Warum bin ich so traurig, wenn ich doch so süß bin?

von Ingvild Lothe 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Warum bin ich so traurig, wenn ich doch so süß bin?
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

marieliliths avatar

Völlig offen erzählt die Autorin in diesen vielen kleinen Gedichten vom Heranwachsen in den Körper einer jungen Frau. Ehrlich, witzig & toll

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Warum bin ich so traurig, wenn ich doch so süß bin?"

Wie kommt man zurecht mit seinem wachsenden Frauenkörper in einem Leben, wo nichts von Anfang an easy war? Wie benimmt man sich in einer Welt, die Frauen ständig dazu auffordert mit Stereotypen und Klischees umzugehen und die Anforderung stellt, fit und happy zu sein? Das ist unter anderem die poetische Untersuchung, die Ingvild Lothe in Warum bin ich so traurig, wenn ich doch so süß bin an sich selbst durchführt.

Für dieses Buch wurde Ingvild Lothe von der norwegischen Zeitung Morgenbladet, “das Houellebecqmädchen norwegischer Literatur” genannt. Und erhielt 2017 den Preis “Gode Foremål”, der dort zum ersten Mal überreicht wurde.

In der deutschen Übersetzung von Karl Clemens Kübler
Buchgestaltung von Matilde Juul

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9788797032718
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Nord Verlag
Erscheinungsdatum:14.03.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    marieliliths avatar
    marielilithvor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Völlig offen erzählt die Autorin in diesen vielen kleinen Gedichten vom Heranwachsen in den Körper einer jungen Frau. Ehrlich, witzig & toll
    Kommentieren0

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks