Inken Ibsen

 4,7 Sterne bei 122 Bewertungen
Autorin von Endlich bin ich ich, Dein Wal an der Wand und weiteren Büchern.
Autorenbild von Inken Ibsen (©InkenIbsen)

Lebenslauf von Inken Ibsen

Inken Ibsen wurde 1970 im Ruhrgebiet geboren und lebt nun mit ihrer Familie im Landkreis Oldenburg. 

Nach dem krankheitsbedingten Ausstieg aus ihrem langjährigen Beruf, begann sie zu schreiben. In dieser Zeit entstand die "Endlich-Reihe", die viele ernsthafte Themen aufgreift, aber immer viel Hoffnung gibt und das Menschliche in den Vordergrund stellt!

Neue Bücher

Cover des Buches Letztendlich ein Licht (Endlich-Reihe 9) (ISBN: B0B5NFSM38)

Letztendlich ein Licht (Endlich-Reihe 9)

 (1)
Neu erschienen am 23.07.2022 als eBook bei .

Alle Bücher von Inken Ibsen

Cover des Buches Endlich bin ich ich (ISBN: 9783744889247)

Endlich bin ich ich

 (24)
Erschienen am 30.11.2017
Cover des Buches Letztendlich Leif (ISBN: 9783743191303)

Letztendlich Leif

 (14)
Erschienen am 31.07.2019
Cover des Buches Endlich sein (ISBN: 9783749406555)

Endlich sein

 (14)
Erschienen am 19.07.2019
Cover des Buches Dein Wal an der Wand (ISBN: 9783750409842)

Dein Wal an der Wand

 (14)
Erschienen am 11.12.2019
Cover des Buches Endlich Mee(h)r (ISBN: 9783743191266)

Endlich Mee(h)r

 (13)
Erschienen am 26.07.2019
Cover des Buches Unendlich still (ISBN: 9783751951821)

Unendlich still

 (11)
Erschienen am 22.07.2020
Cover des Buches Du bist wie ich (ISBN: 9783752684322)

Du bist wie ich

 (11)
Erschienen am 25.02.2021
Cover des Buches Endlich eins (ISBN: 9783750493131)

Endlich eins

 (11)
Erschienen am 06.04.2020

Neue Rezensionen zu Inken Ibsen

Cover des Buches Letztendlich ein Licht (Endlich-Reihe 9) (ISBN: B0B5NFSM38)Elchdames avatar

Rezension zu "Letztendlich ein Licht (Endlich-Reihe 9)" von Inken Ibsen

Mitreißend und sehr Einfühlsam, leider zu kurz...
Elchdamevor einem Monat

Mir fallen Rezensionen grundsätzlich nicht leicht, daher ist diese mein Dank an Inken Ibsen für diese überaus bewegende Reihe und das Vergnügen jeden einzelnen Band gelesen haben zu dürfen.


Das Buch „Letztendlich ein Licht“ hat mich, wie jeder einzelne Band der „Endlich-Reihe“, sehr bewegt und mitgerissen. Für mich hätte es mindestens doppelt so lang sein müssen und wäre noch immer zu kurz.


Auch der 9. Band der Endlich-Reihe hat mich wieder sehr stark in seinen Bann gezogen. Ich habe es an einem Tag durchgelesen – ich sag ja: viel zu kurz ;-)

Dieser Band ist mal wieder aus Inkens Perspektive geschrieben und wie gewohnt dreht es sich um das Leben in Lonstrup rund um Inken und ihre Freunde. Da es mittlerweile der 9. Band (plus Vorgeschichte) ist, bin ich mit den Charakteren vertraut und sie sind mir liebgeworden. Aus meiner Sicht sollte man die Bücher unbedingt in der Reihenfolge lesen, denn die Charaktere entwickeln sich, das Leben geht immer weiter.

Die liebgewordenen Menschen werden einfach plastisch.

Starrsinn und Unversöhnlichkeit spielen ebenso eine Rolle wie Liebe (auch die zu Tieren, was ich besonders bemerkenswert an diesen Büchern finde), Freundschaft, Wertschätzung, sich für den Anderen ins Zeug legen. Im Leben geht es auf und ab, mal läuft es gut, mal wird man vom Schicksal gebeutelt. So auch in der „Endlich-Reihe“ im Allgemeinen und in „Letztendlich ein Licht“ im Besonderen.

