Inka Loreen Minden

(1.280)

Lovelybooks Bewertung

  • 760 Bibliotheken
  • 78 Follower
  • 21 Leser
  • 376 Rezensionen
(724)
(332)
(156)
(55)
(13)

Lebenslauf von Inka Loreen Minden

Inka Loreen Minden, die auch unter dem Pseudonym Lucy Palmer, Mona Hanke (Erotik), Loreen Ravenscroft (Romantasy) und Monica Davis (Jugendbuch) schreibt, ist eine bekannte deutsche Autorin (homo-)erotischer Literatur. Von ihr sind bereits über 26 Bücher, 6 Hörbücher und zahlreiche E-Books erschienen, die regelmäßig unter den Online-Jahresbestsellern zu finden sind. Neben einer spannenden Rahmenhandlung legt sie viel Wert auf eine niveauvolle Sprache und lebendige Figuren. Explizite Erotik, gepaart mit Liebe, Leidenschaft und Romantik, ist in all ihren Storys zu finden, die an den unterschiedlichsten Schauplätzen spielen. Mehr über die Autorin auf ihrer Homepage: www.inka-loreen-minden.de Autorenfoto von Guido Karp / p41d.com
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Inka Loreen Minden
  • Endlich mehr Warrior Power und Liebe

    Fury - Warrior Lover 6
    Blutmaedchen

    Blutmaedchen

    17. March 2017 um 07:38 Rezension zu "Fury - Warrior Lover 6" von Inka Loreen Minden

    Wenn man eine Buchreihe bereits seit mehreren Bänden verfolgt und mag, ja sogar liebt, verehrt und nicht genug von den Charakteren bekommen kann, dann ist es immer schön zu wissen, dass es Nachschub gibt. Bei der "Warrior Lover" Reihe von Inka Loreen Minden geht mir das definitiv so, auch wenn es dank meiner langen Lesepause etwas her ist, dass ich die Krieger in ihren ganz besonderen Kämpfen begleitet habe.Vor ein paar Wochen kamen dann Band acht und neun - "Fury" und "Tay" - bei mir an und als ich endlich lesen konnte, gab es ...

    Mehr
  • Tolle Romanze voll knisternder Erotik, aber auch leiserer Töne

    Malte & Fynn
    RicardoEff

    RicardoEff

    16. March 2017 um 07:44 Rezension zu "Malte & Fynn" von Inka Loreen Minden

    Malte ist schwul und endlich hat er sich dazu durchgerungen, sich gegenüber seinen besten Freunden zu offenbaren. Seine Eltern sind extrem konsvervativ und dürfen es nach seiner festen Überzeugung in keinem Fall erfahren. Anlässlich seines Outings geht Malte mit seinen Mädels zusammen ins "Hot Gods", einen Club, in dem Männerstrips aufgeführt werden. Nicht umsonst ist Malte scheinbar der einzige Mann unter lauter kreischenden Frauen. Einer der Stripper fällt ihm unweigerlich auf. Der Anblick des heißen "Razor" macht ihn total an ...

    Mehr
  • HOT HEROES 03. CAPTURED von Inka Loreen Minden

    Hot Heroes - Captured
    Melanie_J

    Melanie_J

    15. March 2017 um 19:10 Rezension zu "Hot Heroes - Captured" von Inka Loreen Minden

    Mit dem dritten und letzten Teil ihrer HOT HEROES-Reihe hat Inka Loreen Minden noch einmal einen draufgesetzt. Ich habe die ersten beiden Teile (Hot Heroes: Burning und Hot Heroes: Stranded) schon sehr toll gefunden, aber mit der Novelle um Ray und Lana hat sie noch einmal alles getoppt. Allein schon die Plot-Idee, dass der Held im Gefängnis sitzt, angeblich zu unrecht, und sich dort etwas zwischen ihm und der Gefängnisärztin anbahnt, fand ich absolut großartig und neu. Dass Ray zufälligerweise ein ehemaliger Navy SEAL ist, ...

    Mehr
  • Auftaktroman

    Hot Heroes - Burning
    Bjjordison

    Bjjordison

    15. February 2017 um 04:36 Rezension zu "Hot Heroes - Burning" von Inka Loreen Minden

    Dies ist der Auftakt zur Hot Heroes Reihe der Autorin. In diesen Geschichte geht es um Männer in Uniform, die aber alles etwas gemeinsam haben und zwar sind es alles heiße Typen. Dieser ist in dieser Geschichte Evan, ein Feuerwehrmann. Das Buch hat ja nur 112 Seiten und ist daher perfekt für Zwischendurch geeignet. Vorteil ist aber von der wenigen Seitenzahl, dass die Autorin nicht lange rumerzählt und wir als Leser gleich mitten im Geschehen sind und zwar lernen wir Evan und Mila kennen. Beide haben sich schon öfters gesehen, ...

    Mehr
  • Was für zwischendurch

    Hot Heroes - Burning
    Picara

    Picara

    09. February 2017 um 20:20 Rezension zu "Hot Heroes - Burning" von Inka Loreen Minden

    Mila ist Journalistin und schreibt für die örtliche Zeitung die Klatschspalte. Dabei trifft sie immer wieder mal auf den Feuerwehrmann Evan, der sie nicht unberührt lässt um nicht zu sagen, dass sie kurz vorm sabbern steht. Doch Evan ist sehr oberflächlich und ihm liegt sehr viel an seinem öffentlichen Ansehen und dem Erfolg als Feuerwehrmann, was ihn auch immer in riskante Rettungsaktionen treibt. Nur durch einen Zufall wird dies auch Mila klar und so verdrängt sie ihn Zukunft ihr Gedanken an Evan. Zufällig trifft sie ihn ...

    Mehr
  • Toller Schreibstil aber unrunde Geschichte

    Hot Heroes - Burning
    Buechermomente

    Buechermomente

    06. February 2017 um 11:16 Rezension zu "Hot Heroes - Burning" von Inka Loreen Minden

    In dieser romantischen Kurzgeschichte geht es um die Reporterin Mila und den Feuerwehrmann Evan. Diese treffen nach einem Jahr erneut aufeinander und kommen sich näher. Es ist der Autorin gelungen auf wenigen Seiten eine gefühlvolle Geschichte zu erzählen, allerdings konnte sich kaum Spannung aufbauen, die Figuren blieben blass und es wirkte stellenweise nicht plausibel. Also alles in allem ist die Geschichte nicht ganz rund, was mich aber bei nur 113 Seiten kaum verwundert. Wenn ich es richtig verstanden habe, so wurde in vier ...

    Mehr
  • Potential nach oben

    verboten gut
    niknak

    niknak

    04. February 2017 um 12:56 Rezension zu "verboten gut" von Inka Loreen Minden

    Inhalt: Wenn ein Anruf dein Leben verändert ... So ergeht es Josh. Der Medizinstudent lernt an seinem ersten Tag an der neuen Universität den Kommilitonen Marc kennen und verbringt mit ihm eine heiße Nacht - bis Marcs Handy klingelt. Danach ist nichts mehr, wie es war. Ein Unglück, das vor vielen Jahren geschah, stellt die junge Liebe der beiden auf eine harte Probe. Niemals dürfen sie beisammen sein, aber das Begehren ist zu groß. Mein Kommentar: Dies ist mein erstes Buch von Inka Loreen Minden. Ihr Schreibstil gefällt mir ...

    Mehr
  • sexy-erotische Kurzgeschichte

    Hot Heroes - Burning
    bine174

    bine174

    02. February 2017 um 18:23 Rezension zu "Hot Heroes - Burning" von Inka Loreen Minden

    Ich kannte bisher noch keine Bücher der Autorin, diese Kurzgeschichte mit knapp 100 Seiten war daher eine gute Gelegenheit, sie kennenzulernen. Die Geschichte wird aus Sicht von Mila in der Ich-Form erzählt. Mila ist eine junge Frau, knapp 30, und lernt den Feuerwehrmann Evan bei einem Fotoshooting für einen Kalender kennen - eine abwertende Bemerkung von ihm macht sie jedoch schnell zu seiner Gegnerin. Doch das soll sich ändern, als sie sich ein Jahr später zufällig über den Weg laufen.  Damit startet eine sexy Geschichte um ...

    Mehr
  • Warrior Lover - Fury

    Fury - Warrior Lover 6
    Chrisi3006

    Chrisi3006

    02. February 2017 um 14:39 Rezension zu "Fury - Warrior Lover 6" von Inka Loreen Minden

    Dieses Band beginnt etwa 2 Wochen nach dem Sturz der Regierung von New World City. Doch jetzt hat der Warrior Sabre das Sagen und er spielt seine Macht grausam aus. Wir erhalten die ersten Einblicke wie es den Bürgern geht, nachdem sie in der Kuppelstadt isoliert sind. Es herrscht dort Chaos und Hungersnot, da die Nahrunsmittel knapp werden. Bei einer Suche nach Nahrungsmittel und weiteren Regierungsmitglieder trifft Fury auf Melina. Sofort ist der Warrior von ihrem Duft fasziniert. Doch kann er Melina vor Sabre schützen und ...

    Mehr
  • Warrior Lover - Steel

    Steel - Warrior Lover 5
    Chrisi3006

    Chrisi3006

    02. February 2017 um 14:31 Rezension zu "Steel - Warrior Lover 5" von Inka Loreen Minden

    Steel kennen wir ja bereits aus Andrew & Emma, als Bodyguard von Andrew und jetzt muss er wohl seine gefährlichste Aufgabe erfüllen. Den der Senator aus New World City schickt seine Geheimwaffe los, die Huntress. Um diesen neuen Gegener in den Griff zu bekommen, muss sich der Präsident Andrew einiges einfallen lassen. Denn gegen die Pheromone, die die Huntress absonders, hilft erstmal nur eine eins: eine Gasmaske für alle Warrior. Doch auf Dauer ist das keine Lösung. Neben der Geschichte um Steel und seiner Huntress, geht es ...

    Mehr
  • weitere