Insa Popken

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)
Insa Popken

Lebenslauf von Insa Popken

Insa Popken wurde 1974 als Tochter eines Seelotsen und einer Dolmetscherin geboren. Sie wuchs in der ostfriesischen Seehafenstadt Emden auf, wo sie auch heute wieder lebt. Das Erfinden und Erzählen von Geschichten scheint ihr seit frühster Kindheit als die wichtigste Beschäftigung überhaupt. So entschied sie sich nach dem Abitur für ein Studium der Angewandten Theaterwissenschaften in Giessen und arbeitete danach in verschiedenen Funktionen am Theater, so unter anderem am Bremer Theater und am HAU, Berlin, aber auch in Projekten in England und der Schweiz.

Bekannteste Bücher

Die Umarmung des Boxers

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Insa Popken
  • Wild Mind sagt: sehr gut!

    Die Umarmung des Boxers
    Fynia

    Fynia

    20. August 2014 um 12:31 Rezension zu "Die Umarmung des Boxers" von Insa Popken

    >>Fauchen und Schnurren : Rezensionen wild und ungezähmt!<< Rezension zu „Die Umarmung des Boxers“ von Insa Poppken, Roman Verlag, Verfasst von Wild Mind Zusammenfassung Puh ja... an dieser Stelle versuche ich immer in Worte zu kleiden, worum es meiner Meinung nach in dem Buch geht. Hier würde ich sagen, dass es um Selbstfindung geht, aber auch um so viel mehr. Hannah will sterben. Sie will sich nicht umbringen, aber sterben wird sie, da ist sie sich sehr sicher. Deswegen macht sie alles fertig und begibt sich zu dem Ort, ...

    Mehr
  • Wild Mind sagt: sehr gut!

    Die Umarmung des Boxers
    Fynia

    Fynia

    20. August 2014 um 12:31 Rezension zu "Die Umarmung des Boxers" von Insa Popken

    >>Fauchen und Schnurren : Rezensionen wild und ungezähmt!<< Rezension zu „Die Umarmung des Boxers“ von Insa Poppken, Roman Verlag, Verfasst von Wild Mind Zusammenfassung Puh ja... an dieser Stelle versuche ich immer in Worte zu kleiden, worum es meiner Meinung nach in dem Buch geht. Hier würde ich sagen, dass es um Selbstfindung geht, aber auch um so viel mehr. Hannah will sterben. Sie will sich nicht umbringen, aber sterben wird sie, da ist sie sich sehr sicher. Deswegen macht sie alles fertig und begibt sich zu dem Ort, ...

    Mehr
  • Eine Entdeckung

    Die Umarmung des Boxers
    Camil

    Camil

    18. August 2013 um 16:51 Rezension zu "Die Umarmung des Boxers" von Insa Popken

    Wirklich schwer zu beschreiben - aber irgendwie passiert richtig was mit einem, wenn man dieses Buch liest. Die Figuren kommen einem ganz nah. Und eine Zeitlang, kommt einem alles um einen herum so bedeutsam vor. Ist mir selten passiert ...

  • Weltklasse Tiefgang

    Die Umarmung des Boxers
    sandyseeber

    sandyseeber

    17. August 2013 um 19:13 Rezension zu "Die Umarmung des Boxers" von Insa Popken

    Geniales Buch für jeden, der schon einmal den Sinn des Leben bezweifelt hat. Ich habe mich auf die ersten Seiten eingelassen und wurde regelrecht in die Tiefen hineingezogen. Bereut habe ich nicht eine Sekunde. Im Gegenteil, die Geschichte regt zum Denken an. Sie nimmt den Leser auf eine Reise, dessen Ziel er selbst nicht kennt.