Hier in diesem Band ist ein zentrales Thema das Projekt am Fjord, welches im vorherigen Band „Endlos kalte Nächte“ begonnen wurde. Auch bei diesem Projekt gibt es Höhen und Tiefen, wie bei praktisch allem im Leben.

Das macht die Bücher so charmant, meines Erachtens, dass sie einfach mitten im Leben spielen. Die Charaktere sind menschlich und natürlich, man kann sie sich sehr gut vorstellen.


Das Ebook war taufrisch verfügbar, da hat die Autorin darauf hingewiesen, dass, wer Happy Ends liebt, besser auf den Epilog verzichtet. Das konnte ich natürlich nicht. Und tatsächlich war der Epilog ein Schock. Damit zurückzubleiben ist schwer und ich bin gespannt auf den finalen Band, in dem ich dann mit Inken den Schock, das Unfassbare verarbeiten kann. Leider muss ich bis dahin noch eine ganze Weile warten, aber immerhin weiß ich, dass ich damit nicht zurückbleiben muss.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Endlos kalte Nächte (ISBN: 9783754648155)Tine2502s avatar

Rezension zu "Endlos kalte Nächte" von Inken Ibsen

Auf und Ab
Tine2502vor 2 Monaten

Was kann eigentlich noch passieren? Gerade als aufgrund von säumigen Kunden die Schreinerei auf der Kippe steht, erleidet Olav einen Bandscheibenvorfall. Er kann sich kaum bewegen, da erwischt es Inken mit einer ordentlichen Erkältung.

Dann wird im „Klit“ noch eine Entscheidung ohne Inkens Zustimmung getroffen und die Stimmung ist auf dem absoluten Tiefpunkt.

Auch neben dem Kontaktabbruch mit Tjark, verhält sich Olavs Angestellter Lasse sehr komisch und dann verkracht er sich auch noch mit seinem Vater.

Irgendwie stürzt alles auf die Beiden ein. Nun heißt es die Zähne zusammenbeißen und sich wieder aus dem Loch kämpfen.

Zunächst klärt Inken die offenen Rechnungen, dann versöhnt sich Olav mit Tjark. Als es langsam wieder bergauf geht, haben Beide die Hoffnung, dass sich doch noch Alles zum Guten wendet.

Doch wie einfach sind die Diskrepanzen im „Klit“ zu klären? Und was will Olavs ehemaliger bester Freund von ihm?

 

Es geht mal wieder heiß her in Lonstrup. Dieses Mal aus Sicht von Olav erzählt. Diese Sichtweise ist mal was ganz Neues. Der recht ruhig wirkende Olav und seine innere Zerrissenheit. Nichtsdestotrotz fragt man sich des Öfteren, was Inken wohl gerade denkt.

Die Seiten sind mal wieder nur so verflogen und bereits auf Seite 1 war man wieder mittendrin. Es ist immer wie zu guten Freunden zu kommen.

Also mal wieder eine klare Leseempfehlung.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Nur Grün und Blau (ISBN: 9783754344682)Tine2502s avatar

Rezension zu "Nur Grün und Blau" von Inken Ibsen

Auszeit vom Leben
Tine2502vor 6 Monaten

Lange hat Sanne davon geträumt - ein langer Erholungsurlaub an einem finnischen See. Kurz bevor die Reise beginnen soll, streitet sie sich jedoch stark mit ihrem Lebensgefährten.

Kurzerhand beschließt sie die Reise alleine anzutreten. Doch schafft sie eine solche lange Tour überhaupt? Und dann noch alleine? Den Sanne leidet und der noch recht wenig erforschten Krankheit Fibromyalgie, die ihr ständige Ausfälle und Schmerzschübe beschert.
Dennoch traut sich Sanne und wird nicht enttäuscht. Bereits auf der Fähre macht sie Bekanntschaft mit einem netten älteren Herren, der auch alleine reist und sich mit ihrer Krankheit auskennt.
An ihrem Urlaubsort lernt sie zudem noch den in sich gekehrten Mika kennen. Zwischen beiden entsteht bald eine tiefe Freundschaft.
Dennoch tragen beide tiefe Geheimnisse in sich...
Werden sie sich gegenseitig helfen (können)? Und werden beide zusammen etwas Glück finden?

Ein wirklich tolles Buch, dass einen zum Nachdenken anregt, dass man nicht voreilig über Menschen urteilen oder gar für sie entscheiden sollte.
Niemand weiß, was der andere für Geheimnisse/ für eine Geschichte mit sich herum trägt.

Wiedermal überzeugt mich Inken Ibsen mit ihrem Schreibstil. Ich freue mich, auf die versprochene Fortsetzung.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Liebe Lesefreunde,  wer meine "Endlich"-Reihe kennt, wird sich vielleicht das ein oder andere Mal gefragt haben, wie es überhaupt zu der intensiven Bindung von Leif und Inken kam. 

Dies sollt ihr nun erfahren. Denn ich entführe euch mit "Du bist wie ich" zurück in die 80er Jahre.

Und wer die Reihe noch nicht kennt, findet ihr einen tollen Einstieg.

Ich freu mich auf euch!

Eure Inken

Ich freue mich sehr auf eure Bewerbungen und bin gespannt, wer dieses Mal dabei sein wird!

Eure Inken

176 BeiträgeVerlosung beendet
Tine2502s avatar
Letzter Beitrag von  Tine2502vor einem Jahr

https://www.lovelybooks.de/autor/Inken-Ibsen/Du-bist-wie-ich-2914144295-w/rezension/2944578455/


Liebe Inken, es war mir wieder eine Freunde ein Buch von dir zu lesen. Danke noch Mal für den Gewinn.

Liebe Lesefreunde, der letzte Teil der "Endlich"-Reihe ist erschienen und selbstverständlich möchte ich auch diesen Teil wieder mit euch gemeinsam in einer Leserunde lesen. 

Da sich die Geschichte mittlerweile über mehrere Bände erstreckt, ist es von Vorteil, wenn ihr bereits einen oder mehrere Teile gelesen habt!

Lasst uns noch einmal zusammen ein paar Tage am Meer verbringen!

Eure Inken

Moin zusammen, ich freue mich auf eine aktive und emotionale Leserunde und bin ganz gespannt, wer dieses Mal wieder dabei sein wird! Liebe Grüße, Inken

211 BeiträgeVerlosung beendet
Lorixxs avatar
Letzter Beitrag von  Lorixxvor 2 Jahren

Sooo schön, DANKE!

https://www.lovelybooks.de/autor/Inken-Ibsen/Unendlich-still-2645050878-w/rezension/2800050836/

auch auf: hugendubel, wasliestdu, ebook, lesejury, thalia

Liebe Lesefreunde, ich verlose zehn Rezensionsexemplare meines Romans "Endlich eins" und freue mich sehr darauf, auch den fünften Teil der "Endlich"-Reihe wieder gemeinsam mit euch zu lesen!

Da die Geschichte sich mittlerweile über mehrere Bände erstreckt, ist es von Vorteil, wenn ihr bereits einen oder mehrere Teile gelesen habt!

Lasst uns gemeinsam ein paar Tage am Meer verbringen!

Eure Inken

Moin zusammen, der Sommer steht kurz bevor, doch dieses Jahr ist - völlig unerwartet - alles anders.

Daher freue ich mich umso mehr, euch wenigstens mit meiner Geschichte wieder an die dänische Nordseeküste zu entführen und euch vielleicht ein paar Sorgen vorübergehend vergessen zu lassen.

Ich würde mir wünschen, dass wir alle relativ zeitgleich lesen und hoffe natürlich, dass ihr euch wieder aktiv an der Leserunde beteiligen werdet. 

Ich freu mich auf euch!

Eure Inken

229 BeiträgeVerlosung beendet
Nusseiss avatar
Letzter Beitrag von  Nusseisvor 2 Jahren

Meine Rezi noch... Habs nicht vergessen.

Herzlichen Dank liebe Inken und hoffentlich darf ich bei der nächsten Leserunde auch dabei sein

https://www.lovelybooks.de/autor/Inken-Ibsen/Endlich-eins-2572405455-w/rezension/2634255212/

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 67 Bibliotheken

von 72 Lesern aktuell gelesen

von 10 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks