Iny Lorentz

(8.579)

Lovelybooks Bewertung

  • 5688 Bibliotheken
  • 127 Follower
  • 146 Leser
  • 723 Rezensionen
(2978)
(3165)
(1729)
(501)
(206)
Iny Lorentz

Lebenslauf von Iny Lorentz

Hinter dem Pseudonym Iny Lorentz verbirgt sich das Schriftstellerduo des deutschen Ehepaares Ingrid Klocke und Elmar Wohlrath. Ingrid Klocke (*1949) ist gebürtige Kölnerin und gelernte Arzthelferin. Nach dem Besuch des Abendgymnasiums lässt sie sich als Programmiererin ausbilden. Der Durchbruch als Autorin gelingt ihr nach mehreren Zeitschriftenartikeln durch ein Kinderbuch, welches sie mit Ihrem Mann verfasste. Ihr Ehemann Elmar Wohlrath kommt aus Bayern und arbeitet später ebenso wie Ingrid Klocke bei einer Versicherung in München als Angestellter. Das Ehepaar heiratete bereits 1982 und hat keine Kinder. 2009 wurde der erfolgreichste Iny-Lorentz-Roman als "Die Wanderhure" mit Alexandra Neldel in der Hauptrolle verfilmt. Auch "Die Kastellanin" wurde zu einem SAT 1 Film und als "Die Rache der Wanderhure" verfilmt. Auch diese Verfilmung war ein Erfolg und bescherte dem Sender gute Quoten. 2012 lief der dritte Teil der Reihe unter dem ungeänderten Titel "Das Vermächtnis der Wanderhure" im deutschen Fernsehen und konnte an die Erfolge der Vorgänger-Teile anknüpfen. Auch eine Verfilmung des vierten Bandes "Die Tochter der Wanderhure" und "Töchter der Sünde" ist angedacht. Iny Lorentz schreibt außerdem unter dem Pseudonym "Mara Volkers" Bücher. Das Autorenpaar lebt in Poing bei München und veröffentlicht im Oktober 2015 ihr aktuelles Buch "Die steinerne Schlange".

Bekannteste Bücher

Die Widerspenstige

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Wanderhure

Bei diesen Partnern bestellen:

Tage des Sturms

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Münze im Becher: Kurzgeschichte

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Mädchen aus Apulien

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Wanderapothekerin

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Liebe der Wanderapothekerin

Bei diesen Partnern bestellen:

Die steinerne Schlange

Bei diesen Partnern bestellen:

Nennt mich Julius

Bei diesen Partnern bestellen:

Brautraub

Bei diesen Partnern bestellen:

Der rote Himmel

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Sohn der Mätresse

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Tag des Teufels

Bei diesen Partnern bestellen:

Die List der Wanderhure

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Ersatzbräutigam

Bei diesen Partnern bestellen:

In die eigenen Hände

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Fürstin

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Rebellinnen

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Weihnachtsgeschenk für Käthe

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Realistische Darstellung des Lebens einer Frau im Mittelalter

    Die Wanderhure

    funne

    18. November 2017 um 10:15 Rezension zu "Die Wanderhure" von Iny Lorentz

    Konstanz 1410. Marie Schärers Kindheit scheint nun vorbei zu gehen. Ihr Vater hat einen Mann für sie gefunden, und die Hochzeit steht kurz bevor. Doch da gerät alles außer Kontrolle: Urplötzlich wird Marie der Hurerei beschuldigt, dabei hat sie nie ein Mann auch nur berührt! Dahinter steckt ihr zukünftiger Ehemann, der die Gelegenheit jedoch dazu nutzt, Marie auspeitschen und aus der Stadt zu jagen, während er ihren Vater tötet und dessen gesamten Besitz in Anspruch nimmt. Marie bleibt nichts anderes übrig, als heimatlos durch ...

    Mehr
  • Abenteuerreise von Johanna und Karl, gekoppelt an historische Geschehnisse

    Die Widerspenstige

    detlef_knut

    17. November 2017 um 12:42 Rezension zu "Die Widerspenstige" von Iny Lorentz

    Die Zwillinge Johanna und Karl von Allersheim, deren Mutter aus Polen stammte, verlieren nun auch ihren Vater. Ihre Stiefmutter ist ihnen nicht wohlgesonnen. Sie beeinflusst nicht nur deren großen Halbbruder Matthias, sondern lässt auch das Testament des Vaters fälschen, um an die Macht und den Besitz des Grafen zu kommen. Die Zwillinge sehen die Flucht als ihren einzigen Ausweg. Sie machen sich mit einem ihrer Knechte auf den Weg nach Polen. Johanna verkleidet sich dabei als Mann. So machen sie sich auf die Suche nach ihren ...

    Mehr
  • Extrem gut gelungen

    Die Rebellinnen

    HEIDIZ

    14. November 2017 um 22:36 Rezension zu "Die Rebellinnen" von Iny Lorentz

    Ich habe neulich ein Buch gelesen von Iny Lorentz - mir hat dieser historisches Roman sehr gut gefallen. Die Geschichte spielt im Jahr 1343 und im Königreich Mallorca, als König Pere IV von Katalonien Aragón eroberte. Die Töchter des Grafen sollen dafür bezahlen, dass einst der Graf von Marranx seinem Feind die Braut genommen hatte. Die jungen Frauen schaffen die Flucht, aber Pere ist ihnen auf der Spur. Man muss wissen, dass das Buch eine Neuauflage des 2008 erschienen Buches "Die Rebellinnen von Mallorca" ist, welches unter dem ...

