ihrem Charakter! Auch sein Freund Hasemann ist ein toller Mensch, der mit Surendra ein tolles Team bildet. Hier handelt es sich um einen turbulenten und lebhaften Krimi, in dem jede Menge passiert. Besonders das Schicksal der kleinen Linnea hat mich sehr berührt. So, ich werde aber nichts verraten! Schließlich sollt ihr euch selbst ein Bild von der Geschichte machen! Dies ist ein spannender, aufregender, fesselnder, packender, aber auch herzzerreißender Krimi, der mich in seinen Bann gezogen hat, aber auch zu Tränen rührte. Die Autorin hat geschickt falsche Fährten ausgelegt, sodass ich dann über das Ende sehr verwundert war, denn damit habe ich überhaupt nicht gerechnet. Toll, einfach nur toll! Solche Krimis liebe ich! Ich kann ihn euch sehr gern weiterempfehlen! Lehnt euch zurück und geniesst dieses Lesevergnügen. Aufregend vom Anfang bis zum Ende! Ich hatte wunderbare Lesestunden, die mir teilweise Gänsehautmomente verschafften, denn hier erfährt man mal wieder, wozu manche Menschen fähig sind.

Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks