Neuer Beitrag

Arwen10

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Frisch im SCM Verlag erschienen ist dieser Doppelband mit den ersten zwei Bänden der Serie "Maja und Bella" für Kinder ab ca 8 Jahren . Ich danke dem Verlag für die Unterstützung der Leserunde.

Maja und Bella Das ganz große Ponybuch Inken Weiand





Zum Inhalt:

Tausende Mädchen haben schon mit Maja mitgefiebert, ihre Sehnsucht nach einem eigenen Pferd mitgelitten und mit ihr gebangt, ob die verwahrlosten Ponys gerettet werden können. Wer Maja und Bella noch nicht kennt, findet hier die ersten beiden Bände der beliebten Serie als Sammelband: "Pferdeträume werden wahr" und "Ponys in Gefahr".
Mit einfarbigen Illustrationen und kindgerechten Erklärungen zum Nachschlagen von Fachbegriffen.



Link zur Leseprobe:

https://www.scm-shop.de/media/import/mediafiles/PDF/228807000_Leseprobe.pdf



Infos zur Autorin:



Inken Weiand, Jahrgang 1968, hat Mathematik studiert. Heute arbeitet sie als Familienfrau und Autorin. Mit ihrem Mann und ihren 3 Kindern lebt sie in Bad Münstereifel. In ihrer Gemeinde ist sie in der Kinderarbeit und Gottesdienstgestaltung engagiert.



Falls ihr eines der 5 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 22. Januar 2018, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage: Warum möchtet ihr mitlesen  ?





Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen und so spielen christliche Werte eine wichtige Rolle.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ES GIBT EIN NEUES BEWERBUNGSVERFAHREN VON LOVELYBOOKS. NUR WER SICH UNTER BEWERBUNG EINTRÄGT KANN NACHHER AUSGEWÄHLT WERDEN !!! BEI MIR FUNKTIONIERT DAS MIT DEN ADRESSEN NICHT: ICH BRAUCHE VON DAHER DIE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG !!

NACH 3 TAGEN VERFÄLLT DER GEWINN; WENN ICH KEINE ADRESSE ERHALTE. ES ERFOLGT KEIN ANSCHREIBEN DER GEWINNER VON MIR !!



Autor: Inken Weiand
Buch: Maja und Bella - Das ganz große Ponybuch

kruemelmonster798

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo,
Wir würden sehr gerne mitlesen, als Mutter/Tochter Tandem. Wir lesen jeden Abend zusammen. Das Cover ist ja wunderschön!
Unsere Tochter ist 8 Jahre alt und eine große Pferdefreundin. Sie hat zu Weihnachten ein Putzset bekommen und pflegt seitdem ihr Plüschpferd sehr fürsorglich. Natürlich würde sie auch sehr gerne "echt" reiten gehen, doch das ist nicht so einfach zu realisieren.
Ich hingegen war nie ein "Pferdemädchen" und habe immer noch großen Respekt vor den Tieren, würde aber durch das Buch bestimmt viel lernen, da es ja nicht nur eine Geschichte, sondern auch mit Erklärungen versehen ist. Das Kind wirft jetzt schon mit merkwürdigen Bezeichnungen wie "Kardätsche" um sich...

MissLila

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich freue mich sehr über diese Verlosung.. denn das Buch habe ich Anfang der Woche erst beim Stöbern im SCM Shop auf meinen Merkzettel gepackt. Sehr gerne würde ich es gemeinsam mit meiner Tochter lesen.

Beiträge danach
57 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

MissLila

vor 8 Monaten

Seite 250 bis Seite 308
Beitrag einblenden

Laura-Sophie .. dazu braucht an sich wirklich eientlich nicht mehr äussern. Sie stellt sich mal wieder quer. Lernen tut sie auch nichts und ist leider unverbesserlich.
Ich hatte gehofft, dass die Situation der verschwundenen Pferde da etwas in ihr verändert und alle zusammenschweisst.
Das die Pferde verschwunden sind hat die Geschichte richtig spannend gemacht.
und Rita... ja die ist seltsam.

Den Glaubensaspekt finde ich in der Geschichte sehr schön verpackt. Das macht diese Geschichte nochmal besonders.

MissLila

vor 8 Monaten

Seite 309 bis Ende
Beitrag einblenden

Sehr schade.... ich hatte bis zuletzt gehofft, dass Laura-Sophie doch noch eine Wandlung erlebt aber ich hoffte vergeblich. Sie hält an ihrer verletztenden Art gegenüber ihren Mitmenschen fest.

Maja ist wirklich toll ! Sie ist mit vollem Einsatz dabei.
Meine Pferdenärrin hat sich gefreut, dass der Diebstahl dann doch aufgelost wurde.

Ich finde die Geschichte für Pferdefans rundum gelungen.

MissLila

vor 8 Monaten

Fazit/Rezension

Ich bedanke mich auch beim SCM Verlag das wir diese schöne Pferdegeschichte lesen durften, auch meiner Tochter hat es gut gefallen und wir werden uns weitere Bücher aus der Reihe kaufen.

Hier meine Rezensionen: ( Miss Lila)

https://www.lovelybooks.de/autor/Inken-Weiand/Maja-und-Bella-Das-ganz-gro%C3%9Fe-Ponybuch-1506424625-w/rezension/1536075290/

https://www.scm-shop.de/catalog/product/view/id/7489582
(Rezi unter : Sabine)

https://www.alpha-buch.de/product/09783417288070/das-ganz-grosse-ponybuch.html

https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/maja_und_bella_das_ganz_grosse_ponybuch/inken_weiand/EAN9783417288070/ID87619125.html?jumpId=4534778

https://www.buecher.de/shop/pferde/maja-und-bella-das-ganz-grosse-ponybuch/weiand-inken/products_products/detail/prod_id/49981863/#new_rating

https://www.hugendubel.de/de/buch/inken_weiand-maja_und_bella_das_ganz_grosse_ponybuch-30748472-produkt-details.html?originalSearchString=maja%20und%20bella&internal-rewrite=true#review

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R3DXPU3ZCNJETZ/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=341728807X

https://www.weltbild.de/artikel/buch/maja-und-bella-das-ganz-grosse-ponybuch_23848995-1

sriegler

vor 8 Monaten

Seite 309 bis Ende
Beitrag einblenden

Zum Schluss doch noch ein Happy End. Wir waren sehr erleichtert als die Ponys wohlbehalten wieder gefunden wurden. Wir haben auch nicht so recht verstanden, was nun mit dem Dieb passiert ist. Wir haben uns aber sehr darüber gefreut, dass Anette auch ein Pony bekommen hat.

sriegler

vor 8 Monaten

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Vielen Dank, dass wir mitlesen durften. Bis auf die Sache mit Laura-Sophie haben uns die beiden Geschichten sehr gut gefallen. Sollte es wieder einmal eine Leserunde zu Pferdegeschichten von Inken Weiand geben, würden wir auf jeden Fall wieder gerne dabei sein!

Hier natürlich auch noch unsere Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Inken-Weiand/Maja-und-Bella-Das-ganz-gro%C3%9Fe-Ponybuch-1506424625-w/rezension/1536901677/

Arwen10

vor 8 Monaten

Fazit/Rezension

Es fehlt noch die Rezension von Buchgespenst !

Buchgespenst

vor 7 Monaten

Fazit/Rezension

Anbei dann auch meine Rezi. Entschuldigt, die Grippewellen haben mich doch mehrfach erwischt:

Inken Weiand: Maja und Bella Sammelband 1: Das ganz große Ponybuch
https://www.lovelybooks.de/autor/Inken-Weiand/Maja-und-Bella-Das-ganz-gro%C3%9Fe-Ponybuch-1506424625-w/rezension/1540477707/

http://wasliestdu.de/rezension/verantwortung-glaube-und-handeln

https://www.lesejury.de/inken-weiand/buecher/maja-und-bella-das-ganz-grosse-ponybuch/9783417288070?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/maja_und_bella_das_ganz_grosse_ponybuch/inken_weiand/EAN9783417288070/ID87619125.html

https://steyer-wedel.buchhandlung.de/shop/article/34696393/inken_weiand_maja_und_bella_das_ganz_grosse_ponybuch.html

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.