    Mehr
  • eBook Kommentar zu Die Widerspenstige von Iny Lorentz

    Die Widerspenstige

    mrdixie

    14. November 2017 um 13:32 via eBook 'Die Widerspenstige' zu Buchtitel "Die Widerspenstige" von Iny Lorentz

    Wieder sehr spannend geschrieben, aber wie immer bei Iny Lorentz weiss man sehr früh wer am Schluss wen heiraten wird!!

  • Beginn der Wanderhurenreihe

    Die Wanderhure

    Sunnymoon

    04. November 2017 um 20:08 Rezension zu "Die Wanderhure" von Iny Lorentz

    Die Geschichte beginnt 1440 in Konstanz. Graf Ruppert will Marie heiraten, aber er ist nur ein übler Mitgiftjäger. Marie fällt einer Intrige, zum Opfer, das dazu führt, dass sie als Hure sich verdingen muss.  Marie war erst schüchtern, entwickelt sich aber im Buch zu einer selbstbewussten Frau, die ihren Körper zu ihrem Vorteil einsetzt.Der historische Hintergrund ist oberflächlich beschrieben, was ich enttäuschend fand, er hätte mehr, als den Rahmen der Handlung wiedergeben sollen. iDie Geschichte war spannend, an manchen ...

    Mehr
  • Die Widerspenstige

    Die Widerspenstige

    Kleine8310

    19. October 2017 um 22:27 Rezension zu "Die Widerspenstige" von Iny Lorentz

    Lesegrund:  Ich lese die Bücher von Iny Lorentz sehr gerne und war schon gespannt auf ihr neuestes Werk.   Handlung:  In dieser Geschichte geht es um die Protagonistin Johanna von Allersheim, die um ihr Erbe betrogen wurde. Zudem soll Johanna eine erzwungene Ehe eingehen, weshalb sie beschließt, als Mann verkleidet, zu flüchten. Zuflucht findet sie schließlich bei Adam Osmanski, einem entfernten Cousin. Johanna ahnt nicht, dass Adam über ihre Identität Bescheid weiß und hält die Fassade daher aufrecht. Adam hingegen bewundert, ...

    Mehr
  • Historischer Leckerbissen

    Die Widerspenstige

    HEIDIZ

    19. October 2017 um 12:05 Rezension zu "Die Widerspenstige" von Iny Lorentz

    Das Buch ist mal wieder ein dicker Wälzer. Einführend sieht man doppelseitig im Umschlag eine historische Karte mit eingezeichneten Anmarschwegen.   Johanna von Allersheim gibt sich als Mann aus. Sie wurde von der Stiefmutter um ihr Erbe betrogen und ist auf der Flucht, da man sie gegen ihren Willen verheiraten will. Ihr Zwillingsbruder Karl, dem eine Zukunft im Kloster bevorstehen würde, flüchtet mit ihr. Die beiden kommen bei einem Cousin unter. Nun sind sie also in Polen und Adam ist nicht gerade freundlich zu den beiden ...

    Mehr
  • wieder einmal schafft es das Autorenpaar Geschichte lebendig werden zu lassen ...

    Die Widerspenstige

    Engel1974

    18. October 2017 um 17:23 Rezension zu "Die Widerspenstige" von Iny Lorentz

    Mit ihrem neuen Epos „Die Widerspenstige“ entführt uns das Autorenpaar Elmar und Iny Lorentz in die Zeit der Türkenkriege, im 17. Jahrhundert. Das Autorenpaar, vereint unter den Namen Iny Lorentz, steht seit vielen Jahren als Garantie für spannende Unterhaltung im historischen Genre. So haben sie bereits über 13 Millionen Bücher verkauft und auch zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Buchinfo: In ihrem neuen Roman steht die Zeit der Türkenkriege im Mittelpunkt, eingebettet wurden dazu natürlich noch eine Liebesgeschichte und so ...

    Mehr
  • eBook Kommentar zu Die Liebe der Wanderapothekerin von Iny Lorentz

    Die Liebe der Wanderapothekerin

    evi.wegrath

    13. October 2017 um 08:50 via eBook 'Die Liebe der Wanderapothekerin' zu Buchtitel "Die Liebe der Wanderapothekerin" von Iny Lorentz

    Sehr spannendes buch

  • Ein unterhaltsamer Historienroman

    Das Mädchen aus Apulien

    Gosulino

    06. October 2017 um 12:33 Rezension zu "Das Mädchen aus Apulien" von Iny Lorentz

    Iny Lorenz entführt uns diesmal ins 13. Jahrhundert zum Stauferkönig Friedrich II. Die junge Pandolfina verliert ihre Burg in Apulien nach dem Tod des Vaters an ihren Erzfeind. Sie selbst muss fliehen und schlägt sich an den Hof von König Friedrich II. durch in der Hoffnung, dass der König ihr helfen kann. Doch dieser ist beim Papst in Ungnade gefallen und auch er kann Pandolfina in dieser Lage nicht helfen. Doch er mag sein Mündel und steht ihr zur Seite wann immer es geht. Pandolfina möchte als einzige Frau die Heilerschule in ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks