Die Hoffnung eines Kindes Band 1

von Inka Mareila 
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Die Hoffnung eines Kindes Band 1
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

klengts avatar

mitfühlend, spannend, fesselnd

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Hoffnung eines Kindes Band 1"

Der fünfzehnjährige Max kämpft gegen ein entsetzliches Schicksal. Was ihm angetan wurde, hätte jeden anderen zerbrochen. Doch nicht Max. Er kämpft um seine Freiheit mit unbändiger Kraft und klammert sich an die Hoffnung, seinen leiblichen Vater zu finden, den er vor neun Jahren das letzte Mal sah. Max’ Reise beginnt in einer Nacht, in der sich die Ereignisse zu einem realen Albtraum zuspitzen. Er rennt los– seinem Leben entgegen–, lässt seine Peiniger und den jahrelangen Horror hinter sich. Allerdings wird er nicht nur in seinen Träumen vom Wahnsinn seiner Kindheit eingeholt…

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783738909180
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:0 Seiten
Verlag:Uksak E-Books
Erscheinungsdatum:14.04.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    klengts avatar
    klengtvor einem Jahr
    Kurzmeinung: mitfühlend, spannend, fesselnd
    Mitfühlend, fesselnd, spannend

    Als ich das Buch beendet hatte, musste ich das Gelesene erstmal ein wenig "sacken" lassen. Die ganze Geschichte geht einem echt an die Nieren. Es gibt so viele Details und man erlebt während dem Lesen ein Wechselbad der Gefühle. Man muss kein Psychologe sein oder Psychologie studiert haben um das Ganze zu verstehen. Es ist leicht geschrieben und der Inhalt berührt einen einfach dermaßen. 
    Was mir gut gefiel, sofern man das bei diesem schwierigen Thema überhaupt sagen darf, ist dass man die Seite von Max kennen lernt, wie er denkt, wie er fühlt und eben so die Seite von seinem leiblichen Vater.
    Für mich endet dieser erste Band auch an der genau richtigen Stelle. Nun will ich umso mehr wissen, ob Max es schafft wieder ein normales Leben führen zu können.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Alus avatar
    Aluvor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks