Inka Vigh

 4,5 Sterne bei 899 Bewertungen

Lebenslauf

Buchholz, Natalie Natalie Buchholz, 1977 geboren, studierte Kulturwissenschaften und Ästhetische Praxis an der Universität Hildesheim. 2018 erschien ihr Debütroman Der rote Swimmingpool. 2020 wurde sie mit dem Spiegelungen-Preis ausgezeichnet. PS: Du bist die Beste! ist ihr erstes Buch für ein jüngeres Publikum. Natalie Buchholz lebt und arbeitet als freie Autorin in München. Vigh, Inka Nach dem Kommunikationsdesign Studium an der Hochschule RheinMain (BA) in Wiesbaden, ist Inka Vigh 2014 bis 2016 über Kalifornien, Beirut und Budapest schließlich in Mainz gelandet. Sie lebt und arbeitet dort als freischaffende Illustratorin.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Frag doch mal ... die Maus: Die wichtigsten Fragen zum Weltraum (ISBN: 9783551253798)

Frag doch mal ... die Maus: Die wichtigsten Fragen zum Weltraum

Neu erschienen am 28.04.2024 als Gebundenes Buch bei Carlsen.
Cover des Buches Henri kann nicht schlafen (ISBN: 9783745922356)

Henri kann nicht schlafen

Erscheint am 24.06.2024 als Gebundenes Buch bei Edition Michael Fischer / EMF Verlag.
Cover des Buches Glück und selig! (ISBN: 9783733504953)

Glück und selig!

 (37)
Neu erschienen am 27.02.2024 als Taschenbuch bei Fischer Sauerländer.

Alle Bücher von Inka Vigh

Cover des Buches Zimt − Für immer von Magie berührt (ISBN: 9783737342773)

Zimt − Für immer von Magie berührt

 (54)
Erschienen am 25.07.2023
Cover des Buches Zimt − Zwischen den Welten geküsst (ISBN: 9783737342766)

Zimt − Zwischen den Welten geküsst

 (52)
Erschienen am 29.11.2022
Cover des Buches Glück und wieder! (ISBN: 9783733504946)

Glück und wieder!

 (49)
Erschienen am 21.02.2023
Cover des Buches Glück und selig! (ISBN: 9783733504953)

Glück und selig!

 (37)
Erschienen am 27.02.2024
Cover des Buches Das Glück wohnt überall (ISBN: 9783845822198)

Das Glück wohnt überall

 (25)
Erschienen am 19.07.2017

Neue Rezensionen zu Inka Vigh

Cover des Buches Das Glück wohnt überall (ISBN: 9783845822198)
Ninasan86s avatar

Rezension zu "Das Glück wohnt überall" von Katharina Teimer

Ein wundervolles Buch 🍀
Ninasan86vor 23 Tagen

Seid ihr auch auf der Suche nach dem Glück? 🍀 Viele sagen, es ist nicht leicht zu finden, andere wiederum meinen, es gefunden zu haben. 

Aber was genau ist überhaupt Glück? Und gibt es das eine, große Glück? 

Glück ist individuell zu sehen. Für einige ist es, genügend Geld zu besitzen, um sich das leisten zu können, was sie möchten oder aber eine Reise an einen Ort der Sehnsucht, eine tolle Arbeit zu haben, Gesundheit für Familie und Freunde und noch so viel mehr. 

Für mich bedeutet es, für meine Familie da zu sein, Zeit mit ihr zu verbringen und sie glücklich zu sehen, aber auch ohne Sorgen leben zu können und ihnen das geben zu können, was sie brauchen und möchten. Viele Glücks- oder Marmeladenglasmomente zu sammeln und immer wieder voller Freude und Erfüllung darauf zurückblicken. 


In diesem Buch hat sich die Autorin ebenfalls auf die Suche nach dem Glück begeben und ist in viele Länder gereist. Glück hat sie an allen Orten finden können und dabei herausgefunden, dass Glück so individuell, aber immer wundervoll ist, denn in jeder Kultur findet sich ein anderes Glück. Auf dieser Reise finden wir aber nicht nur das Glück in vielen Dingen, sondern lernen auch etwas über fremde Kulturen, über deren Glücksbräuche und -rituale, aber auch Glücksbringer. Zwischendrin finden sich immer wieder wundervolle Glückszitate und -gedichte.

Dieses Buch ist gespickt von Glück und nicht nur ein wundervoller Reisebegleiter, sondern auch ein Geschenk, das jeden glücklich macht. 


Cover des Buches PS: Du bist meine Heldin! (PS: Du bist die Beste! 3) (ISBN: 9783845856186)
V

Rezension zu "PS: Du bist meine Heldin! (PS: Du bist die Beste! 3)" von Natalie Buchholz

Große Gefühle
Vielleserin1957vor einem Monat

Emma und Lore sind wie Pech und Schwefel, einfach allerbeste Freundinnen! Doch als Lores fester Freund Alex überraschend mit seinem Vater zu Emma nach Bayern reist, steht plötzlich alles Kopf. Darf man sich in den Freund der besten Freundin verlieben? Und kann man sich eigentlich auch doppelt verlieben? Lore und Emma werden vor einen ganzen Haufen Fragen gestellt. Dabei erleben sie die bislang größte Herausforderung ihrer Freundschaft. Mitten in diesem Gefühlschaos lernen sie, dass echte Freundinnen immer füreinander da sind, auch wenn das Herz total verrückt spielt (Klappentext)

 

Es geht spannend aber auch humorvoll mit Emma und Lore weiter. Auch dieser Band ist wieder in Tagebuchform verfasst und sehr reich illustriert. Der Schreibstil ist gut verständlich, gut lesbar und wird sicherlich viele junge Leser ansprechen. Die Handlung ist gut aufgebaut, nachvollziehbar und die Botschaften kommen gut an. An manchen Stellen regt das Buch zum Nachdenken an. Die Emotionen kommen spürbar an. Sicherlich werden sich manche Leser in der Handlung wiederfinden. Die verschiedenen Charaktere, teils schon bekannt, sind wieder gut vorstellbar. Ein turbulentes Abenteuer über oder mit zwei besten Freundinnen. 

Cover des Buches Zimt und weg (ISBN: 9783733502430)
Lissy_Bookloves avatar

Rezension zu "Zimt und weg" von Dagmar Bach

Parallelweltsprünge und echtes Chaos
Lissy_Booklovevor 3 Monaten

Seit ihrem 12. Geburtstag hat Victoria, genannt Vicky, eine besondere Fähigkeit. Sie kann in Parallelwelten springen, wenn sie den Geruch von frischen Zimtschnecken wahrnimmt. Meistens erscheint ihr diese Gabe eher lästig und undurchsichtig, da sie meistens immer im falschen Moment zum Ausbruch kommt und Vicky sich nicht erklären kann, warum ausgerechnet ihr solche Dinge passieren. Zum Glück hat sie ihre beste Freundin Pauline, die mit ihrem großen Interesse für Wissenschaft drauf und dran ist, die Sprüge und deren Bedeutung zu untersuchen. Doch leider ist das gar nicht so einfach, zumal niemand außer Pauline Vickys Geheimnis kennt. Warum auch, es ist ja auch zu verrückt! Niemand würde ihr glauben, dem ist Vicky sich ziemlich sicher. Selbst ihre eh schon verrückte Tante würde das nicht verstehen... Doch plötzlich beginnen sich Vickys Sprünge auf seltsame Art und Weise zu verändern und sie findet heraus: Es gibt mich doppelt! Sie hat nämlich noch ein zweites Ich in der Parallelwelt! Und während Vicky springt, ist ihr zweites Ich namens Tori in der "normalen" Welt und stellt dort allerlei Chaos an. Vicky hat alle Hände voll zu tun, einige Missverständnisse wieder gerade zu biegen. Und sich dabei manchmal selbst komplett neu kennenzulernen...

Nachdem ich von dieser Buchreihe schon sehr viel gutes gehört habe, wollte ich unbedingt auch mit dem ersten Band anfangen; und wurde nicht enttäuscht! Im Gegenteil, ich war sehr begeistert von dieser tollen Welt! Die Story rund um die Parallelweltsprünge hat mir sehr gut gefallen und auch die Fähigkeit an sich wurde toll verpackt. Bücher mit übernatürlichen Gaben gibt es ja (leider) schon wie Sand am Meer und es ist für jeden Autor sehr schwer, sich etwas komplett neues einfallen zu lassen. Auch wenn es mich persönlich nicht stört von Dingen zu lesen, die man schon irgendwo anders gehört hat. Für mich kommt es auf das Ganze an: Handlungsstränge und natürlich auf die Charaktere. Wobei ich sagen muss, ich habe noch nie von Vickys Fähigkeit gelesen und war ganz gespannt, was einen dort auch als Leser so erwartet. Die Umsetzung mit der Parallelwelt und auch Vickys zweitem ich, was dann witzigerweise "Tori" hieß, hat mich total abgeholt. Vicky war echt eine tolle Protagonistin und es erschien mir sehr leicht, mich in sie hineinzuversetzen. Mir hat ihr Charakter echt gefallen und auch ihre Entwicklung im Laufe des Buches war sehr glaubwürdig. Auch Pauline fand ich klasse, sie hat Vicky während ihrer Abenteuer immer gut unterstützt und, was man ihr echt hoch anrechnen muss, die Geschichte auch geglaubt. Aber das muss man Buch-Besten-Freunden lassen, oder? *zwinker* Konstantin als Person hat mir auch gut gefallen, aber ich würde gern im Folgeband noch mehr über ihn erfahren. Ich glaube, es gibt allgemein noch viele Geheimnisse, die gelüftet werden müssen. Den Schreibstil der Autorin fand ich sehr passend für die Geschichte. Es war immer an den richtigen Momenten Spannung drin und ich konnte mir alles sehr gut vorstellen. Ansonsten war es sehr detailliert geschrieben und auch diese niedliche Kleinstadt war total passend und hätte nicht besser sein können. Ich freue mich schon auf den Folgeband und weitere (Zimtschnecken)Abenteuer!

Gespräche aus der Community

Endlich ist der neue Band der „Zimt"-Reihe von Dagmar Bach da und zieht uns zusammen mit Vicky und Konstantin in ihr neustes Abenteuer. Dieses Mal führen die Zimtsprünge das Paar an die Küste, wo die Entdeckung eines skurrilen Fundes droht, das Paralleluniversum auf den Kopf zu stellen. Vicky und Konstantin bleibt keine andere Wahl, als sich im Wettlauf gegen die Zeit erneut zu beweisen
und ihre Liebe damit auf die Probe zu stellen.

Wir verlosen Band 3 der Reihe oder aber Band 1-3 im Paket. Viel Glück!

821 BeiträgeVerlosung beendet
Z
Letzter Beitrag von  Zsanivor 6 Monaten

Meine Lieblingsfiguren sind Vicky und Pauline weil ich ihre Freundschaft bewundere. Sie sind so tolle Freunde das ich glaube das alle sich so eine Freundschaft wie sie wünschen

Zusammen durch dick und dünn! Ein lustiges Freundschaftsabenteuer mit ganz großen Gefühlen.

Emma und Lore sind allerbeste Freundinnen und verbringen jede freie Minute zusammen. Doch dann zieht Emma um, und Lore baut so großen Mist, dass sie von ihrer Mutter bis Weihnachten striktes Computer- und Handyverbot bekommt. Absolute Katastrophe! Da bleibt den beiden nur noch übrig sich Briefe zu schreiben.


249 BeiträgeVerlosung beendet
B
Letzter Beitrag von  buecherwuermchen_lauvor 9 Monaten

Ich liebe die beiden immer mehr! Ich brauche unbedingt auch eine Emma…

Und was das mit Leon zu tun hat, bin ich schon richtig gespannt wie es sich entwickelt

Superhelden aufgepasst!

Das Super-Buch soll Kinder dabei unterstützen, sich super zu fühlen, egal was da draußen so los ist. Weg von den Selbstzweifeln, hin zu mehr Selbstakzeptanz. 

Beantwortet bis zum 16. April 2023 unsere Bewerbungsfrage und gewinnt eins von 20 Printexemplaren.

249 BeiträgeVerlosung beendet
Tulpe29s avatar
Letzter Beitrag von  Tulpe29vor einem Jahr

Noch einmal vielen Dank, dass wir dieses schöne Buch lesen durften. Unsere Rezi steht auch noch bei Amazon, Hugendubel, Osiander, Thalia, Weltbild, lesejury, buecher.de, FB.

Community-Statistik

in 846 Bibliotheken

auf 171 Merkzettel

von 18 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks